Samstag, August 24Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Winterdienst rund um die Uhr im Einsatz – 28 winterungsbedingte Feuerwehreinsätze



Winterdienst rund um die Uhr im Einsatz – 28 winterungsbedingte Feuerwehreinsätze

WINTERDIENST RUND UM DIE UHR IM EINSATZ – 28 WINTERUNGSBEDINGTE FEUERWEHREINSÄTZE

Der Winterdienst des kommunalen Bauhofes ist im Dauereinsatz: Gestern (9. Januar) starteten die Räumfahrzeuge um 2 Uhr und sind seither ohne Unterbrechung unterwegs. Aufgrund der außergewöhnlich starken Schneefälle konzentrierte sich der Winterdienst auf das das A-, B- und teilweise C-Straßennetz, um den öffentlichen Verkehr aufrechterhalten zu können.

Die Feuerwehren der Stadt Zwickau hatten von gestern Mittag bis heute um 9 Uhr 28 Einsätze. Am Morgen wurde die „Sonderlage“ ausgerufen und der Stabsraum besetzt. Die Leitstelle disponierte 125 Einsätze, wobei der Scherpunkt hier im Vogtland lag.

Ab 5.40 Uhr waren Berufs- und Freiwillige Feuerwehren zur Beseitigung von umgestürzten Bäumen im Einsatz. Auf der Wildenfelser Straße stürzte ein Baum auf einen PKW. Auf der Straße zum Graurock kollidierten ein LKW und ein nur mit dem Fahrer besetzter Bus. Der eingeklemmte Fahrer musste durch die Berufsfeuerwehr befreit werden, der LKW-Fahrer wurde ebenfalls verletzt. Auf der B93 in Höhe des Parkplatz Crossen muss ein Baum beseitigt werden, der auf die Fahrbahn zu fallen drohte.

Vom Betreten von Wälder, Park- und Gartenanlagen sowie der Friedhöfe der Stadt Zwickau wird weiterhin abgeraten. Ebenso wird um erhöhte Vorsicht im Bereich von Baumbeständen gebeten.

Quelle: Presse- und Oberbürgermeisterbüro
Stadtverwaltung Zwickau


Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"