Sonntag, August 9Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

16-Jähriger Koreaner wird Drone Racing Weltmeister!


16-Jähriger Koreaner wird Drone Racing Weltmeister!


16-Jähriger Koreaner wird Drone Racing Weltmeister!

 

 


In China traf sich die Racing-Elite, um ihren Weltmeister zu küren. Auf die Piloten wartete eine 630 Meter lange und 4 Meter breite Strecke mit 16 unterschiedlichen Arten von Hindernissen. Navigiert wurden die Drohnen mithilfe von Video-Headsets, die das Live-Bild der Drohne (als „FPV“: First Person View) direkt zu den Piloten übertragen. Mehr als 100 Piloten aus 31 unterschiedlichen Nationen traten gegeneinander an. Titel wurden in vier Kategorien vergeben: Overall, Frauen, Junioren und in der Nationenwertung. Neben dem Weltmeistertitel gab es außerdem insgesamt 125.000 US-Dollar zu gewinnen.

Changhyeon Kang aus Korea ist der neue FAI World Drone Racing Champion von Ningbo

Der 16-jährige Changhyeon Kang aus Korea konnte sich gegen die starke Konkurrenz durchsetzen und sich Platz 1 in Xiangshan Ningbo, China, sichern. Der Australier Thomas Bitmatta (20 Jahre) landete auf Platz zwei vor dem französischen Drohnenpiloten Killian Rousseau (15 Jahre). Kang holte sich nicht nur den World Champion unter allen Piloten, sondern belegte auch Platz 1 in der Junior Kategorie. Bei den Damen gewann wie im letzetn Jahr Wanraya “Milk” Wannapong aus Thailand, mit gerade einmal 12 Jahren. Sie verteidigte damit ihren Titel erfolgreich gegen die Koreanerin Siyun Park, 15, und Teng Ma, 34, aus den USA.

Marvin Schnabel aus Deutschland belegte Platz 16, Sebastian Hackl aus Österreich landete auf Platz 31 und der beste Schweizer war Timothy Trowbridge mir Rang 41.

Results

Overall
1. KANG Changhyeon (KOR)
2. BITMATTA Thomas (AUS)
3. ROUSSEAU Killian (FRA)

Women
1. WANNAPONG Wanraya (THA)
2. PARK Siyun (KOR)
3. MA Teng (USA)

Juniors
1. KANG Changhyeon (KOR)
2. KIM JaeJong (KOR)
3. HEEPS Sam (AUS)

National teams
1. Korea
2. Australia
3. China

Quelle: International Online & New Media Distribution

quattro media GmbH


Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"