Polizei10

Waldgebiet bei Weißkeißel

28.03.2014, 12:05 Uhr polizeilich bekannt

Mitarbeiterinnen des Wolfsbüros haben am Freitagmittag die Polizei gerufen. Sie hatten in einem Waldgebiet bei Weißkeißel einen toten Wolf entdeckt. Der ausgewachsene Rüde wurde offenbar erschossen. Das tote Tier wurde in eine Fachklinik überführt, um es genau zu untersuchen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen in dem Fall übernommen. (tk)

Quelle: PD Görlitz

  

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!