PM8_6473Bereits 8:00 Uhr dröhnten die Motoren beim 15-minütigen Warm-Up. Die Audi’s von Prosperia C. Abt Racing mit den Startnummern 10 (Rast/v.d. Linde) und 11 (Hamprecht/Thiim) lagen auf den ersten beiden Positionen und sind gut gerüstet für den 2. Wertungslauf am heutigen Sonntag. Die Vortagssieger von Buhk und Götz von H.T.P. Motorsport belegten in ihrem Mercedes-Benz SLS AMG GT3 nur Rang 16.

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!