Sonntag, Mai 31Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Zwickau;Sachsen

45-Jähriger löst Polizeieinsatz aus

45-Jähriger löst Polizeieinsatz aus

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
45-Jähriger löst Polizeieinsatz aus Zwickau – (cs) Nach einer innerfamiliären Auseinandersetzung schloss sich am Donnerstagvormittag ein 45-Jähriger allein in seiner Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Nicolaistraße ein und drohte damit, sich selbst zu verletzen. Durch die sofort eingesetzten Beamten des Zwickauer Polizeireviers, des Einsatzzuges und der Feuerwehr konnte jedoch schlimmeres verhindert werden. Die Wohnungstür wurde geöffnet und der 45-Jährige wurde unverletzt zur Klärung der Umstände auf das Revier verbracht. Quelle: PD Zwickau  
FERIENZEIT – AB INS MUSEUM

FERIENZEIT – AB INS MUSEUM

Aktuell, Ausstellung, Kultur, Museum, Reisen, Sonstige, Sonstiges, Tourismus, Veranstaltung, Wohnen, Zwickau lokal
FERIENZEIT – AB INS MUSEUM Sommerferien und Regenwetter – das bedeutet nicht zwangsläufig Langeweile. (Nicht nur) in der Ferienzeit oder bei schlechtem Wetter gibt es in den Priesterhäusern Zwickau und den KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum für Kinder und Familien viel zu erleben und zu entdecken. Neben den Dauerausstellungen und den aktuellen Sonderausstellungen bieten beide Einrichtungen eine Reihe von besonderen Terminen an. Die Palette reicht von Familienführungen über Filzen und das Anfertigen von Karten bis hin zur Kräuterkunde. Die KUNSTSAMMLUNGEN und die Priesterhäuser laden zu folgenden Terminen ein: KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum Samstag, 21. Juli 2018, 15 Uhr Urlaubsreif? Öffentliche Familienführung Urlaubsreif? Erlebt den Zauber eines Sommertages im ...
Buntmetalldiebstahl – mutmaßliche Täter gestellt

Buntmetalldiebstahl – mutmaßliche Täter gestellt

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Buntmetalldiebstahl – mutmaßliche Täter gestellt Zwickau – (cs) In der Nacht zu Freitag drangen Unbekannte gewaltsam in eine Lagerhalle an der Hilfegottesschachtstraße ein und entwendeten Kupferblech und einen Abrollwagen. Am Freitagmittag bekamen die Beamten des Polizeireviers Zwickau dann den Hinweis, dass zwei Personen in einem Schrotthandel Kupferblech abgeben wollen. Nach ersten Erkenntnissen handelte es sich bei den beiden 30- und 31-Jährigen um die mutmaßlichen Täter vom Freitag, die ihr Diebesgut umsetzen wollten. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte...
19-Jähriger nach mehreren schweren Straftaten in Untersuchungshaft

19-Jähriger nach mehreren schweren Straftaten in Untersuchungshaft

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Drogen, Einbruch, Ereignis, Fahndung, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Raub, Sicherheit, Sonstiges, Überfall
19-Jähriger in Untersuchungshaft Zwickau – Am Montagvormittag ist der 19-jährige Deutsche Ali H. in seiner Zwickauer Wohnung aufgrund eines Haftbefehls des Amtsgerichts Zwickau festgenommen worden. Der Haftrichter ordnete noch am Nachmittag die Untersuchungshaft an. Daraufhin wurde der Heranwachsende in eine Jugendstrafvollzugseinrichtung gebracht. Der 19-Jährige ist dringend verdächtig, mehrere schwere Straftaten im Stadtgebiet aus einer Gruppierung weiterer Mittäter heraus, gegen die ebenfalls deshalb ermittelt wird, begangen zu haben bzw. an deren Begehung maßgeblich beteiligt gewesen zu sein. Beispielhaft seien hier der schwere Raub mit einher gehender gefährlicher Körperverletzung und versuchter schwerer räuberischer Erpressung vom 29. Dezember 2017 auf dem Planitzer Markt (siehe Medi...
Auseinandersetzung im Freibad

Auseinandersetzung im Freibad

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Auseinandersetzung im Freibad Zwickau, OT Niederplanitz – (cs) Am Donnerstagabend kam es im Strandbad zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Ein 29-Jähriger und ein 22-Jähriger gerieten offenbar in Streit. Dabei wurde der 22-Jährige leicht verletzt. In der weiteren Folge wollte der Bademeister die beiden Streitenden auseinanderbringen und wurde vom 29-Jährigen bedroht. Entsprechende Anzeigen wurden gefertigt. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende" ...
Kita Krümelkiste sagt danke und freut sich über instandgesetztes Klettergerüst

Kita Krümelkiste sagt danke und freut sich über instandgesetztes Klettergerüst

Aktuell, Politik, Sonstige, Sonstiges, Wohnen, Zwickau lokal
  KITA KRÜMELKISTE SAGT DANKE UND FREUT SICH ÜBER INSTANDGESETZTES KLETTERGERÜST Bei bestem Gartenwetter und vor vielen fröhlichen Kinderaugen überreichten heute Vormittag Ulrich Heuer und Henry Sippel, beide vom Betriebsrat VW Sachsen GmbH, Spendenschecks in Höhe von insgesamt 5600 Euro. Das Geld stammt aus der Restcentaktion der Belegschaft der VW Sachsen GmbH in Mosel. Seit 1995 gibt es diese Aktion, die soziale Institutionen und Projekte in der Region unterstützt. Freuen konnten sich die Kinder und das Team der „Krümelkiste“ in Pölbitz gleich doppelt. Die kommunale Kita war in diesem Jahr nicht nur Gastgebereinrichtung für die Scheckübergabe, sondern ist auch die einzige Begünstigte in Zwickau. Bei den anderen der insgesamt 7 sozialen Einrichtungen handelt es sich um Kitas,...
Diebstahl eines Pkw

Diebstahl eines Pkw

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Fahndung, gestohlenes Auto, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Diebstahl eines Pkw Zwickau, OT Marienthal – (cs) In der Zeit vom 9. Mai bis Dienstagvormittag entwendeten Unbekannte einen an der Julius-Seifert-Straße abgestellten blauen Skoda Octavia Kombi. Das Fahrzeug hat das amtliche Kennzeichen Z-L 411 und war rund 12.000 Euro wert. Die SoKo „Kfz“ der Kriminalpolizei ermittelt. Hinweise auf die Täter oder auf den Verbleib des Fahrzeugs nimmt die Kriminalpolizei in Zwickau entgegen, Telefon 0375 4284480. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsc...
Verkehrsunfall an Ampelkreuzung

Verkehrsunfall an Ampelkreuzung

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Verkehrsunfall an Ampelkreuzung Hirschfeld, OT Voigtsgrün – (cs) Am Dienstagmorgen kam es an der Ampelkreuzung zu Autobahnanschlussstelle Zwickau-West zu einem Unfall, bei dem zum Glück niemand verletzt wurde. Ein 69-Jähriger befuhr mit seinem BMW die S 282 aus Richtung Schneeberg in Richtung Zwickau. Nach ersten Erkenntnissen befuhr er den Kreuzungsbereich, obwohl für ihn die Ampel „Rot“ zeigte. Dabei kollidierte er mit dem Mercedes-Sprinter einer 56-Jährigen, welche auf der S 293 aus Richtung Lengenfeld in Richtung BAB 72 unterwegs war. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 13.000 Euro. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus....
Museumsnacht Zwickau 2018

Museumsnacht Zwickau 2018

Aktuell, August Horch Museum, Ausstellung, Kultur, Max Pechstein Museum, Museum, Sonstige, Tourismus
MUSEUMSNACHT ZWICKAU 2018 Die Museumsnacht Zwickau findet 2018 am Samstag, dem 5. Mai als Abschluss der Festwoche „900 Jahre Zwickau“ statt. Beginn ist lange vor Einbruch der Dämmerung, das Ende erst Mitternacht. Entdecken Sie die einzigartige Vielfalt der Sammlungen, lassen Sie sich überraschen von Geschichten aus Kunst und Kultur, erzählt in geschichtsträchtigen Häusern. Shuttle-Busse stellen die Verbindung her. Zum Einsatz kommen in diesem Jahr zwei Omnibusse: ein Robur LO 3000 sowie ein 200er Ikarus (Baureihe von 1989). Beide können mit den Eintrittsbändchen genutzt werden. Die Kultureinrichtungen thematisieren Zwickauer Stadtgeschichte mit einem vielfältigen Programm von A wie Auto bis Z wie Zwickauer Persönlichkeiten. So vielfältig wie das Programm präsentieren sich auch die Dauer-...
Audi gestohlen

Audi gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, gestohlenes Auto, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Audi gestohlen Werdau – (nt) In der Zeit von Mittwochnachmittag bis Donnerstagvormittag entwendeten Unbekannte einen weißen Audi Q7 (amtliches Kennzeichen Z-EO 1306). Das Fahrzeug war auf einem gemieteten Parkplatz an der Hans-Eisler-Straße abgestellt. Der Audi, Baujahr 2013, im Wert von etwa 37.000 Euro hat ein carbonfarbenes Dach sowie Spiegelgehäuse. Wer Hinweise auf die Identität der Täter oder zum Verbleib des Fahrzeuges geben kann, wendet sich bitte an die Kriminalpolizeiinspektion Zwickau, Telefon 0375 4284480. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Ban...
Kellereinbruch

Kellereinbruch

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Kellereinbruch Zwickau, OT Schlunzig – (cs) In der Zeit von Dienstagabend bis Mittwochmorgen drangen Unbekannte in den Keller eines Hauses Am Feuerwehrhaus ein. Die Täter entwendeten ein Ultraschallheizgerät sowie zwei Akkuschrauber im Gesamtwert von rund 460 Euro. Außerdem hinterließen sie etwa 100 Euro Sachschaden. Hinweise auf die Täter oder den Verbleib des Diebesgutes nimmt die Polizei in Zwickau entgegen, Telefon 0375 44580. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchu...
Kein Kavaliersdelikt

Kein Kavaliersdelikt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Kein Kavaliersdelikt Zwickau – (hs) Kein dummer Jungenstreich ist das Beschmieren von Fahrzeugen mit Hakenkreuzen. So geschehen auf der Franz-Mehring-Straße. Im Zeitraum vom 03.04.2018, 18 Uhr, bis zum 04.04.2018, 18 Uhr, besprühten unbekannte Täter die Beifahrertür eines Golfes. Die Schmiererei hatte eine Größe von zirka 60x60 Zentimeter. Der Schaden wird mit 1.000 Euro beziffert. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"
Aktuell, Politik, Sonstige, Sonstiges, Zwickau lokal
  Volkswagen Sachsen richtet Geschäftsführung neu aus Zukünftig vier Geschäftsführer Markenvorstand für „E-Mobilität“ Thomas Ulbrich wird auch Sprecher der Geschäftsführung bei Volkswagen Sachsen Reinhard de Vries wird neues Mitglied der Geschäftsführung Prof. Dr. Siegfried Fiebig übernimmt neue Aufgabe in der Marke Volkswagen Markenchef Diess lobt erfolgreiche Neuausrichtung von Volkswagen Sachsen Die Volkswagen Sachsen GmbH richtet im Rahmen des Transformationsprozesses hin zum größten Kompetenzzentrum für E-Mobilität in Europa die Leitung des Unternehmens neu aus und wird zukünftig von vier Geschäftsführern gesteuert. Als Mitglied des Markenvorstands Volkswagen für „E-Mobilität“ übernimmt Thomas Ulbrich ab sofort zusätzlich die Sprecherfunktion innerhalb der Geschäftsführu...
Unfallfluchten – Zeugen gesucht

Unfallfluchten – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Unfallfluchten – Zeugen gesucht Wilkau-Haßlau – (nt) Ein unbekannter Fahrzeugführer beschädigte am Dienstag, in der Zeit von 8 Uhr bis 10 Uhr, einen VW Sharan an der hinteren linken Fahrzeugseite. Das Fahrzeug war auf dem Parkplatz eines Einkaufmarktes an der Zwickauer Straße abgestellt. Der Verursacher verließ unerlaubt die Unfallstelle und hinterließ einen Sachschaden von etwa 100 Euro. Wer Hinweise zum beteiligten Fahrzeug oder dessen Fahrer geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier Werdau, Telefon 03761 7020. Kirchberg – (nt) An der Rudolf-Breitscheid-Straße beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer einen abgestellten blauen VW Golf an der hinteren linken Fahrzeugseite. Die Tatzeit liegt am Dienstag zwischen 12:45 Uhr und 14:45 Uhr. Der Verursacher verließ unerlaubt die Unfa...
Fahrzeug geriet ins Schleudern – 13.400 Euro Schaden

Fahrzeug geriet ins Schleudern – 13.400 Euro Schaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sperrung, Stau, Unfall
Fahrzeug geriet ins Schleudern - 13.400 Euro Schaden Plauen, OT Jößnitz – (ow) Der Fahrer eines Ford Focus befuhr am Mittwoch, gegen 13:20 Uhr die B 92 in Richtung Plauen. Beim Befahren einer Rechtskurve verlor der 54-Jährige die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem im Gegenverkehr befindlichen Seat Ibiza eines 48-Jährigen. In der Folge prallte der Ford gegen eine Kurventafel und drei Leitpfosten und kam im angrenzenden Feld zum Stehen. Eine nachfolgende 36-jährige Fahrerin eines Kleinbusses fuhr über die Fahrzeugteile, welche auf der Fahrbahn lagen, wodurch der Kleinbus Schaden nahm. Der entstandene Unfallschaden beläuft sich insgesamt auf etwa 13.400 Euro. Der Pkw Ford und der Seat waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Beim U...
Nachmachen erlaubt! – Kinder und Eltern backen für Spielplatz Schwanenstadt

Nachmachen erlaubt! – Kinder und Eltern backen für Spielplatz Schwanenstadt

Aktuell, Ernährung, Politik, Sonstige, Tourismus, Veranstaltung, Zwickau lokal
NACHMACHEN ERLAUBT! - KINDER UND ELTERN BACKEN FÜR SPIELPLATZ SCHWANENSTADT Wenn es Anfang April in so manchem Haus wie in einer Bäckerei duftet, hat das einen ganz besonderen Grund: Dann krempeln Kinder gemeinsam mit ihren Eltern die Ärmel hoch und backen eifrig für einen großen Kita-Kuchenbasar, der am Donnerstag, 5. April 2018, 14 bis 16 Uhr, in der GLOBUS-Passage im Glück-Auf-Center vorgesehen ist. Bestückt und betreut wird der Basar mit vielen süßen Leckereien von Klein und Groß aus den kommunalen Kitas „Anne Frank“, „Marienhof“ und dem Kinderhort „Planitzer Rasselbande“. Gebäck steuern die Kitas „Sputnik“ und „Wassertröpfchen“ und der Hort „Wichtelhaus“ bei. Die Kinder werden ihr Backwerk selbst anbieten und zu moderaten Preisen verkaufen. Die Erwachsenen helfen natürlich dabei. Da...
Hochstapler, Ballon-Dart, Blinde Büchse – Freizeitzentrum lädt ein zur Spaßolympiade

Hochstapler, Ballon-Dart, Blinde Büchse – Freizeitzentrum lädt ein zur Spaßolympiade

Aktuell, Kultur, Sonstige, Tourismus, Veranstaltung, Zwickau lokal
HOCHSTAPLER, BALLON-DART, BLINDE BÜCHSE – FREIZEITZENTRUM LÄDT EIN ZUR SPAßOLYMPIADE Am Mittwoch, 4. April 2018, bietet das Kinder- und Jugendfreizeitzentrum Marienthal, Marienthaler Straße 120, Kindern ab 7 Jahre eine Olympiade, die mega viel Spaß verspricht. Vorgesehen sind lustig-sportliche Spiele wie u. a. „Specht ärgere dich nicht“, „Spiegelei-Transport“, „Ballon-Dart“, „Kanuwettfahrt“, „Triff das Fenster“ und „Flinke Füße“. Allein schon die Namen der verschiedenen Stationen lassen erkennen, dass es hier mit viel Humor zur Sache gehen wird! Punkt 14 Uhr geht’s los. Ein kleiner Laufzettel leitet die Kids von Station zu Station. In ihm werden alle Ergebnisse eingetragen und abschließend zusammengezählt. Sind alle Stationen durchlaufen, verkürzen offene Ballspiele und verschiedene Krea...
KONZERTREIHE Schumann Plus IV – Gespräche unter Freunden

KONZERTREIHE Schumann Plus IV – Gespräche unter Freunden

Aktuell, Konzert, Kultur, Musik, Sonstige, Theater, Tourismus, Veranstaltung, Zwickau lokal
KONZERTREIHE Schumann Plus IV – Gespräche unter Freunden Zu einem „Gespräch unter Freunden“ lädt das Robert-Schumann-Haus Zwickau am Sonntag, 8. April 2018 um 17 Uhr ein. In der Reihe „Schumann Plus“ ist an diesem Tag das Iris Trio New York zu erleben. Die kanadische Klarinettistin Christine Carter, die amerikanische Bratscherin Molly Carr und die bulgarische Pianistin Anna Petrova spielen Werke von Robert Schumann, Wolfgang Amadeus Mozart, György Kurtág und Christof Weiß. 1851 spielte Clara Schumann den Klavierpart im Kegelstatt-Trio KV 498 von Wolfgang Amadeus Mozart in einem Konzert in Düsseldorf. Mozarts Trio für Klarinette, Viola und Klavier entstand aus einer geselligen Runde heraus: zu seinen engsten Wiener Freunden zählten nämlich die Geschwister Jacquin und bei Gesellschaften in...
Unbekannter verletzt Fußgängerin schwer – Zeugen gesucht

Unbekannter verletzt Fußgängerin schwer – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Überfall
Unbekannter verletzt Fußgängerin schwer – Zeugen gesucht Werdau, OT Leubnitz – (ow) Ein unbekannter Mann hat in der Nacht zu Samstag eine 58-Jährige unvermittelt angegriffen und mehrfach geschlagen (siehe auch Medieninformation 144/2018 vom 10. März). Die Frau erlitt dabei Verletzungen im Kopfbereich und wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht, ist aber bei Bewusstsein und ansprechbar. Sie war gegen 23:45 Uhr auf der Straße Am Eichberg unterwegs, als sie der Unbekannte, der von der Leubnitzer Hauptstraße aus Richtung Wettinerstraße gelaufen kam, attackierte. Er kann wie folgt beschrieben werden: junger Mann bis maximal 30 Jahre alt, ca. 175 Zentimeter groß, von schlanker Statur, trug ein helles Basecap. Wer im zeitlichen und räumlichen Umfeld zu Tatzeit und Tatort ...
Die Stadt als Kunstprojekt – KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU zeigen ab 24. März Sonderausstellung zum Stadtjubiläum

Die Stadt als Kunstprojekt – KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU zeigen ab 24. März Sonderausstellung zum Stadtjubiläum

Aktuell, Ausstellung, Kultur, Max Pechstein Museum, Sonstiges, Tourismus, Veranstaltung
  DIE STADT ALS KUNSTPROJEKT KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU zeigen ab 24. März Sonderausstellung zum Stadtjubiläum In einer gegenwartsbezogenen Ausstellung zum Stadtjubiläum, die vom 24. März bis 17. Juni 2018 gezeigt wird, beschäftigen sich Till Exit, Matthias Hoch und Heidi Specker medienübergreifend mit der Vergangenheit und der Gegenwart Zwickaus. Ergänzend werden im kurzen Wechsel historische Stadtansichten gezeigt. Begleitend zur Sonderausstellung bieten die KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum ein umfangreiches Rahmenprogramm an, bei dem es um „Zwickauer Originale“, „Stadtgespräche“ und die „Junge Stadt“ geht. Die Vernissage von „Die Stadt. Ein Kunstprojekt zum Stadtjubiläum“ findet am Freitag, dem 23. März 2018 um 18 Uhr statt. DAS PROJEKT Im Jahr 2018 feiert Zwickau ...