Unfall PKW-LKW auf der BAB 4 nahe Glauchau mit zwei VerletztenS 111, Bautzen – Bischofswerda, Abzweig Schönbrunn
20.04.2014, 11:40 Uhr

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es in den Mittagsstunden des Ostersonntags. Die 22-jährige Fahrerin eines Toyotas befuhr die S
101 aus Richtung Schönbrunn kommend, mit der Absicht nach links auf die S 111, in Richtung Bautzen abzubiegen. Dabei beachtete sie
den auf der vorfahrtsberechtigten S 111 aus Richtung Bautzen kommenden 55-jährigen Kawasakifahrer nicht, so dass es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam. Der Motorradfahrer und seine 29-jährige Mitfahrerin wurden dabei schwer verletzt und mussten in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 700 Euro. Der
Verkehrsunfalldienst der Polizeidirektion Görlitz hat die Unfallaufnahme und die weitere Bearbeitung übernommen.

Quelle: PD Görlitz

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!