Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Zwickau

Kind vom Pkw erfasst und schwerverletzt in Zwickau

Kind vom Pkw erfasst und schwerverletzt in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Zwickau – (mk) Am Freitagmittag beabsichtigte der 6-jährige Junge die Spiegelstraße in Höhe des neuen Spielplatzes zu überqueren. Er trat zwischen parkenden Autos hervor. Eine vorbeifahrende 56-Jährige erfasste das Kind mit ihrem Toyota. Der Junge wurde schwerverletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Am Pkw entstand ein Sachschaden von 500 Euro.Quelle: PD Zwickau 
Bagger brannte

Bagger brannte

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Bagger brannte Langenhessen – (ms) Am Donnerstagnachmittag brannte in der Feldstraße ein Bagger. Ein 75-Jähriger hatte ca. eine Stunde mit dem Baufahrzeug gearbeitet, als er plötzlich Flammen aus dem Motorraum bemerkte. Der Mann versuchte den Brand zu löschen, was ihm jedoch nicht gelang. Die Feuerwehr kam zum Löscheinsatz. Derzeit wird von einem technischen Defekt als Brandursache ausgegangen. Die Schadenshöhe beträgt etwa 5.000 Euro.Quelle: PD Zwickau 
Zwei Schwerverletzte nach Pkw-Kollision

Zwei Schwerverletzte nach Pkw-Kollision

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Sicherheit, Unfall
Zwei Schwerverletzte nach Pkw-KollisionMülsen, OT Berthelsdorf – (ow) Am Donnerstagabend stießen an der Auffahrt von der S 286 auf die B 93 bei Crossen zwei Pkw zusammen, wobei die beiden Fahrer schwer verletzt wurden. An den beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden von ca. 10.000 Euro. Zur Beseitigung der ausgelaufenen Betriebsmittel war die Ölwehr im Einsatz. Es kam für ca. zweieinhalb Stunden zu Verkehrsbehinderungen. Gegen 21:30 Uhr war ein 20-Jähriger mit einem Opel Corsa auf der S 286 aus Richtung Berthelsdorf unterwegs und wollte an der Auffahrt Crossen nach links auf die B 93 auffahren. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Seat Ibiza einer entgegenkommenden 34-Jährigen. Beide Fahrzeugführer wurden zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.Quelle: PD Zwickau&n
Einbrecher scheitern an Tresor

Einbrecher scheitern an Tresor

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Einbrecher scheitern an Tresor Zwickau, OT Pölbitz – (ow) In der Nacht zu Donnerstag stiegen Unbekannte über ein Fenster in ein Veranstaltungsgebäude an der Leipziger Straße ein und brachen im Inneren noch eine Tür auf. Das gewaltsame Öffnen eines Tresores scheiterte. Bislang konnte nur das Fehlen von Zigaretten im Wert von etwa 20 Euro festgestellt werden. Zur Höhe des Sachschadens liegen noch keine Angaben vor. Wer Hinweise auf die Identität der unbekannten Täter geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375 44580.Quelle: PD Zwickau
„Konzerte am Nachmittag“ des Konservatoriums beginnen am 4. Oktober

„Konzerte am Nachmittag“ des Konservatoriums beginnen am 4. Oktober

Aktuell, Konzert, Kultur, Musik, Sonstige, Veranstaltung
„KONZERTE AM NACHMITTAG“ DES KONSERVATORIUMS BEGINNEN AM 4. OKTOBERAuch in diesem Schuljahr finden wieder die beim Publikum beliebten „Konzerte am Nachmittag“ im Robert Schumann Konservatorium statt. Die erste Veranstaltung in dieser Reihe erklingt am Donnerstag, dem 4. Oktober um 15 Uhr im Robert-Schumann-Saal der Zwickauer Musikschule in der Stiftstraße 10.Unter dem Motto „Bunter Herbst“ werden Kompositionen aus verschiedenen Epochen dargeboten. So ist Musik von J. K. Vanhal für Flöte und Klavier zu hören, ein Praeludium von G. F. Händel für Klavier und Saxofonmusik von J. Snidero. Außerdem werden das Akkordeon und das Marimbaphon solistisch vorgestellt.Weitere Konzerte finden am 6. Dezember 2018, am 14. Februar 2019 und am 23. Mai 2019 jeweils um 15 Uhr statt. Der Eintritt ist fre
Diebstahl Autoräder

Diebstahl Autoräder

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Diebstahl Autoräder Schöneck - (sw) Unbekannte entwendeten in der Nacht vom Mittwoch zum Donnerstag auf dem Freigelände eines Autohauses in der Falkensteiner Straße die Aluräder von fünf Personenkraftwagen. Es entstand ein Schaden in Höhe von 12.000 Euro. Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen in diesem Zusammenhang nimmt die Polizei in Plauen, Telefon 03741 140 entgegen.Quelle: PD Zwickau 
Unfall mit verletzter Fußgängerin

Unfall mit verletzter Fußgängerin

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Unfall mit verletzter Fußgängerin Zwickau - (sw) Ein 34-jähriger Fahrer eines Pkw Opel bog am Donnerstag gegen 12:45 Uhr von der Bernhardstraße nach links in die Marienthaler Straße ein. Dort überquerte eine 85-Jährige die Fahrbahn. Die Fußgängerin wurde angefahren und stürzte. Aufgrund der Schwere der Verletzungen macht sich eine stationäre Behandlung in einem Krankenhaus erforderlich. Der Sachschaden beträgt 2.000 Euro.Quelle: PD Zwickau
Goldschmuck entwendet

Goldschmuck entwendet

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Goldschmuck entwendet Zwickau – (cs) In der Zeit von 14. August bis Mittwoch drangen Unbekannte in eine Wohnung eines Seniorenwohnheims am Dr.-Friedrich-Ring ein. Von dort entwendeten die Täter zwei Goldketten, zwei Eheringe und weiteren Goldschmuck im Gesamtwert von rund 3.000 Euro. Nach ersten Erkenntnissen entstand kein Sachschaden. Hinweise auf die Täter, den Tathergang oder auf den Verbleib des Diebesgutes nimmt das Polizeirevier in Zwickau entgegen, Telefon 0375 44580.Quelle: PD Zwickau 
Radfahrer unter Einfluss von Betäubungsmitteln

Radfahrer unter Einfluss von Betäubungsmitteln

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges
Radfahrer unter Einfluss von Betäubungsmitteln Zwickau – (ms) Am Mittwochabend wurde auf der Max-Pechstein-Straße in einem Wohngebiet ein 16-jähriger Radfahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten fest, dass der Jugendliche Betäubungsmittel konsumiert hatte. Ein vor Ort durchgeführter DrugWipe-Test verlief positiv auf Cannabis. Weiterhin war er mit einem Fahrrad unterwegs, welches 2015 im Bereich von Eilenburg gestohlen worden war. Entsprechende Anzeigen wurden gefertigt.Quelle: PD Zwickau
Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Unfall mit Personen- und Sachschaden Fraureuth – (cs) Am Donnerstagmorgen befuhr eine 51-Jährige mit ihrem Motorroller die Hauptstraße in Richtung Greiz. An der Einmündung zur Ruppertsgrüner Straße musste sie verkehrsbedingt anhalten. Dabei fuhr ein hinter ihr befindlicher 64-Jähriger mit seinem Audi auf den Motoroller auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die 51-Jährige gegen die Seite eines entgegenkommenden Ford (Fahrer 49) geschleudert und der Motorroller stieß gegen einen ebenfalls entgegen kommenden Skoda (Fahrer 45). Durch den Unfall wurde die 51-Jährige schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der 64-Jährige wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht, blieb aber unverletzt. Der Motorroller war nicht mehr fahrbereit. Der entstandene Sachschaden wurde auf
NÄCHSTE EINWOHNERVERSAMMLUNG FINDET IN NEUPLANITZ STATT

NÄCHSTE EINWOHNERVERSAMMLUNG FINDET IN NEUPLANITZ STATT

Aktuell, Politik, Sonstige, Veranstaltung, Wohnen, Zwickau lokal
NÄCHSTE EINWOHNERVERSAMMLUNG FINDET IN NEUPLANITZ STATTDie nächste Einwohnerversammlung findet am Donnerstag, dem 4. Oktober statt. Im Mittelpunkt stehen die Stadtteile Neu-, Nieder- und Oberplanitz, Rottmannsdorf und Hüttelsgrün sowie die angrenzenden Gebiete der Bürgerschacht- und der Reichenbacher Straße sowie Maxhütte und Freiheitssiedlung. Das Bürgerforum beginnt um 18 Uhr in der Turnhalle der Martin-von-Römer-Schule (Allendestr. 9, 08062 Zwickau).Die Einwohnerversammlung beginnt mit einem kurzen Vortrag von Oberbürgermeisterin Dr. Pia Findeiß. Sie geht zunächst auf Entwicklungen ein, die für die gesamte Stadt von Bedeutung sind, um dann insbesondere Vorhaben in den Stadtteilen zu skizzieren. Genannt werden beispielsweise Projekte in den Gewerbegebieten an der Reichenbacher Straße
Mopedfahrer bleibt zwischen Traktor und Pkw stecken in Altmannsgrün

Mopedfahrer bleibt zwischen Traktor und Pkw stecken in Altmannsgrün

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Altmannsgrün – (hje) Am Mittwochnachmittag gegen 14:40 Uhr befuhr die 72-jährige Fahrerin eines Pkw VW die Treuener Straße aus Schönau kommend in Richtung Treuen. Nach einer Rechtskurve kam ihr ein 19-jähriger Traktorfahrer entgegen. Beide bremsten ab, um auf der schmalen Straße langsam aneinander vorbeizufahren. In diesem Moment kam hinter der VW-Fahrerin der 16-jährige Fahrer eines Moped Simson S51 ausgangs der Rechtskurve gefahren und konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen. Er versuchte zwischen dem Traktor und Pkw hindurchzufahren und blieb zwischen beiden Fahrzeugen stecken. Er verletzte sich schwer und wurde in einem Krankenhaus stationär aufgenommen. Der Unfallsachschaden beträgt 2.100 Euro.Quelle: PD Zwickau
Reifen gestohlen

Reifen gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Reifen gestohlen Zwickau, OT Schedewitz/Geinitzsiedlung – (cs) Am Mittwochmorgen, in der Zeit von 1:00 Uhr bis 7:00 Uhr verschafften sich Unbekannte Zutritt zu dem Gelände eines Autohauses an der Oskar-Arnold-Straße. Die Täter entwendeten von zwei Pkw die Reifen samt Felgen im Wert von rund 6.400 Euro. Der entstandene Sachschaden konnte bislang noch nicht beziffert werden. Hinweise auf die Täter, den Tathergang oder auf den Verbleib der Räder nimmt das Polizeirevier in Zwickau entgegen, Telefon 0375 44580.Quelle: PD Zwickau 
Bedrohung in Asylunterkunft

Bedrohung in Asylunterkunft

Aktuell, Asyl, Blaulicht, Drogen, Ereignis, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges
Bedrohung in Asylunterkunft Sankt Egidien – (cs) Am Mittwochnachmittag kam es in einer Asylunterkunft an der Buchenstraße zu einer Bedrohung. Nach ersten Erkenntnissen bedrohte ein 25-jähriger Tunesier eine 56-jährige Betreuerin mit Worten und Gesten. Beim Eintreffen der Beamten des Reviers Glauchau hatte sich die Lage bereits wieder beruhigt. Im Gespräch mit dem 25-Jährigen stellten die Beamten fest, dass dieser Betäubungsmittel konsumiert hatte. Ein vor Ort durchgeführter DrugWipe-Test verlief positiv auf Amphetamine. Aufgrund der Gesamtumstände und weiterer verbaler Drohungen des 25-Jährigen wurde er vorrübergehend in Gewahrsam genommen.Quelle: PD Zwickau 
Fahrzeug überschlug sich

Fahrzeug überschlug sich

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Fahrzeug überschlug sich BAB 72 / Wilkau-Haßlau – (cs) Am Mittwochmorgen befuhr ein 57-Jähriger mit seinem Pkw Ford die Autobahn 72 in Fahrtrichtung Leipzig. Zwischen den Ausfahrten Zwickau-West und Zwickau-Ost kam er dabei von der Fahrbahn ab und Überschlug sich in der Folge mehrfach. Durch den Unfall wurde der 57-Jährige verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 25.000 Euro geschätzt. Während der Unfallaufnahme und Bergung musste die Richtungsfahrbahn zwischenzeitlich voll gesperrt werden.Quelle: PD Zwickau 
Wie fahrradfreundlich ist Zwickau? – Jetzt abstimmen beim ADFC-Fahrradklima-Test 2018!

Wie fahrradfreundlich ist Zwickau? – Jetzt abstimmen beim ADFC-Fahrradklima-Test 2018!

Aktuell, Politik, Sonstiges, Wohnen, Zwickau lokal
 WIE FAHRRADFREUNDLICH IST ZWICKAU? - JETZT ABSTIMMEN BEIM ADFC-FAHRRADKLIMA-TEST 2018! Zweite Einwohnerversammlung auf Rädern informierte bereits über abgeschlossene und geplante Maßnahmen zum RadverkehrsnetzNoch bis zum 30. November 2018 können deutschlandweit Radfahrerinnen und Radfahrer die Radverkehrsbedingungen in ihren Städten und Gemeinden bewerten. Der Fahrrad-Club ruft gemeinsam mit dem Bundesverkehrsministerium zur Teilnahme am großen ADFC-Fahrradklima-Test 2018 auf. Der Test, der seit Anfang September läuft, hilft, Stärken und Schwächen der Radverkehrsförderung zu erkennen. In diesem Jahr ist die Familienfreundlichkeit Schwerpunktthema. Bei der Online-Umfrage werden 32 Fragen gestellt.Mehr als 120.000 Bürgerinnen und Bürger haben 2016 mitgemacht und die Situation
Unfall mit zwei Schwerverletzten

Unfall mit zwei Schwerverletzten

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Sperrung, Stau, Unfall
Vogtlandkreis Unfall mit zwei Schwerverletzten Eichigt, OT Kugelreuth – (hs) Am Dienstagnachmittag ereignete sich auf der Kugelreuther Straße ein Verkehrsunfall, bei dem beide Fahrzeugführer schwer verletzt wurden. Ein 49-Jähriger war mit seinem VW Caddy in Richtung Possecker Straße unterwegs, als er in einer Rechtskurve zu weit nach links auf die Gegenfahrbahn kam. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Fiat (w/55). Durch den heftigen Aufprall schob es beide Fahrzeuge von der Fahrbahn in den Seitengraben. Durch den Einsatz des Rettungshubschraubers und der anschließenden Unfallaufnahme musste die Straße über zwei Stunden voll gesperrt werden. Sachschaden war in Höhe von zirka 30.000 Euro entstanden.Quelle: PD Zwickau
Sachbeschädigung durch Reifenstechen

Sachbeschädigung durch Reifenstechen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Sachbeschädigung durch Reifenstechen Neustadt, OT Oberwinn – (cs) In der Zeit von Sonntagabend bis Montagmorgen beschädigten Unbekannte mehrere Fahrzeuge eines Landwirtschaftsbetriebes am Oberen Winnweg. Die Täter zerstachen an vier Kremsern, einem Anhänger und zwei Traktoren jeweils mindestens einen Reifen. Der dadurch entstandene Sachschaden wurde auf rund 1.000 Euro geschätzt. Hinweise auf die Täter oder den Tathergang nimmt das Polizeirevier in Auerbach entgegen, Telefon 03744 2550Quelle: PD Zwickau 
Dieseldiebstahl

Dieseldiebstahl

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Dieseldiebstahl Mülsen, OT Mülsen St. Jacob – (cs) In der Zeit von Freitagnachmittag bis Montagmorgen verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einer Baustelle an der Vettermannstraße. Die Täter entwendeten aus einem Bagger etwa 140 Liter Dieselkraftstoff im Wert von etwa 185 Euro. Sachschaden entstand nach ersten Erkenntnissen nicht. Hinweise auf die Täter oder den Tathergang nimmt das Polizeirevier in Zwickau entgegen, Telefon 0375 44580.Quelle: PD Zwickau 
Gefährdung des Straßenverkehrs

Gefährdung des Straßenverkehrs

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, Kurioses, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit, Unfall
Gefährdung des Straßenverkehrs Zwickau, OT Marienthal – (cs) Am Montagabend warf ein 40-Jähriger im Bereich der Werdauer Straße /Fröbelstraße sein Fahrrad mehrfach auf die Fahrbahn und griff somit mehrfach in den Straßenverkehr ein. Die hinzugerufenen Polizeibeamten stellten fest, dass der 40-Jährige erheblich alkoholisiert war. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von rund 3,2 Promille. Er wurde daraufhin in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei sucht nun Zeugen und Fahrzeugführer, die durch die Handlungen des 40-Jährigen gefährdet wurden. Hinweise nimmt das Polizeirevier in Zwickau entgegen, Telefon 0375 44580.Quelle: PD Zwickau