Montag, August 26Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Verkehrsunfall mit verletzten Personen in Hagenwerder



Verkehrsunfall mit verletzten Personen in Hagenwerder

Drei Verletzte bei Unfall in ZwickauHagenwerder – Leuba, Bundesstraße 99

02.08.2014, 22.20 Uhr

 Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Samstagabend gegen 22:20 Uhr auf der Bundesstraße 99 zwischen Hagenwerder und Leuba. Ein 20-Jähriger war in dieser Richtung mit seinem VW unterwegs. Aus gegenwärtig noch unbekannter Ursache verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug. Er kam in einer Linkskurve nach links von der Fahrbahn ab, fuhr gegen einen Grundstückszaun und kam anschließend hochkant an einem Mast der Telekom zum Stehen. Der Fahrer wurde selber leicht, seine Beifahrerin schwer verletzt. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 7.000 Euro, es musste abgeschleppt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen fahrlässiger Körperverletzung in Verbindung mit einem Verkehrsunfall aufgenommen.

Quelle: PD Görlitz

 


Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"