Samstag, August 24Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Unfall mit hohem Sachschaden und einer Leichtverletzten


Unfall mit hohem Sachschaden und einer Leichtverletzten


Unfall mit hohem Sachschaden und einer Leichtverletzten

Unfall mit hohem Sachschaden und einer Leichtverletzten
Zwickau, OT Marienthal – (ow) Eine Leichtverletzte und etwa 12.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag gegen 21:30 Uhr an der Kreuzung Mörikestraße/Antonstraße zwischen einem VW up! und einem Skoda Fabia ereignete. Die 41-jährige VW-Fahrerin wollte die bevorrechtigte Antonstraße überqueren, wobei es zum Zusammenstoß mit dem Skoda der stadtauswärts fahrenden 39-Jährigen kam. Dabei ist die 41-Jährige leicht verletzt worden, was eine ambulante Behandlung nach sich zog. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit.
In der Folge kam es etwa 20 Minuten später zu einem weiteren Unfall, als ein Bus (Fahrer 56) die Unfallstelle passieren wollte und dabei am Ampelregister hängenblieb. Schaden: etwa 1.000 Euro.

Quelle: PD Zwickau

 


Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"