Polizei

Hartmannsdorf (Bundesautobahn 72) – Porsche-Überschlag

(Kg) Ein Porsche (Fahrer: 41) war am Sonntag, gegen 18.25 Uhr, auf der A 72 in Richtung Leipzig unterwegs. Etwa 600 Meter vor der Anschlussstelle Hartmannsdorf kam der Pkw nach rechts von der nassen Fahrbahn ab und überschlug sich hinter der Leitplanke. Dabei erlitt die 38-jährige Beifahrerin leichte Verletzungen. Außerdem wurden die Leitplanke, zwei Leitpfosten und eine Bake beschädigt. Insgesamt beziffert sich der entstandene Sachschaden auf ca. 81.000 Euro, wovon 80.000 Euro allein auf den Porsche entfallen.

Mühlau (Bundesautobahn 72) – Mercedes überschlug sich

(Kg) Gegen 18.40 Uhr geriet am Sonntag auf der A 72, Richtungsfahrbahn Leipzig, etwa 2,3 Kilometer nach der Anschlussstelle Hartmannsdorf ein Pkw Mercedes (Fahrer: 56) ins Schleudern. Der Mercedes kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Hinweistafel des Parkplatzes „Am Mühlbachtal“. Danach überschlug sich der Pkw mehrfach. Verletzungen trug der 56-jährige Fahrer keine davon. Der entstandene Sachschaden beziffert sich insgesamt auf ca. 12.000 Euro, wobei am Mercedes Totalschaden zu verzeichnen war.

Quelle: PD Chemnitz

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!