Sonntag, Juli 5Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Wilkau Haßlau

Wilkau-Haßlau: 33-Jähriger bei Unfall leicht verletzt

Wilkau-Haßlau: 33-Jähriger bei Unfall leicht verletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Donnerstagmorgen befuhr ein 33-jähriger Seat-Fahrer die August-Bebel-Straße in Richtung B93 und fuhr an der Einmündung zur Sandbergstraße auf den verkehrsbedingt haltenden Audi eines 37-Jährigen auf. Durch den Unfall wurde der 33-Jährige leicht verletzt und musste ambulant behandelt werden. Der durch den Unfall entstandene Sachschaden ist auf rund 5.900 Euro geschätzt worden. (cs)
Wilkau-Haßlau: Zwölfjähriger bei Unfall verletzt

Wilkau-Haßlau: Zwölfjähriger bei Unfall verletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Montagmittag wurde ein zwölfjähriger Radfahrer bei einem Unfall leicht verletzt. Nach ersten Erkenntnissen war der Junge mit seinem Fahrrad auf der Friedrichsgrüner Straße in Richtung B93 unterwegs, kam dabei ausgangs einer steilen Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte seitlich mit dem entgegenkommenden VW eines 55-Jährigen. Der Zwölfjährige kam zu Sturz und musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Der insgesamt entstandene Sachschaden ist auf rund 1.600 Euro geschätzt worden. (cs)
Wilkau-Haßlau: Zeugen zu Unfallflucht auf Teichstraße gesucht

Wilkau-Haßlau: Zeugen zu Unfallflucht auf Teichstraße gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
In der Zeit von Freitagnachmittag bis Montagmorgen wurde ein Ford-Transporter beschädigt, der an der Teichstraße abgestellt war. Ein Unbekannter könnte die Beschädigungen mit einem Fahrzeug verursacht und sich anschließend entfernt haben, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Am Ford entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 300 Euro. Zeugentelefon: Polizeirevier Werdau, Telefon 03761 7020. (cs)
Wilkau-Haßlau: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Wilkau-Haßlau: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Eine 56-Jährige befuhr mit ihrem PKW Seat die Dorfstraße in Richtung Hauptstraße. Aus bisher ungeklärter Ursache kam sie nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen ein Telefonmast. Die Fahrerin wurde verletz ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt insgesamt 6.500 Euro. (wh)
Wilkau-Haßlau: Kellereinbruch, E-Bike entwendet

Wilkau-Haßlau: Kellereinbruch, E-Bike entwendet

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Unbekannte Täter entwendeten aus dem verschlossenen Keller eines Mehrfamilienhauses ein E-Bike der Marke Cube. Das Rad hat die Farben rot, schwarz, weiß, und einen Wert von 2.500 Euro (wh) Wer Hinweise zum Diebstahl oder zum Verbleib des Rades machen kann, meldet sich bitte beim Polizeirevier Werdau, Tel.: 03761 7020
Wilkau-Haßlau: Pkw rollt weg – ca. 8000,00€ Sachschaden

Wilkau-Haßlau: Pkw rollt weg – ca. 8000,00€ Sachschaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Montagvormittag parkte ein 77-Jähriger seinen Skoda am Sachsenplatz ab und sicherte ihn offenbar nicht ausreichend gegen Wegrollen ab. Nach dem der Mann ausgestiegen war, setzte sich der Pkw in Bewegung und rollte gegen einen abgeparkten Mercedes. Verletzt wurde niemand. Der insgesamt entstandene Sachschaden ist auf rund 8.000 Euro geschätzt worden. (cs)
Wilkau-Haßlau: Zigarillos aus Pkw gestohlen

Wilkau-Haßlau: Zigarillos aus Pkw gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In der Nacht zum Montag schlugen unbekannte Täter eine Seitenscheibe eines VW ein, welcher auf dem Gewerbering geparkt war. Sie entwendeten mehrere Schachteln Zigarillos im Wert von etwa 40 Euro. Der dabei entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 300 Euro. Zeugenhinweise erbittet die Polizei in Werdau, Telefon 03761 7020. (cf)  
Wilkau-Haßlau: 60-Jähriger fällt mit drei Promille aus Auto

Wilkau-Haßlau: 60-Jähriger fällt mit drei Promille aus Auto

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
  Ein Zeuge meldete am Mittwochabend, dass ein Mann mit einem Fahrzeug auf der Kirchstraße eingeparkt hatte und anschließend aus dem Auto gefallen sei. Als die Polizeibeamten vor Ort ankamen, stellten sie bei dem 60-jährigen Deutschen einen Atemalkoholwert von über drei Promille fest. Sie brachten ihn daraufhin zur Blutentnahme in ein Krankenhaus und fertigten eine entsprechende Anzeige. Der Führerschein des 60-Jährigen wurde sichergestellt. (cf)
Wilkau-Haßlau: Ausspähen von Daten

Wilkau-Haßlau: Ausspähen von Daten

Aktuell, Betrug, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Ein Unbekannter Täter rief bei einer 55-jährigen Geschädigten an. Er sprach Englisch und gab an, Mitarbeiter einer bekannten Softwarefirma zu sein. Wegen einer Fehlermeldung ihres Computers müsse er sich auf den Rechner aufschalten und benötige die Zugangsdaten. Die Geschädigte teilte ihre Zugangsdaten mit und  dem unbekannten Täter gelang es vermutlich, anschließend an ihre Daten zu gelangen. (hje)
Unfallflucht in Fraureuth und Wilkau-Haßlau

Unfallflucht in Fraureuth und Wilkau-Haßlau

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zeit:     14.05.2020, 10:15 Uhr polizeibekannt Ort:      Fraureuth Am Donnerstagvormittag wurde der Polizei angezeigt, dass ein unbekannter Fahrzeugführer vermutlich beim Ausparken einen braunen Skoda Karoq beschädigt hatte, welcher auf dem Fritz-Heckert-Ring abgestellt war. Der entstandene Schaden an der hinteren linken Tür des Skoda wurde auf rund 500 Euro geschätzt. Zeit:     14.05.2020, 17:15 Uhr bis 17:45 Uhr Ort:      Wilkau-Haßlau Ein 81-Jähriger parkte seinen VW Golf am frühen Donnerstagabend an der Teichstraße nahe der Einmündung Hohe Straße ab. Als er eine halbe Stunde später zurückkehrte, stellte er fest, dass der linke Außenspiegel des VW beschädigt wurde – Sachschaden: 300 Euro. Vermutlich hat ein unbekannter Fahrzeugführer die Beschädigung im Vorbeifahren verursacht und is...
Wilkau-Haßlau: Brand einer Baumaschine – Gartenweg 5

Wilkau-Haßlau: Brand einer Baumaschine – Gartenweg 5

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Zeit:     09.05.2020, gegen 02:00 Uhr Ort:      Wilkau-Haßlau OT Silberstraße, Gartenweg 5 Aus bislang ungeklärter Ursache kam es zum Brand einer kleinen Planierwalze (ohne Führerhaus) auf dem Lagerplatz einer Baufirma. Die Walze brannte komplett aus. Die Höhe des Sachschadens wird auf ca. 10.000 Euro beziffert. (rk)
Wilkau-Haßlau: Radlader stößt gegen Pkw – Fahrer (17) ohne gültige Fahrerlaubnis

Wilkau-Haßlau: Radlader stößt gegen Pkw – Fahrer (17) ohne gültige Fahrerlaubnis

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Am Donnerstagmorgen fuhr ein 17-Jähriger mit einem Radlader von einer Baustelle auf die Schulstraße. Dabei stieß er gegen einen vorbeifahrenden Skoda (Fahrerin 57) und beschädigte diesen an der rechten Fahrzeugseite. Der entstandene Schaden wurde auf etwa 3.000 Euro geschätzt. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizisten fest, dass der 17-Jährige keine gültige Fahrerlaubnis zum Führen der entsprechenden Fahrzeugklasse besaß. Sie fertigten eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis. (cf)
Wilkau-Haßlau: Unbekannte stehlen Stromkabel

Wilkau-Haßlau: Unbekannte stehlen Stromkabel

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  In der Zeit Von Montagnachmittag bis Dienstagmorgen verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einer Baustelle an der Kirchstraße. Von dort entwendeten die Täter rund 70 Meter Starkstromkabel im Wert von rund 480 Euro. Nach ersten Erkenntnissen entstand kein weiterer Sachschaden. Zeugen, welche die Täter gesehen haben oder sonstige sachdienliche Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Werdau zu melden, Telefon 03761 7020. (cs)
Wilkau-Haßlau: Sachbeschädigung an Pkw

Wilkau-Haßlau: Sachbeschädigung an Pkw

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
  In der Zeit von Samstagabend bis Sonntagvormittag beschädigten Unbekannte einen VW, der an der Hermannstraße abgestellt war. Die Täter traten offenbar den linken Außenspiegel des Fahrzeugs ab und verursachten damit einen Sachschaden von rund 200 Euro. Zeugen, die Hinweise zur Tat oder auf die Täter geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Werdau zu melden, Telefon 03761 7020. (cs)
Wilkau-Haßlau: Verbotenes Symbol an Wohnungstür

Wilkau-Haßlau: Verbotenes Symbol an Wohnungstür

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
  Innerhalb der vergangenen zwei Wochen haben unbekannte Täter ein Hakenkreuz an einer Wohnungstür innerhalb eines Mehrfamilienhauses an der Zwickauer Straße angebracht. Durch das circa 30 x 30 Zentimeter große Symbol in schwarzer Farbe entstand ein Sachschaden von rund 50 Euro. Zeugen, die Hinweise zum Verursacher geben können oder die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, melden sich bitte bei der Kriminalpolizei in Zwickau, Telefon 0375 428 4480. (cf)
Wilkau-Haßlau: Buntmetalldiebstahl auf Schulgelände an der Kirchstraße

Wilkau-Haßlau: Buntmetalldiebstahl auf Schulgelände an der Kirchstraße

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  Während der vergangenen Tage verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einem Schulgelände an der Kirchstraße. Von dort entwendeten die Täter sechs Kupferfallrohre im Gesamtwert von rund 1.000 Euro. Der dabei entstandene Sachschaden wurde auf rund 1.500 Euro geschätzt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Werdau zu melden, Telefon 03761 7020. (cs)
Wilkau-Haßlau: 68-Jähriger beschädigt beim Einparken zwei Fahrzeuge

Wilkau-Haßlau: 68-Jähriger beschädigt beim Einparken zwei Fahrzeuge

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Ein 68-Jähriger wollte am Freitagmorgen mit seinem Renault am rechten Straßenrand der Rosa-Luxemburg-Straße einparken. Dabei beschädigte er zwei Pkw (Mazda, Renault), welche vor und hinter der freien Parklücke abgestellt waren. An den drei Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 6.500 Euro. (cf)
Wilkau-Haßlau: Polizist löscht Pkw

Wilkau-Haßlau: Polizist löscht Pkw

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  Am Dienstagmorgen befuhr ein 37-jähriger VW-Fahrer die Kirchberger Straße in Richtung Zwickau und hielt an der Kreuzung zur Cainsdorfer Straße unmittelbar vor dem dortigen Polizeistandort verkehrsbedingt an. In der Folge begann der Pkw aus dem Motorraum zu brennen. Die hinzugerufenen Polizeibeamten konnten mittels eines Feuerlöschers den Brand löschen und so Schlimmeres verhindern. Durch Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Wilkau-Haßlau wurden abschließende Lösch- und Sicherungsmaßnahmen durchgeführt. Der entstandene Sachschaden am VW wurde auf etwa 300 Euro geschätzt. Die Ursache für das Feuer ist unklar, wird aber vermutlich auf einen technischen Defekt zurückzuführen sein. (cs)
BAB 72 / Wilkau-Haßlau: Dieseldiebstahl aus zwei Lkw

BAB 72 / Wilkau-Haßlau: Dieseldiebstahl aus zwei Lkw

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  Auf dem Parkplatz Niedercrinitz an der BAB 72 haben unbekannte Täter in der Nacht zum Donnerstag von zwei Lkw (Mercedes, Scania) die Tankdeckel gewaltsam geöffnet und insgesamt 900 Liter Diesel im Gesamtwert von knapp 1.000 Euro entwendet. An den Tanks entstand außerdem ein Sachschaden von insgesamt rund 100 Euro. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen auf dem Rastplatz gemacht haben, werden gebeten, sich im Autobahnpolizeirevier in Reichenbach zu melden, Telefon 03765 500. (cf)
Wilkau-Haßlau: Gemeinschädliche Sachbeschädigung an Bushaltestelle

Wilkau-Haßlau: Gemeinschädliche Sachbeschädigung an Bushaltestelle

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
  Zwischen Freitag- und Samstagabend haben unbekannte Täter mittels einer Bierflasche eine circa 1 x 3 Meter große Glasscheibe an der Bushaltestelle Am Markt beschädigt. Sie verursachten damit einen Schaden von circa 1.500 Euro. Zeugen, welche die Sachbeschädigung beobachtet haben und Angaben zur Identität der Unbekannten machen können, melden sich bitte im Polizeirevier in Werdau, Telefon 03761 7020. (cf)