Samstag, Oktober 19Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Zwei Verkehrsunfälle mit hohem Sachschaden


Zwei Verkehrsunfälle mit hohem Sachschaden


Zwei Verkehrsunfälle mit hohem Sachschaden

Zwei Verkehrsunfälle mit hohem Sachschaden
Am Montagnachmittag ereigneten sich in Werdau zwei Verkehrsunfälle, bei denen zwei Personen verletzt wurden und circa 35.000 Euro Sachschaden entstand.
Zeit: 07.10.2019, gegen 14:30 Uhr
Ort: Werdau
Der 40-jährige Fahrer eines Renault befuhr die Untere Holzstraße in Richtung Bahnhofstraße. Zwischen der Brunnenstraße und der Dr.-Külz-Straße fuhr er an einem am rechten Fahrbahnrand geparkten Audi vorbei. Dabei kollidierte er frontal mit einem entgegenkommenden VW, welchen er zuerst hätte passieren lassen müssen, und stieß auch gegen den geparkten Audi. Durch den Unfall wurden der Renault-Fahrer sowie die 33-jährige VW-Fahrerin leicht verletzt und mussten ambulant behandelt werden. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt, da sie nicht mehr fahrbereit waren. Die Kameraden der Feuerwehr rückten an, um auslaufende Betriebsmittel zu beseitigen. Der insgesamt entstandene Schaden wurde auf rund 10.000 Euro geschätzt.
Zeit: 07.10.2019, gegen 17:45 Uhr
Ort: Werdau
Mit einem Porsche Panamera war ein 30-Jähriger gut drei Stunden später auf der B 175/Zum Sternplatz aus Richtung Zwickau kommend unterwegs. An der Kreuzung Sternplatz beabsichtigte er, geradeaus in Richtung Ronneburger Straße zu fahren. Dabei bemerkte der 30-Jährige die vor ihm an der roten Ampel stehenden Fahrzeuge zu spät. Er fuhr auf den VW einer 41-Jährigen auf, der in der weiteren Folge noch auf den Opel eines 63-Jährigen geschoben wurde. Glücklicherweise wurde keiner der Beteiligten verletzt. An allen drei Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt circa 25.000 Euro. Der Porsche war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.

Quelle: PD Zwickau

 


Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"