Freitag, Mai 29Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Vier Fahrzeuge aufgebrochen


Vier Fahrzeuge aufgebrochen


Vier Fahrzeuge aufgebrochen

Vier Fahrzeuge aufgebrochen
Zeit: 09.11.2019, 12:00 Uhr bis 10.11.2019, 12:30 Uhr
Ort: Zwickau
In der Zeit von Samstag- bis Sonntagmittag haben unbekannte Täter im Innenstadtbereich vier Pkw aufgebrochen und daran einen Sachschaden von insgesamt etwa 1.500 Euro hinterlassen.
Aus einem VW Polo an der Großen Biergasse entwendeten sie einen Rucksack im Wert von etwa 50 Euro.
Aus einem am Dr.-Friedrichs-Ring in der Nähe der Schlossstraße geparkten VW Up stahlen die Unbekannten eine Handtasche mit Bargeld und diversen Dokumenten. Der Stehlschaden beläuft sich auf rund 350 Euro. Ein Teil des Diebesguts wurde im Nachgang in der Nähe wieder aufgefunden.
Ein BMW, welcher an der Leipziger Straße nahe des Dr.-Friedrichs-Rings abgestellt war, wurde ebenfalls angegriffen: Aus dem Inneren wurden ein Koffer mit Kleidung sowie die Zulassungsbescheinigung im Gesamtwert von 300 Euro entwendet.
160 Euro Stehlschaden und 300 Euro Sachschaden entstanden, als unbekannte Täter aus einem VW Amarok auf einem Parkplatz an der Max-Pechstein-Straße, in der Nähe der Einmündung Moritzstraße, Münzgeld und eine Winterjacke stahlen.
Ob die Taten von denselben Tätern begangen wurden, ist unter anderem Gegenstand der Ermittlungen.
Zeugen, welche zur Tatzeit verdächtige Personen beobachtet haben oder Hinweise zum Verbleib des Diebesguts geben können, wenden sich bitte an das Polizeirevier in Zwickau, Telefon 0375 44580.

Quelle: PD Zwickau

 


Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"