Polizei23

   Görlitz (ots) – Mittwochmittag ertappten Bundespolizisten ein, ihnen bereits gut, bekanntes Pärchen auf der Görlitzer Stadtbrücke, welches gerade in Begriff war, sein Diebesgut nach Polen zu bringen.

Das Paar, 23 und 26 Jahre alt, hatte diverse Sachen aus dem C&A mitgenommen ohne zu zahlen. Der Gesamtwarenwert betrug 110 Euro.

Quelle: Bundespolizei

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!