Montag, September 23Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tödlicher Verkehrsunfall in Riesa – Zeugenaufruf



Tödlicher Verkehrsunfall in Riesa – Zeugenaufruf

Unfall PKW-LKW auf der BAB 4 nahe Glauchau mit zwei VerletztenZeit:       18.07.2014, 07.50 Uhr
Ort:        Riesa

Heute Morgen kam es auf der Bahnhofstraße zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Eine Radfahrerin (59) erlag noch am Unfallort ihren schweren Verletzungen.

Ein 47-Jähriger war mit einem Lkw MAN mit Anhänger auf der Bahnhofstraße unterwegs und wollte nach rechts in die Klötzerstraße abbiegen. Dabei erfasste er die Radfahrerin, die auf dem Radweg der Bahnhofstraße parallel zu ihm fuhr und die Einmündung vermutlich in gerader Richtung passieren wollte. Die 59-Jährige erlitt schwerste Verletzungen und verstarb noch am Unfallort.

Der Verkehrsunfalldienst der Dresdner Verkehrspolizei hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben, werden dringend gebeten, sich mit der Dresdner Polizei in Verbindung zu setzten. Insbesondere werden Personen gesucht, die in gleicher Richtung wie der Lkw und die Radfahrerin Hinweise werden in der Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegengenommen. (ju)

Quelle: PD Dresden


Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"