Dienstag, Oktober 15Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Verkehrsgeschehen im Bereich Zwickau


Verkehrsgeschehen im Bereich Zwickau


Verkehrsgeschehen im Bereich Zwickau

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Niederfrohna – (gk) Eine 30-Jährige befuhr am Freitagabend die Limbacher Straße in Richtung Mühlau. Ausgangs einer Rechtskurve geriet sie aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrspur und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden VW Golf. Sowohl die Unfallverursacherin als auch der 21-jährige VW-Fahrer und deren Insassin (18) erlitten leichte Verletzungen, welche ambulant behandelt werden mussten. Der Sachschaden beträgt 10.000 Euro. Zur Beseitigung ausgelaufener Betriebsstoffe kamen die freiwillige Feuerwehr sowie die Ölwehr zum Einsatz.

Betrunkener Radfahrer

Zwickau – (gk) Fehlende Fahrzeugbeleuchtung an seinem Fahrrad wurde am späten Freitagabend einem 42-Jährigen auf der Hegelstraße zum Verhängnis. Bei der Verkehrskontrolle bemerkten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft, der Test ergab 1,66 Promille. Eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr war die Folge.

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Werdau – (gk) Ein Unbekannter fuhr mit seinem Fahrzeug am Freitag, in der Zeit von 10:15 Uhr bis 10:30 Uhr, gegen einen blauen PKW Ford Focus, verursachte einen Schaden von 500 Euro und verließ den Unfallort. Der Ford war auf dem Besucherparkplatz der Pleißentalklinik an der Ronneburger Straße geparkt.
Das Polizeirevier Werdau ermittelt in dieser Sache. Wer Angaben zum flüchtigen Fahrzeugführer oder dessen Fahrzeug tätigen kann wird gebeten, sich unter Telefon 03761/ 7020 zu melden.

Quelle: PD Zwickau

 


Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"