Donnerstag, September 19Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

WARNLAGEBERICHT für Sachsen Stand 15:30 Uhr


WARNLAGEBERICHT für Sachsen Stand 15:30 Uhr


WARNLAGEBERICHT für Sachsen Stand 15:30 Uhr

WARNLAGEBERICHT für Sachsen Stand 15:30 Uhr

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Samstag, 12.07.2014, 15:30 Uhr

Östlich der Elbe Schauer und Gewitter. Sonntag aufziehende Gewitter.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Sonntag, 13.07.2014, 15:30 Uhr:

Ein Tief über Polen lenkt von Nordwesten her feuchte Luft in die Region. Zum Sonntag dreht die Strömung aufgrund einer nordatlantischen Tiefdruckentwicklung auf Südwest.

Heute Abend muss in Nordsachsen und östlich der Elbe mit einzelnen Gewittern gerechnet werden, ansonsten bestehen bis Sonntagmittag keine Wettergefahren.

Am Sonntag ziehen ab den Mittagsstunden von Südwesten her in den Gebieten westlich der Elbe Gewitter auf, die mit Starkregen bis 25 l/qm innerhalb 1 Stunde, kleinkörnigem Hagel und Sturmböen bis 85 km/h (Bft 9) einhergehen. Auch unwetterartige Entwicklungen aufgrund von heftigem Starkregen bis 35 l/qm innerhalb 1 Stunde sind möglich.

Quelle: DWD

 


Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"