Dienstag, September 17Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Wetterupdate (Warnung) 16:23 Uhr für Zwickau, Erzgebirgskreis und Chemnitz


Wetterupdate (Warnung) 16:23 Uhr für Zwickau, Erzgebirgskreis und Chemnitz


Wetterupdate (Warnung) 16:23 Uhr für Zwickau, Erzgebirgskreis und Chemnitz

Wetterupdate (Warnung) 16:23 Uhr für Zwickau, Erzgebirgskreis und ChemnitzNEUAUSGABEN der amtlichen Wetterwarnungen vor STARKEM GEWITTER mit SCHWEREN STURMBÖEN, STARKREGEN und HAGEL für Kreis Zwickau am Dienstag, 08.07.2014 16:23 Uhr:

Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER für den Bereich: Kreis Zwickau

für die Kreise: Kreis Zwickau – Bergland

gültig von: Dienstag, 08.07.2014 16:23 Uhr       bis: Dienstag, 08.07.2014 17:30 Uhr

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst        am: Dienstag, 08.07.2014 16:23 Uhr

Von Südosten ziehen wiederholt Gewitter auf. Dabei gibt es Sturmböen mit Geschwindigkeiten bis 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) sowie Starkregen mit Niederschlagsmengen zwischen 15 l/m² und 25 l/m² pro Stunde und Hagel.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände.

Während des Platzregens sind kurzzeitig Verkehrsbehinderungen möglich.

Vorliegende Warnung ersetzt die bestehende(n) Warnung(en):

– WARNUNG vor STARKEM GEWITTER,

ausgegeben am Dienstag, 08.07.2014 14:31 Uhr gültig von Dienstag, 08.07.2014 14:31 Uhr bis Dienstag, 08.07.2014 16:30 Uhr

 

Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER für den Bereich: Kreis Zwickau

 

für die Kreise: Kreis Zwickau – Tiefland

gültig von: Dienstag, 08.07.2014 16:23 Uhr        bis: Dienstag, 08.07.2014 17:30 Uhr

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst        am: Dienstag, 08.07.2014 16:23 Uhr

Von Südosten ziehen wiederholt Gewitter auf. Dabei gibt es Sturmböen mit Geschwindigkeiten bis 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) sowie Starkregen mit Niederschlagsmengen zwischen 15 l/m² und 25 l/m² pro Stunde und Hagel.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände.

Während des Platzregens sind kurzzeitig Verkehrsbehinderungen möglich.

Vorliegende Warnung ersetzt die bestehende(n) Warnung(en):

– WARNUNG vor STARKEM GEWITTER,

ausgegeben am Dienstag, 08.07.2014 14:19 Uhr gültig von Dienstag, 08.07.2014 14:19 Uhr bis Dienstag, 08.07.2014 16:30 Uhr

 

 Amtliche UNWETTERWARNUNG vor SCHWEREM GEWITTER mit SCHWEREN STURMBÖEN, HEFTIGEM STARKREGEN und HAGEL  für Erzgebirgskreis

gültig von: Dienstag, 08.07.2014 16:19 Uhr        bis: Dienstag, 08.07.2014 17:30 Uhr

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst        am: Dienstag, 08.07.2014 16:19 Uhr

Von Südosten ziehen wiederholt Gewitter auf. Dabei gibt es Sturmböen mit Geschwindigkeiten bis 85 km/h (24m/s, 47kn, Bft 9) sowie heftigen Starkregen mit Niederschlagsmengen um 35 l/m² pro Stunde und Hagel mit Korngrößen um 3 cm.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren:

Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können zum Beispiel Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände.  Überflutungen von Kellern und Straßen sowie örtliche Überschwemmungen an Bächen und kleinen Flüssen sind möglich (Details: www.hochwasserzentralen.de).

Es können zum Beispiel Erdrutsche auftreten.

Schließen Sie alle Fenster und Türen!

Sichern Sie Gegenstände im Freien!

Halten Sie insbesondere Abstand von Gebäuden, Bäumen, Gerüsten und Hochspannungsleitungen!

Vermeiden Sie möglichst den Aufenthalt im Freien!

Vorliegende Warnung ersetzt die bestehende(n) Warnung(en):

– UNWETTERWARNUNG vor SCHWEREM GEWITTER mit SCHWEREN STURMBÖEN, HEFTIGEM STARKREGEN und HAGEL, ausgegeben am Dienstag, 08.07.2014 15:36 Uhr gültig von Dienstag, 08.07.2014 15:36 Uhr bis Dienstag, 08.07.2014 16:30 Uhr

 

Amtliche UNWETTERWARNUNG vor SCHWEREM GEWITTER mit SCHWEREN STURMBÖEN, HEFTIGEM STARKREGEN und HAGEL für Stadt Chemnitz

gültig von: Dienstag, 08.07.2014 16:19 Uhr       bis: Dienstag, 08.07.2014 17:30 Uhr

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst        am: Dienstag, 08.07.2014 16:19 Uhr

Von Südosten ziehen wiederholt Gewitter auf. Dabei gibt es Sturmböen mit Geschwindigkeiten bis 85 km/h (24m/s, 47kn, Bft 9) sowie heftigen Starkregen mit Niederschlagsmengen um 35 l/m² pro Stunde und Hagel mit Korngrößen um 3 cm.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren:

Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können zum Beispiel Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände.  Überflutungen von Kellern und Straßen sowie örtliche Überschwemmungen an Bächen und kleinen Flüssen sind möglich (Details: www.hochwasserzentralen.de).

Es können zum Beispiel Erdrutsche auftreten.

Schließen Sie alle Fenster und Türen!

Sichern Sie Gegenstände im Freien!

Halten Sie insbesondere Abstand von Gebäuden, Bäumen, Gerüsten und Hochspannungsleitungen!

Vermeiden Sie möglichst den Aufenthalt im Freien!

Vorliegende Warnung ersetzt die bestehende(n) Warnung(en):

– UNWETTERWARNUNG vor SCHWEREM GEWITTER mit SCHWEREN STURMBÖEN, HEFTIGEM STARKREGEN und HAGEL, ausgegeben am Dienstag, 08.07.2014 15:36 Uhr gültig von Dienstag, 08.07.2014 15:36 Uhr bis Dienstag, 08.07.2014 16:30 Uhr

 

DWD / RZ Leipzig

 


Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"