Dienstag, April 7Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Werdau

Werdau: Unfall auf Tankstellengelände mit 2,5 Promille

Werdau: Unfall auf Tankstellengelände mit 2,5 Promille

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Am Sonntagnachmittag fuhr ein  Skoda-Fahrer, auf einem Tankstellengelände an der Greizer Straße gegen einen stehenden VW Golf. Dabei wurde der Fahrer leicht verletzt und ambulant behandelt. Der 58-jährige Deutsche war während seiner Fahrt betrunken. Er hatte über 2,5 Promille intus. Es entstand ein Sachschaden von 3.000 Euro. (kh)
Werdau: Zeugen zu Unfallflucht gesucht – Uferstraße

Werdau: Zeugen zu Unfallflucht gesucht – Uferstraße

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Am Donnerstagmittag wurde ein Suzuki beschädigt, der auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes an der Uferstraße abgestellt wurde. Nach ersten Erkenntnissen könnte ein Unbekannter die Beschädigungen mit einem Fahrzeug im Vorbeifahren verursacht und sich anschließend entfernt haben, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Am Suzuki entstand Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. Zeugentelefon: Polizeirevier Werdau, Telefon 03761 7020. (cs)
Werdau: 60-Jährige betrunken und ohne Führerschein am Steuer

Werdau: 60-Jährige betrunken und ohne Führerschein am Steuer

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
  Nach Bürgerhinweisen stoppte eine Polizeistreife am Freitagnachmittag einen Pkw Chrysler auf dem Johann-Gottfried-Herder-Weg. Die 60-jährige deutsche Fahrerin hatte über drei Promille intus. Außerdem war sie nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis. (kh)
Werdau: Pkw nach Wildunfall nicht mehr fahrbereit

Werdau: Pkw nach Wildunfall nicht mehr fahrbereit

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Am Mittwochabend befuhr ein VW-Fahrer die B 175 aus Richtung Zwickau kommend in Richtung Werdau. Auf Höhe der Einmündung Waldstraße sprang plötzlich ein Reh von rechts auf die Fahrbahn. Der Pkw-Fahrer stieß mit dem Tier zusammen, welches daraufhin vor Ort verendete. Der VW wurde durch den Wildunfall so stärk beschädigt, dass er nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt wurde. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 5.000 Euro geschätzt. (cf)
Werdau: Unfall mit hohem Sachschaden

Werdau: Unfall mit hohem Sachschaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Montagmittag befuhr eine 57-jährige VW-Fahrerin die Grundstraße aus Richtung Ziegelstraße kommend und überquerte die Freiherr-vom-Stein-Straße in gerader Richtung. Dabei kollidierte sie mit dem vorfahrtsberechtigten Skoda eines 41-Jährigen, der auf der Freiherr-vom-Stein-Straße in Richtung August-Bebel-Straße unterwegs war. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf rund 15.000 Euro geschätzt. Der Skoda war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. (cs)
Werdau: Unfall beim Einfahren in den fließenden Verkehr

Werdau: Unfall beim Einfahren in den fließenden Verkehr

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Am Donnerstagmittag fuhr ein 24-jähriger Mitsubishi-Fahrer auf dem Markt in den fließenden Verkehr ein. Dabei kollidierte er mit dem Suzuki eines 69-Jährigen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf etwa 2.000 Euro geschätzt. (cs)
Werdau: Radfahrer bei Unfall leicht verletzt

Werdau: Radfahrer bei Unfall leicht verletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Am Dienstagnachmittag befuhr eine 77-jährige Deutsche mit einem VW die Crimmitschauer Straße in Richtung Neukirchen. Beim Überholen eines 49-jährigen Radfahrers stieß die VW-Fahrerin mit dem Außenspiegel gegen den 49-Jährigen. In der Folge kam der Radfahrer zu Sturz und verletzte sich leicht. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von rund 300 Euro. (cs)
Werdau: Einbruch in Kirchengebäude

Werdau: Einbruch in Kirchengebäude

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In der Zeit von Sonntagabend bis Dienstagvormittag drangen Unbekannte gewaltsam in ein Kirchengebäude an der Sidonienstraße ein. Im Inneren durchsuchten die Täter mehrere Räume und hinterließen einen Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. Ob etwas entwendet wurde, ist derzeit noch nicht bekannt. Zeugen, die Hinweise zur Tat oder zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Werdau zu melden, Telefon 03761 7020. (cs)
Werdau: Unbekannte sprühen Graffiti

Werdau: Unbekannte sprühen Graffiti

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
  An einem Pflegeheim am Brühl haben unbekannte Täter zwischen Samstag- und Sonntagmittag ein circa 1 x 1 Meter großes, lilafarbenes Graffiti gesprüht. Der dadurch entstandene Sachschaden wurde auf etwa 100 Euro geschätzt. Zeugentelefon: Polizeirevier Werdau, 03761 7020. (cf)
Werdau: Schaufensterscheibe eingeschlagen

Werdau: Schaufensterscheibe eingeschlagen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
  Wie am Freitagmittag bekannt wurde, schlugen Unbekannte mit einem Stein die Schaufensterscheibe eines Geschäftes an der August-Bebel-Straße ein. Die Schadenshöhe ist derzeit noch unbekannt. Wer Hinweise zu möglichen Tätern geben kann, wird gebeten, sich im Polizeirevier Werdau zu melden, unter Telefon 03761/7020. (kh)
Werdau: Einbruch in Garagen

Werdau: Einbruch in Garagen

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  Unbekannte Täter drangen zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochmorgen gewaltsam in vier Garagen an der Hauptstraße (nahe der Einmündung Ruppertsgrüner Straße) und an der Kleinen Straße ein. Ob etwas entwendet wurde, steht noch nicht fest – ebenso die Höhe des entstandenen Sachschadens. Zeugen, denen zur Tatzeit verdächtige Personen an der Hauptstraße aufgefallen sind, melden sich bitte im Polizeirevier in Werdau, Telefon 03761 7020. (cf)
Werdau: Gestürzter Radfahrer – 3,8 Promille

Werdau: Gestürzter Radfahrer – 3,8 Promille

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zu einem vermeintlichen Verkehrsunfall wurde die Polizei in die Richardstraße gerufen. Ein Radfahrer sollte dort gestürzt sein und sich schwer verletzt haben. Tatsächlich hatte ein völlig betrunkener Mann versucht, mit seinem Fahrrad nach Hause zu kommen. Aufgrund seiner starken Alkoholisierung war er aber nicht in der Lage, auf das Fahrrad aufzusteigen. Beim Versuch, das Fahrrad zu schieben, stürzte der 42 Jahre alte Mann über sein Rad und blieb liegen. Ein Atemalkoholtest zeigte einen Wert von 3,8 Promille. Zur weiteren Behandlung wurde er in die Klinik verbracht. (AH)
Werdau: Autofahrer stößt gegen Ampelmast

Werdau: Autofahrer stößt gegen Ampelmast

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Der 70-jährige Fahrer eines VW war am Sonntagvormittag auf der B 175 in Richtung Zwickau unterwegs. An der Einmündung Zum Sternplatz/Zwickauer Straße geriet er in der Linkskurve zu weit nach rechts, fuhr auf den Bordstein und stieß gegen den dort befindlichen Ampelmast. Am Pkw und an der Ampel entstand ein Gesamtschaden von circa 5.000 Euro. Verletzt wurde zum Glück niemand. (cf)
Werdau: Einbruch in Schule

Werdau: Einbruch in Schule

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  Übers Wochenende drangen Unbekannte gewaltsam in eine Schule an der Crimmitschauer Straße ein. Im Inneren brachen sie eine Zimmertür auf, durchsuchten Spinde und entwendeten einen mittleren dreistelligen Bargeldbetrag. Zudem hinterließen sie einen Sachschaden von circa 500 Euro. Gibt es Zeugen, denen am Wochenende verdächtige Personen in der Nähe der Schule aufgefallen sind? Hinweise auf die Unbekannten erbittet die Polizei in Werdau, Telefon 03761 7020. (cf)
Werdau: Drei Verletzte durch Unfall

Werdau: Drei Verletzte durch Unfall

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Montagmittag fuhr eine 34-jährige Deutsche mit ihrem Skoda von einem Parkplatz auf die Crimmitschauer Straße. Dabei kollidierte sie mit dem Audi einer 60-Jährigen, die auf der Crimmitschauer Straße in Richtung Langenhessen unterwegs war. Durch den Zusammenstoß wurden beide Fahrzeugführerinnen sowie der 64-jährige Beifahrer im Audi schwer verletzt und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf rund 30.000 Euro geschätzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. (cs)
Werdau: Unfallflucht – Zeugen gesucht

Werdau: Unfallflucht – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Am Samstagmorgen gegen 06:50 Uhr befuhr ein Unbekannter mit einem schwarzen Pkw Kombi mit Dachreling die Straße An der Feuerwehr in Richtung Wettiner Straße. Der Pkw stieß gegen das Heck eines am rechten Fahrbahnrand parkenden VW Polo und schob diesen auf den davor parkenden VW Caddy. Dabei entstand ein Schaden in Höhe vom 3.000 Euro. Anschließend setzte der Unbekannte seine Fahrt zügig fort, in deren Folge es an der Wettiner Straße beinahe einen weiteren Unfall mit einem fahrenden Pkw gegeben hätte. Beide Fahrzeugführer hielten, führten einen kurzen Dialog und fuhren dann weiter. Wer Hinweise zu dem Unfallflüchtigen geben kann oder einen beschädigten schwarzen Kombi mit Dachreling kennt, meldet sich bitte im Polizeirevier Werdau, Telefon 03761 7020. (sw)
Werdau: Wassertank gestohlen

Werdau: Wassertank gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  Am vergangenen Montag hat ein Unbekannter einen 600-Liter Wassertank gestohlen, der in der Einfahrt eines Hausgrundstücks am Bauernweg abgestellt war. Nach ersten Erkenntnissen hat der Täter den Tank in einen weißen Transporter mit Zwickauer Kfz-Kennzeichen eingeladen und abtransportiert. Der Wassertank hatte einen Wert von rund 100 Euro. Zeugen, die Hinweise zur Tat oder auf den Täter geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Werdau zu melden, Telefon 03761 7020. (cs)
Werdau: Unfall auf Kreuzung

Werdau: Unfall auf Kreuzung

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Am Donnerstagmittag befuhr eine 43-jährige Skoda-Fahrerin die Greizer Straße und bog nach links in die Otto-Türpe-Straße ab. Dabei stieß sie mit dem im Gegenverkehr befindlichen BMW einer 66-Jährigen zusammen, die in Richtung Stadtzentrum unterwegs war. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf rund 8.000 Euro geschätzt. Der BMW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. (cs)
Werdau: Pkw stößt gegen Fußgängerin

Werdau: Pkw stößt gegen Fußgängerin

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Am Dienstagmorgen befuhr eine 41-jährige Deutsche mit ihrem Skoda die Uferstraße und bog in der Folge in einen an der Johannisstraße befindlichen Parkplatz ein. Dabei stieß sie mit einer 32-jährigen Fußgängerin zusammen, die gerade auf dem Fußweg an der Johannisstraße unterwegs war. Durch den Unfall wurde die Fußgängerin leicht verletzt und musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Skoda entstand Sachschaden in Höhe von rund 200 Euro. (cs)