Freitag, August 23Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Unbeteiligter Senior bei Auseinandersetzung schwer verletzt


Unbeteiligter Senior bei Auseinandersetzung schwer verletzt


Unbeteiligter Senior bei Auseinandersetzung schwer verletzt

Unbeteiligter Senior bei Auseinandersetzung schwer verletzt

Zeit: 01.11.2018, 18.55 Uhr
Ort: OT Hilbersdorf

(4434) Ein unglücklicher Zwischenfall um einen 82-Jährigen im Kassenbereich eines Supermarktes in der „Sachsen-Allee“ am Thomas-Mann-Platz machte am Abend den Einsatz von Polizei und Rettungsdienst notwendig. Nach gegenwärtigem Ermittlungsstand hatte sich Folgendes ereignet: Vier junge Leute (15/w, 16/m, 17/w, 24/w) drängelten sich an den Kassen vor, was bei einigen anderen Kunden für Empörung sorgte. Eine 27-Jährige blickte daraufhin zur benachbarten Kasse und der vierköpfigen Gruppe rüber, woraufhin sie von der 15-Jährigen beleidigt wurde. Nach dem die 27-Jährige ihren Einkauf bezahlt und die Kasse passiert hatte, beleidigte die 15-Jährige die Kundin erneut. Die Frau stellte die Jugendliche daraufhin zur Rede, hielt sie zudem fest. Plötzlich kam ein Verwandter (22) der Jugendlichen zur Auseinandersetzung hinzu, schubste die 27-Jährige weg. Die Frau taumelte rückwärts und stieß den in diesem Moment hinter ihr laufenden Senior um. Der 82-Jährige stürzte zu Boden und blieb mit schweren Verletzungen liegen. Der 22-Jährige und Zeugen versorgten ihn bis zum Eintreffen der Rettungskräfte. Der Senior wurde schließlich in ein Krankenhaus gebracht. Derzeit wird gegen den 22-Jährigen wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung ermittelt.

Quelle: PD Chemnitz


Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"