FC Aue

Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue hat die Trainingswoche am Abend mit einem Testspiel in Oberfranken beendet. Gegen den Regionalligisten Bayern Hof hieß es am Ende 3:0 für die Veilchen. Alle Tore fielen im ersten Durchgang. Dem Treffer von Guido Kocer (7. Minute) folgte ein Doppelpack von Ronny König (22./26.). Bei äußerst schlechten Platz- und Sichtverhältnissen blieben weitere Tore auf beiden Seiten Mangelware. Bekanntester Spieler auf Hofer Seite war übrigens der Ex-Bundesligaprofi Daniel Felgenhauer (Greuther Fürth und Mönchengladbach), der in Hof als Trainer fungiert und heute letztmalig als Spieler für die Oberfranken auflief.

Quelle: FC Erzgebirge Aue

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!