Montag, Mai 27Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Unwetter Polizeidirektion in Zwickau


Unwetter Polizeidirektion in Zwickau


Unwetter Polizeidirektion in Zwickau

Polizeidirektion Zwickau – (mk) Am Sonntagabend gegen 18:00 Uhr sorgte ein Sturmtief für zahlreiche Beschädigungen. Verletzt wurde niemand. Allein in der Rettungsleitstelle wurden über 160 Einsätze ausgelöst. In den meisten Fällen rückte die Feuerwehr aufgrund umgestürzter Bäume und abgedeckter Dächer aus. Es kam zu Straßensperrungen, Stromausfällen, beschädigten Autos und kurzzeitigen Überflutungen. Schwerpunkte bildeten die Gemeinden Heinsdorfergrund, Wildenfels, Hirschfeld und Kirchberg sowie die Stadt Zwickau. In Hauptmannsgrün zum Beispiel stürzte ein großer Ahornbaum gegen eine Hauswand und beschädigte in der weiteren Folge ein Nebengelass sowie einen Pkw Skoda. Hier entstand ein Schaden von 10.000 Euro. Auf der Autobahn 72 zwischen der Anschlussstelle Zwickau-West und dem Parkplatz Waldkirchen stürzten mehrere Bäume auf die Fahrbahn. Weitere Bäume mussten gefällt werden. Bis 23:30 Uhr wurde die Autobahn in beiden Richtungen mehrfach kurzzeitig gesperrt. Es bildete sich ein fünf Kilometer langer Stau.

Quelle: PD Zwickau

 


Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"