Moniz9470sgpc13poullenot_1200_800die amtierende ASP Women World Longboard Weltmeisterin, Kelia Moniz (HAW), ist in Runde drei und hat damit den ersten Schritt in Richtung Titelverteidigung getan. Chelsea Williams (AUS) die momentan in hervorragender Form ist, machte da weiter wo sie aufgehört hatte und sicherte sich den Einzug in die nächste Runde. Swatch Proteam Surferin Kassia Meador (USA) zeigte nach anfänglichen Schwierigkeiten, dass sie zu recht eine Runde weiter ist. Die Athletinnen wurden mit frei bis fünf Fuß hohen Wellen am ersten Contesttag begrüßt.

Quelle: quattro media  

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!