Freitag, Juli 3Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Wohnungen

Einbrecher drangen in vier Wohnungen ein/Zeugen gesucht

Einbrecher drangen in vier Wohnungen ein/Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Chemnitz Einbrecher drangen in vier Wohnungen ein/Zeugen gesucht Zeit: 18.09.2019, 20.00 Uhr bis 19.09.2019, 06.00 Uhr Ort: OT Sonnenberg (3622) In gleich vier Wohnungen eines Mehrfamilienhauses am Lessingplatz brachen Unbekannte ein. Alle Wohnungstüren wurden durch die Einbrecher aufgehebelt. Da nur eine der Wohnungen derzeit bewohnt ist und der Mieter noch keine Angaben zu möglichen Diebstählen aus seinen vier Wänden machen konnte, lassen sich Aussagen zum einbruchsbedingten Gesamtschaden gegenwärtig nicht treffen. Es wurden Ermittlungen wegen besonders schweren Diebstahls aufgenommen. Darüber hinaus sucht die Polizei Zeugen, die im angegebenen Zeitraum im Bereich des Lessingplatzes Beobachtungen gemacht haben, die mit den Einbrüchen in Verbindung stehen könnten. Ebenso nimmt die Chemnit...
Einbruch in Wohnhäuser

Einbruch in Wohnhäuser

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Einbruch in Wohnhäuser Glauchau – (wh) In der Nacht zum Donnerstag gab es im Stadtgebiet zwei Einbrüche in Wohnhäusern. Auf der Südstraße drangen unbekannte Täter über ein Fenster in die Wohnung eines Zweifamilienhauses ein. In der Wohnung war alles durchwühlt worden. Was entwendet wurde kann derzeit noch nicht gesagt werden. Weiter gab es in der Zeit einen versuchten Einbruch in eine Parterrewohnung in der Hufelandstraße. Hier wurde das Fenster massiv beschädigt. Eindringen konnten die Täter jedoch nicht. Der Sachschaden beträgt hier 4.000 €. Hinweise zu den Straftaten nimmt das Polizeirevier Glauchau entgegen. Quelle: PD Zwickau  
Polizei durchsucht fünf Wohnungen

Polizei durchsucht fünf Wohnungen

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Polizei durchsucht fünf Wohnungen Zwickau/St. Egidien – (ow) Im Zuge eines Ermittlungskomplexes wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz hat das Polizeirevier Zwickau am Donnerstagvormittag mit Unterstützung von Zwickauer Kriminalpolizei, der Zwickauer und Chemnitzer Diensthundestaffel (jeweils ein Rauschgiftspürhund samt Hundeführer), der Chemnitzer Bereitschaftspolizei und der Zwickauer Wachpolizei (zusammen 55 Einsatzkräfte) zeitgleich vier Wohnungen in Zwickau und eine in St. Egidien durchsucht. Die Wohnungsinhaber, eine 17-Jährige und vier 18-, 20-, 22- bzw. 30-jährige Männer stehen im Verdacht, Betäubungsmittel im Besitz gehabt zu haben und mit ihnen Handel getrieben zu haben. Bei den Durchsuchungen wurden u. a. Cliptüten mit betäubungsmittelverdächtigen Anhaftungen, Cannabi...
Chemnitz OT Gablenz/OT Kaßberg – Wohnungen heimgesucht

Chemnitz OT Gablenz/OT Kaßberg – Wohnungen heimgesucht

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Chemnitz OT Gablenz/OT Kaßberg – Wohnungen heimgesucht (2668) Zwischen 16.30 Uhr und 18 Uhr haben Unbekannte am Montag in der Arthur-Strobel-Straße eine Wohnungstür in einem Mehrfamilienhaus aufgehebelt. In der Wohnung durchsuchten die Täter die Schränke nach Brauchbarem. Nach einem ersten Überblick haben die Eindringlinge Bargeld und Schmuck gestohlen. Angaben zum Sachschaden liegen noch nicht vor. In der Limbacher Straße haben Unbekannte am Montag eine Wohnung zwischen 0.15 Uhr und 1.15 Uhr heimgesucht. Die Bewohnerin wurde durch Geräusche in ihrer Wohnung gegen 1.15 Uhr wach. Als sie nachschaute, bemerkte sie, dass ihre Wohnungstür offen stand. Sie hatte offenbar vergessen ihren Wohnungsschlüssel von der Wohnungstür abzuziehen, der steckte noch von außen. Diese Unachtsamkeit hatten Dieb...
Chemnitz OT Zentrum/OT Markersdorf – Einbrecher waren unterwegs

Chemnitz OT Zentrum/OT Markersdorf – Einbrecher waren unterwegs

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Chemnitz OT Zentrum/OT Markersdorf – Einbrecher waren unterwegs (2520) In der Nacht zu Donnerstag waren im Stadtgebiet Einbrecher unterwegs. In der Straße Rosenhof hebelten Unbekannte die Eingangstür eines Geschäftes auf, durchsuchten die Räumlichkeiten und stahlen einen Möbeltresor mit Bargeld. Dabei wurde das Möbelstück beschädigt. Der entstandene Gesamtschaden wurde auf mehrere hundert Euro geschätzt. In der Alfred-Neubert-Straße brachen Täter eine Tür zu Geschäftsräumen auf. Dort durchsuchten sie ebenfalls die Räume und öffneten gewaltsam einen Spielautomaten. Aus diesem stahlen sie Bargeld. Angaben zum entstanden Gesamtschaden liegen noch nicht vor. In der Nacht zu Freitag traf es ein Geschäft in der Adelsbergstraße. Auch hier hebelten die Täter die Eingangstür auf, um in das Objekt e...
Chemnitz Stadtgebiet – Mehrere Tageswohnungseinbrüche und versuchte Einbrüche angezeigt

Chemnitz Stadtgebiet – Mehrere Tageswohnungseinbrüche und versuchte Einbrüche angezeigt

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Chemnitz Stadtgebiet – Mehrere Tageswohnungseinbrüche und versuchte Einbrüche angezeigt (2032) Unbekannten Tätern gelang es am Montag, sich zwischen 11.15 Uhr und 17.30 Uhr im Stadtteil Yorckgebiet unbemerkt in ein Mehrfamilienhaus in der Kutusowstraße zu kommen. Anschließend brachen die Täter in zwei Wohnungen ein und durchwühlten diverse Schränke in den Räumen. Ein betroffener Mieter konnte bislang nicht feststellen, dass etwas entwendet wurde. Der andere Mieter bemerkte jedoch den Verlust von Schmuck und Bargeld im Gesamtwert von mehreren hundert Euro. Der Sachschaden beläuft sich bei beiden Einbrüchen ebenfalls auf mehrere hundert Euro. Im Stadtteil Gablenz musste eine Mieterin einen Einbruch in ihre Wohnung in der Kreherstraße feststellen. Unbekannte waren am Montag, zwischen 7.15 Uh...
Chemnitz – Ermittlungen wegen Tageswohnungseinbrüchen/Zeugen gesucht

Chemnitz – Ermittlungen wegen Tageswohnungseinbrüchen/Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Chemnitz OT Kaßberg/OT Kappel/OT Altendorf – Ermittlungen wegen Tageswohnungseinbrüchen/Zeugen gesucht (1646) Schmuck sowie mehrere Laptops und Handys sind bei einem Wohnungseinbruch in der Franz-Mehring-Straße am Montagvormittag gestohlen worden. Die Täter hatten zuvor die Wohnungstür in dem Mehrfamilienhaus gewaltsam geöffnet und dann die Wohnung durchwühlt. Der Wert der gestohlenen Sachen ist der Polizei noch nicht bekannt. In einer Wohnung in der Irkutsker Straße waren es mehrere hundert Euro Bargeld, die sich Einbrecher im Verlaufe des Montagnachmittags gegriffen und damit das Weite gesucht haben. Der Schaden an der gewaltsam geöffneten Wohnungstür wird auf rund 2 000 Euro geschätzt. Von einem Einbrecher überrascht wurde die Mieterin (27) einer Wohnung in der Achatstraße. Kurz vor 12....
Chemnitz Stadtgebiet – Wohnungseinbrecher kamen tagsüber

Chemnitz Stadtgebiet – Wohnungseinbrecher kamen tagsüber

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Chemnitz OT Bernsdorf/OT Kaßberg/OT Altchemnitz/OT Sonnenberg –Wohnungseinbrecher kamen tagsüber (548) Mehrere tagsüber stattgefundene Wohnungseinbrüche bzw. ein Versuch sind im Verlaufe des Mittwochs angezeigt worden. Zwischen 7.30 Uhr und 15 Uhr waren Unbekannte gewaltsam in zwei Wohnungen in einem Mehrfamilienhaus in der Zschopauer Straße eingedrungen und haben sie durchwühlt. Es ist noch nicht bekannt, ob die Täter Beute gemacht haben. In der Comeniusstraße hatte sich jemand zwischen 10.15 Uhr und 12.30 Uhr gewaltsam Zutritt zu einer Wohnung verschafft und nach erstem Überblick Schmuck und Geld gestohlen. Eine Schadenssumme liegt noch nicht vor. Bargeld im unteren vierstelligen Bereich stahlen Einbrecher, nachdem sie mit Gewalt zwischen 18.30 Uhr und 20.40 Uhr in eine in der Ahornstraß...
Chemnitz Stadtgebiet – Mutmaßliche Einbrecher gestellt

Chemnitz Stadtgebiet – Mutmaßliche Einbrecher gestellt

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Chemnitz Stadtgebiet – Mutmaßliche Einbrecher gestellt (337) Am Dienstag, gegen 19 Uhr, bemerkte ein Bewohner (33) eines Mehrfamilienhauses in der Helbersdorfer Straße, dass sein Keller aufgebrochen war und daraus ein Laptop fehlte. Daraufhin rief der 33-Jährige die Polizei. Kurze Zeit später konnten die Polizisten nach Zeugenhinweisen zwei Tatverdächtige (m/22, m/23) in Tatortnähe feststellen und vorläufig festnehmen. In der Wohnung des 23-Jährigen wurde das aus dem Keller gestohlene Diebesgut wiedergefunden. Weiterhin wurde noch mehr Diebesgut in der Wohnung entdeckt. Woher dieses stammt, wird nun ermittelt. Auf den 22-Jährigen war ein Haftbefehl ausgeschrieben. Der Mann wird zur Stunde einem Haftrichter vorgeführt. Der 23-Jährige wurde wieder auf freien Fuß gesetzt. Angaben zu den Schad...
Chemnitz Stadtgebiet – Erdgeschosswohnungen von Einbrechern heimgesucht

Chemnitz Stadtgebiet – Erdgeschosswohnungen von Einbrechern heimgesucht

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Chemnitz Stadtgebiet – Erdgeschosswohnungen von Einbrechern heimgesucht (35) In der Zschopauer Straße nutzten Unbekannte die Abwesenheit der Bewohner einer Erdgeschoßwohnung in einem Mehrfamilienhaus. Die Täter hebelten zwischen dem 24. Dezember 2017 und 02. Januar 2018, gegen 21 Uhr, die Wohnungstür auf und drangen in die Wohnräume ein. Die Eindringlinge durchwühlten die Wohnung und nahmen Bargeld und ein iPad mit. Der entstandene Gesamtschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Zwischen Freitag, gegen 10 Uhr, und Dienstag, gegen 12 Uhr, gelangten Unbekannte in der Irkutsker Straße auf den Balkon einer Wohnung, ebenfalls im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses. Die Einbrecher öffneten die Balkontür und durchsuchten die Wohnung nach Brauchbarem. Ob die Täter etwas gestohlen haben, is...
Chemnitz – Wohnungseinbrüche / Zeugensuche

Chemnitz – Wohnungseinbrüche / Zeugensuche

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Chemnitz OT Bernsdorf/OT Schönau/OT Kaßberg – Einbrecher kamen tagsüber (4296) Am Donnerstag, zwischen 10 Uhr und 19 Uhr, drangen unbekannte Täter durch die aufgehebelte Wohnungstür in eine Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Bernsdorfer Straße ein. Während der Mieter unterwegs war, durchsuchten die Täter alle Räume nach Wertgegenständen und wurden auch fündig. Nach einem ersten Überblick des Mieters sind u.a. ein Laptop, zwei Paar Herrenschuhe und eine Satelliten-Anlage verschwunden. Schadensangaben liegen bislang nicht vor. Auch in der Carl-Hertel-Straße nutzte ein Einbrecher die kurzzeitige Abwesenheit der Bewohnerin einer Erdgeschosswohnung aus, um Donnerstagnachmittag in selbige gewaltsam einzudringen. Als die Frau gegen 17.15 Uhr heimkehrte und die Wohnungstür öffnete,...
Chemnitz OT Altendorf – Wohnungen auf den Kopf gestellt/Zeugen gesucht

Chemnitz OT Altendorf – Wohnungen auf den Kopf gestellt/Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Chemnitz OT Altendorf – Wohnungen auf den Kopf gestellt/Zeugen gesucht (4280) Als eine Bewohnerin (40) eines Mehrfamilienhauses in der Bodelschwinghstraße am Mittwoch (29. November 2017), gegen 13 Uhr, heimkehrte, kamen ihr im Hausflur drei Männer entgegen und verließen fluchtartig das Gebäude. Einer von ihnen hatte einen Laptop bei sich. An ihrer Wohnungstür musste die Frau feststellen, dass diese aufgebrochen worden war. In der Wohnung selbst waren zudem mehrere Räume durchwühlt. Gleiches stellte eine weitere Bewohnerin des Hauses in ihrer Wohnung fest. Nach einem ersten Überblick der Geschädigten sind ein Laptop, eine Münzsammlung, persönliche Dokumente und Bargeld aus den beiden Wohnungen verschwunden. Der Wert des Diebesgutes wird insgesamt auf mehrere hundert Euro beziffert. Angaben ...
Chemnitz Stadtgebiet – Polizei erhöht Präsenz aufgrund Häufung von Einbrüchen

Chemnitz Stadtgebiet – Polizei erhöht Präsenz aufgrund Häufung von Einbrüchen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit, Überfall
Chemnitz Stadtgebiet – Polizei erhöht Präsenz aufgrund Häufung von Einbrüchen (4089) Aufgebrochene Türen und Fenster, durchwühlte Geschäfte und vor allem Einfamilienhäuser und Wohnungen: Seit dem Beginn der dunklen Jahreszeit muss die Polizeidirektion Chemnitz eine Häufung von besonders schweren Diebstählen aus Wohnräumen im Chemnitzer Stadtgebiet feststellen. Insgesamt 56 vollendete oder versuchte Einbrüche in Eigenheime sowie Wohnungen von Mehrfamilienhäusern wurden von September 2017 bis zum heutigen Tag bekannt. Örtliche Schwerpunkte sind vor allem in den Stadtteilen Borna-Heinersdorf, Furth, Adelsberg, Röhrsdorf, Schönau und Markersdorf ersichtlich. Die Einbrecher schlugen bei Abwesenheit der Bewohner sowohl mit Einsetzen der Dunkelheit als auch in den Nachmittagsstunden zu, ohne das...
Aue – Mehrere Einbrüche und Einbruchsversuche angezeigt

Aue – Mehrere Einbrüche und Einbruchsversuche angezeigt

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Aue – Mehrere Einbrüche und Einbruchsversuche angezeigt (2767) Am Montag sind der Polizei fünf Fälle von Einbrüchen beziehungsweise versuchten Einbrüchen angezeigt worden. In ein Geschäft in der Dr.-Otto-Nuschke-Straße kamen unbekannte Täter durch ein aufgehebeltes Fenster. Gestohlen hat man aus den Geschäftsräumen einen zweistelligen Bargeldbetrag. Den entstandenen Sachschaden schätzte man auf rund 2 000 Euro. Die Tatzeit liegt zwischen Samstagnachmittag und Montagmorgen. Bei einem Geschäft am Altmarkt hebelte man die Eingangstür auf, durchsuchte augenscheinlich die Räume und stahl Bargeld. Der insgesamt entstandene Schaden wurde auf mehrere hundert Euro geschätzt. Die Tatzeit konnte auf Sonntag, gegen 18.30 Uhr, bis Montag, gegen 8.30 Uhr, eingegrenzt werden. In der Prof.-Richard-Beck...