Sonntag, Dezember 8Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Zwönitz- Schwerer Verkehrsunfall mit fünf Verletzten



Zwönitz- Schwerer Verkehrsunfall mit fünf Verletzten

Am Freitag kam es gegen 11.10 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der S 258 (Zwönitzer Straße) am Abzweig Brünlos. Ein 23- jähriger Honda Fahrer befuhr die S 258 aus Richtung Stollberg und hielt an der umschaltenden Ampel, dahinter hielt eine 73- jährige Opel Fahrerin. Eine 77-jährige Fahrerin eines PKW Citroen fuhr in der weiteren Folge ungebremst auf den stehenden Opel auf. Durch die Wucht des Aufpralles wurde im Anschluss der Opel auf den Honda geschoben. Die Fahrerin des Citroens, ihre Beifahrerin (67 Jahre), die Fahrerin des Opels und ihre Beifahrerin (81) mussten mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Beifahrerin (25) des Pkw Honda wurde leicht verletzt. Alle drei Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Die S 258 musste einseitig in Richtung Zwönitz für etwa zwei Stunden gesperrt werden. Der Gesamtsachschaden wird auf etwa 18.000 Euro geschätzt. (BA)

Quelle: PD Chemnitz

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Zwönitz- Schwerer Verkehrsunfall mit fünf Verletzten

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"