Montag, Juli 22Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Unfall mit einer schwer- und einer leichtverletzten Person


Unfall mit einer schwer- und einer leichtverletzten Person


Unfall mit einer schwer- und einer leichtverletzten Person

Unfall mit einer schwer- und einer leichtverletzten Person
Plauen – (cf) Am Donnerstagnachmittag befuhr eine 36-Jährige Citroen-Fahrerin die Straße Gut Reusa mit der Absicht, an der Einmündung Röntgenstraße nach links abzubiegen. Dabei kollidierte sie mit einem Mazda, dessen 37-jährige Fahrerin die Röntgenstraße in Fahrtrichtung Kleinfriesener Straße befuhr. Bei dem Unfall wurde die Mazda-Fahrerin schwer verletzt und musste stationär im Krankenhaus aufgenommen werden. Die Fahrerin des Citroen wurde ambulant behandelt. Die beiden im Citroen befindlichen Kinder (4 und 7 Jahre alt) blieben glücklicherweise unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von insgesamt rund 20.000 Euro.

Quelle: PD Zwickau

 


Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"