Montag, Juli 22Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Unternehmensführung in turbulenten Zeiten – das Wirtschaftsforum 2018


Unternehmensführung in turbulenten Zeiten - das Wirtschaftsforum 2018


Unternehmensführung in turbulenten Zeiten – das Wirtschaftsforum 2018

UNTERNEHMENSFÜHRUNG IN TURBULENTEN ZEITEN – DAS WIRTSCHAFTSFORUM 2018
Anmeldungen sind ab sofort möglich

Je turbulenter und dynamischer die Zeiten sind, desto größer ist die Suche nach Sinn und Orientierung. Somit gewinnt auch das Thema Führung für die Verantwortungsträger von Firmen eine besondere Bedeutung. „Sinn stiften & Orientierung geben – wie Sie als Unternehmer/Unternehmerin Ihren eigenen Weg finden“ lautet daher das Thema des diesjährigen Wirtschaftsforums. Dieses findet am Donnerstag, dem 8. November ab 15.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses statt.

Erwartet wird zu der Veranstaltung einer der deutschlandweit renommierten Experten auf dem Gebiet der Unternehmensführung, Dr. Dr. Cay von Fournier. Der 51-Jährige gründete bereits im Alter von 22 Jahren eine Software-Firma und promovierte später sowohl in Medizin als auch in Wirtschaftswissenschaften. Er ist Inhaber und Geschäftsführer einer Unternehmensberatung in Berlin und als Referent und Buchautor aktiv. 2003 erhielt er den DEKRA Award 2003 Ehrenpreis und 2011 den Trainerbuchpreis. Er spricht am 8. November über die Verantwortung für eine gute Unternehmensführung.

Daran schließen sich zwei weitere Vorträge an, bei denen ebenfalls die ganzheitliche Unternehmensführung im Mittelpunkt steht. Roman Clauß, Geschäftsführer der gleichnamigen Mühlenbäckerei, widmet sich dem Thema „Mit klugen Ernährungsstrategien fit durch den Arbeitstag“. Wie Leidenschaft Leistung schafft und Menschen über sich hinauswachsen steht im Mittelpunkt des Beitrags von Maik Fischer von der Geraer Fischer Academy GmbH.

Anmelden können sich Interessierte ab sofort über das Online-Formular oder per E-Mail beim Büro für Wirtschaftsförderung. Anmeldeschluss ist der 2. November 2018. Der Besuch der Veranstaltung ist kostenfrei.

www.zwickau.de/wirtschaftsforum

Quelle: Presse- und Oberbürgermeisterbüro
Stadtverwaltung Zwickau


Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"