Mittwoch, Februar 26Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: TMG

Teilnehmer der TOYOTA GAZOO Racing Trophy 2019 sammeln erste Punkte

Teilnehmer der TOYOTA GAZOO Racing Trophy 2019 sammeln erste Punkte

Aktuell, Auto, Marken, Motorsport, Rallye, Sport, Toyota
Seit dem 01. März 2019 sind die Kunden der Toyota Motorsport GmbH (TMG) wieder auf Punktejagd: Die TOYOTA GAZOO Racing Trophy ist nach ihrer erfolgreichen Debütsaison in das zweite Jahr gestartet. Das Teilnehmerfeld hat sich auf aktuell 21 Starter vergrößert. Dabei wird die TOYOTA GAZOO Racing Trophy immer internationaler: Traten letztes Jahr noch Renn- und Rallyefahrer aus fünf europäischen Ländern an, sind diese Saison gleich doppelt so viele Nationen dabei. Um den Sieg bei der Trophy kämpfen Teilnehmer aus Belgien, Deutschland, Finnland, Großbritannien, Kroatien, Luxemburg, Schweden, der Schweiz, Slowenien und Ungarn. Wie in der Premierensaison sind alle drei TMG Varianten des Toyota GT86 teilnahmeberechtigt: CS-Cup, CS-V3 und CS-R3. Was hat sich auf den Rallyepisten und Rennstrecken z
Starke Partner für die TOYOTA GAZOO Racing Trophy

Starke Partner für die TOYOTA GAZOO Racing Trophy

Aktuell, Auto, Marken, Motorsport, Sport, Toyota
Im Rahmen der im Jahr 2018 ins Leben gerufenen TOYOTA GAZOO Racing Trophy haben sämtliche von der TOYOTA Motorsport GmbH (TMG) hergestellten GT86 Renn- und Rallyefahrzeuge die Möglichkeit, ohne Einschreibegebühr und spezifische technische Anforderungen um einen attraktiven Preisgeldtopf zu fahren und darüber hinaus attraktive Rabatte bei den Partnern der Trophy zu erhalten. Bereits 13 Teilnehmer haben sich dazu entschieden, mit GT86 CS-V3 als auch CS Cup-Rennwagen und CS-R3 Rallyefahrzeuge in der Saison 2018 europaweit an diversen Veranstaltungen teilzunehmen und Punkte zu sammeln. Die namhaften Partner bieten den Teilnehmern der TOYOTA GAZOO Racing Trophy attraktive Vorteile und einmalige Konditionen. Zum Beispiel erhalten die Teams Vorzugskonditionen beim Erwerb von Schmierstoffen des H
TMG GT86 Cup: Ring Racing gewinnt 2. Saisonlauf

TMG GT86 Cup: Ring Racing gewinnt 2. Saisonlauf

Aktuell, Motorsport, Sport
Einmal mehr bot der TMG GT86 Cup Motorsport vom Feinsten. Nach vier Stunden und 24 Runden auf der Nordschleife des Nürburgrings trennten die Sieger Nils Jung und Florian Wolf beim Zieleinlauf gerade einmal 0,9 Sekunden von ihren Verfolgern Manuel Amweg und Frédéric Yerly. Rang drei ging an die Gewinner vom Saisonauftakt, die Mannschaft von Milltek Racing mit den Fahrern Dale Lomas und Lucian Gavris. Vom Start weg lieferten sich die GT86 des Markenpokals ein hochspannendes und sehenswertes Rennen. Bis weit in die zweite Hälfte der vier Stunden rasten die GT86 CS-Cup im Sekundenabstand und mit mehrfach wechselnder Führung um die Eifel-Rennstrecke. Erst im letzten Rennviertel konnten sich die Teams von Ring Racing und dem Toyota Swiss Racing Team etwas von ihren Verfolgern lösen. „Wir hatte
TMG GT86 Cup: Vom Gejagten zum Jäger

TMG GT86 Cup: Vom Gejagten zum Jäger

Aktuell, Auto, Motorsport, Sport, Toyota
Ungewöhnliche Kräfteverhältnisse vor dem zweiten Lauf des TMG GT86 Cup im Rahmen der Langstreckenserie VLN auf dem Nürburgring am 8. April: Das Toyota Swiss Racing Team, 2016 die dominierende Mannschaft im Markenpokal der TOYOTA Motorsport GmbH, findet sich in der zuletzt eher ungewohnten Rolle des Verfolgers wieder. Durch das unverschuldete Unfall-Aus beim Saisonauftakt konnte das Schweizer Team lediglich zwei Punkten für die Trainingsbestzeit einfahren. Damit liegt die Mannschaft im Vergleich zu Neueinsteger Milltek Racing, Sieger beim Saisonstart, schon mit 18 Zählern im Hintertreffen. Allerdings ist es genau dies Pole-Position, die den Schweizer Meisterfahrer Manuel Amweg optimistisch stimmt. „Mein neuer Teamkollege Frédéric Yerly hat mit der Trainingsbestzeit gleich bei seinem ersten
TMG GT86 Cup: Milltek Racing feiert Premiere mit Sieg

TMG GT86 Cup: Milltek Racing feiert Premiere mit Sieg

Aktuell, Motorsport, Sport
Das nennt man wohl einen Einstand nach Maß: Dem Team Milltek Racing gelang beim Saisonauftakt des TMG GT86 Cup und zum Debüt der Mannschaft im Markenpokal der TOYOTA Motorsport GmbH ein Überraschungscoup. Nach vier Stunden Renndauer fuhren Dale Lomas und Lucian Gavris nach einem spannenden Rennen einen letztlich souveränen Sieg nach Hause. Überraschend sicherten sich die amerikanischen Gaststarter John Brunot und Kevin Clifford von der belgischen Mannschaft Pit Lane – AMC Sankt Vith Rang zwei. Auf Platz drei beendeten Dirk Lessmeister und „Jan Sluis“ (Leutheuser Racing & Event) den ersten Lauf 2017. Freudestrahlend zeigte sich Dale Lomas, Fahrer und Teamchef von Milltek Racing:. „Natürlich war es unser Ziel, in der Spitze des Cup mitzumischen. Aber ein Erfolg gleich im ersten Rennen
TMG GT86 Cup Saisonauftakt: Etablierte Teams treffen auf Neueinsteiger

TMG GT86 Cup Saisonauftakt: Etablierte Teams treffen auf Neueinsteiger

Aktuell, Motorsport, Sport
Bereits zum fünften mal in Folge gehört der TMG GT86 Cup zum Starterfeld der beliebten Langstrecken-Rennserie VLN auf dem Nürburgring. Acht Teams und zehn Fahrzeuge stellen sich beim Saisonauftakt 2017 der besonderen Herausforderung der Nürburgring-Nordschleife. Das besondere an diesem ersten Rennen wird sicherlich die Mischung aus alt und neu werden. Etablierte Cup-Mannschaften wie Leutheuser Racing&Events, die belgische Mannschaft Pitlane - AMC Sankt Vith, Ring Racing und Toyota Swiss Racing Team sehen sich neuen Herausforderern wie den Mannschaften AM Motorsport, Bonduel Racing, Milltek Racing und dem Pixum Team Adrenalin Motorsport gegenüber. Die Kräfteverhältnisse im Markenpokal der TOYOTA Motorsport GmbH werden also neu gemischt! Als Titelverteidiger im TMG GT86 Cup g
TMG GT86 Cup: Neue Teams am Start

TMG GT86 Cup: Neue Teams am Start

Aktuell, Marken, Motorsport, Sport, Toyota
Frischer Wind im TMG GT86 Cup. Während die etablierten Mannschaften ihre Cup-Fahrzeuge auf die neue Saison vorbereiten, haben sich drei weitere Teams dazu entschlossen, ihre Rennsport-Aktivitäten auf der Nürburgring-Nordschleife mit einem Einsatz im TMG GT86 Cup zu erweitern. Dabei macht die englische Mannschaft von Milltek Sport das Teilnehmerfeld im TMG GT86 Cup noch internationaler. Der nagelneue GT86 CS-Cup wird von Lucian 'Luke' Gavris und Dale Lomas pilotiert. Beide bringen jahrelange Rennsport-Erfahrung auf der Nordschleife mit. Dann und wann wird das Duo zudem vom britischen GT-3-Star Tom Onslow-Cole unterstützt. „Wir haben 2016 eine große Resonanz auf unsere VLN-Teilnahme gehabt", erklärt Milltek Sport-Geschäftsführer Steve Pound. „Vor allem unsere beiden Gastrennen mit dem GT8
RCN-Meister Alex Fielenbach neuer Fahrer bei TMG United

RCN-Meister Alex Fielenbach neuer Fahrer bei TMG United

Aktuell, Auto, Marken, Motorsport, Sport, Toyota
Auch in der neuen Saison setzt TMG United seine Tradition fort und gibt jungen Fahrern die Chance, in der VLN Erfahrung zu sammeln. Dabei bleibt die Förderung für Sascha Köhler (22) weiterhin bestehen. Der Siegburger hatte 2016 die traditionelle Nachwuchssichtung von TMG United gewonnen und will in seinem zweiten VLN-Jahr nun von dem im Vorjahr gewonnenen Erfahrungen profitieren. Sein neuer Teamkollege wird Alex Fielenbach (24). Der in der Teamorganisation des TMG GT86 Cup-Teams Mathol Racing arbeitende Fielenbach machte 2016 auf sich aufmerksam, als er in der ebenfalls auf der Nürburgring-Nordschleife beheimateten Langstreckenserie RCN die Titel als Junioren-Meister und Gesamtsieger einfuhr – und zwar in einem TMG GT86 CS-V3-Rennwagen. Das Team TMG United rekrutiert sich aus Mitarbeitern