Sonntag, August 25Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Toter im Fahrstuhlschacht in Leipzig


 Toter im Fahrstuhlschacht in Leipzig


Toter im Fahrstuhlschacht in Leipzig

 Toter im Fahrstuhlschacht in Leipzig

Ort: Leipzig, Stuttgarter Allee
Zeit: 16.09.2013, 10:08 Uhr

Heute wurde ein unbekannter Mann tot auf einem Fahrstuhl in einem Hochhaus festgestellt. Er klemmte zwischen Fahrstuhl und Wand, dadurch fuhr der Fahrstuhl im Erdgeschoß nicht mehr los. Nachdem der Hausmeister feststellte, dass der Aufzug nicht mehr funktionierte, wurde ein Aufzugsmonteur gerufen. Bei der Überprüfung entdeckten die Männer die Leiche. Die Leiche wurde gegen 15:15 Uhr aus dem Fahrstuhl geborgen und kam in die Rechtsmedizin. Der Fahrstuhltüren wurden versiegelt und der Fahrstuhl ist außer Betrieb. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt laufen die Ermittlungen zur Identität, zur Todesursache sowie zu den Umständen, wie der Mann in den Fahrstuhlschacht kam. (MH)

Quelle: PD Leipzig

 


Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"