Tag Archives: Südwestsachsen

22-Jähriger bei Unfall schwer verletzt in Weischlitz OT Geilsdorf

Weischlitz OT Geilsdorf – (ahu) Sonntag, gegen 01:15 Uhr, ereignete sich auf der Verbindungsstraße von Geilsdorf nach Großzöbern (K 7859) ein Unfall mit einem Verletzten. Ein 22-jähriger Skoda-Fahrer kam kurz nach dem Ortsausgang in einer Linkskurve wegen nicht angepasster Geschwindigkeit

Staubsaugerautomat aufgebrochen – Zeugen gesucht in Werdau

Werdau – (ahu) Unbekannte brachen in der Nacht von Samstag, 23:30 Uhr zu Sonntag, 04:15 Uhr, mehrere Staubsaugerautomaten an einer Tankstelle an der Greizer Straße auf. Sie entwendeten die Geldkassetten mit einer unbekannten Menge Münzgeld. An den Automaten wurde ein

Aufmerksamer Bürger in Zwickau

Zwickau – (ahu) Sonntagmorgen teilte eine aufmerksame Bürgerin der Polizei mit, dass auf der Horchstraße zwei männliche Fahrradfahrer mit verdächtiger „Ladung“ unterwegs sind. Die beiden 43-und 33-jährigen Männer konnten in der näheren Umgebung festgestellt werden. Die verdächtige „Ladung“ entpuppte sich als

Brand eines Getreidefeldes in Plauen

Plauen – (kh) Zwischen der A 72 Anschlussstelle Plauen-Ost und dem Schlössleweg gerieten am Samstagnachmittag drei Hektar eines Getreidefeldes in Brand. Zu diesem Zeitpunkt war ein Mähdrescher auf dem Feld bei der Arbeit. Die Feuerwehr rückte an und löschte den

Motorradfahrer schwer verletzt in Plauen

Plauen – (kh) Samstagnachmittag stürzte auf der Hofer Landstraße ein 57-jähriger Motorradfahrer. In Höhe der Einmündung zum Burgteich kam er in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen ein Verkehrszeichen. Nach dem Sturz rutschte die Yamaha

Fahndung nach Unfallgegner in Reichenbach

Reichenbach – (hs) 500 Euro Schaden sind am Freitag an einem Golf entstanden, während er auf dem Parkplatz vor dem Rathaus abgestellt war. Den Unfallverursacher kümmerte dies wenig, er fuhr unbeirrt davon. Nach ihm wird nun gesucht. Unfallzeit: 7:30 Uhr

Moped gestohlen in Limbach-Oberfrohna

Limbach-Oberfrohna – (hs) Aus einer Tiefgarage im Grützmühlenweg wurde in der Zeit vom 11.07.2018, 17:30 Uhr, bis zum 13.07.2018, 18 Uhr, ein rotes Kleinkraftrad S 50 entwendet. Das Moped war auf dem gemieteten Stellplatz, durch zwei Schlösser gesichert, abgestellt und

Motorradfahrer leicht verletzt in Oberlungwitz

Oberlungwitz – (hs) Am Rande des Sachsenring Grand Prix kam es an der Einmündung Hofer Straße/Poststraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden in Höhe von ungefähr 4.000 Euro entstanden war. Ein Motorradfahrer (48) war mit seiner BMW auf einen

Einbrecher am Werk in Zwickau

Zwickau – (hs) In der Nacht vom Freitag zum Samstag wurde eine Garage in der Erich-Mühsam-Straße von Einbrechern heimgesucht. Nachdem die Diebe sich gewaltsam Zutritt verschafft hatten, entwendeten sie zwei Pocket Bikes und vier Modellautos. Der Schaden am aufgebrochenen Garagentor

Nach Unfall drei Verletzte und 16.000 Euro Schaden in Plauen

Plauen – (kh) Am späten Nachmittag übersah ein 78-jähriger BMW-Fahrer das Stoppschild auf der Schildstraße, Kreuzung Kaiserstraße. Er kollidierte mit einem Seat, welcher auf der Kaiserstraße fuhr. Die 75-jährige Beifahrerin des BMW, sowie die 39-jährige Fahrerin des Seat wurden leicht

Lkw stößt mit Pkw zusammen in Oelsnitz

Oelsnitz – (kh) Am Freitagmorgen wollte ein 40-jähriger Lkw-Fahrer die Theumaer Straße überqueren. Er kam von der Zufahrtsstraße einer Firma gefahren. Der Mercedes-Lkw stieß mit einem Pkw Mitsubishi zusammen, welcher auf der Theumaer Straße fuhr. Der 66-jährige Pkw-Fahrer kam schwer

Pkw gestohlen in Plauen

Plauen – (sw) Unbekannte entwendeten in der Zeit zwischen Mittwoch, 22:30 Uhr und Donnerstag, 03:15 Uhr in der Zürnerstraße einen ca. drei Jahre alten grauen Pkw Ford Mondeo Kombi, amtliches Kennzeichen PL-JI 95. Der Wagen parkte am Fahrbahnrand. Der Schaden

Verkehrsunfall mit einer getöteten Person und vier Verletzten in Oelsnitz

Oelsnitz – (sw) Am Donnerstag befuhr um 13 Uhr ein 65-Jähriger mit seinem Pkw Honda die B92 von Oelsnitz in Richtung Plauen, mit der Absicht, nach links in die S311 in Richtung Taltitz einzubiegen. Dabei missachtete er einen entgegenkommenden Pkw

Brand einer Strohpresse in Pausa-Mühltroff

Pausa-Mühltroff – (cs) Am Montagnachmittag geriet eine Strohpresse während ihrer Nutzung auf einem Feld an der Mittelhöhe in Brand. Außerdem fingen zwei Strohballen Feuer. Nach ersten Erkenntnissen könnte ein technischer Defekt die Ursache dafür gewesen sein. Verletzt wurde niemand. Der

Fahrrad gestohlen in Zwickau, OT Schedewitz/Geinitzsiedlung

Zwickau, OT Schedewitz/Geinitzsiedlung – (cs) In der Zeit von Sonntagabend bis Montagmittag entwendeten Unbekannte ein am Grundstückszaun Am Fuchsgraben gesichertes Fahrrad. Das Rad der Marke „Prophet“ hatte einen Wert von rund 810 Euro. Hinweise auf die Täter oder auf den

Verkehrsunfall mit Personenschaden in Bernsdorf

Bernsdorf – (cs) Am Montagnachmittag befuhr eine 15-Jährige mit ihrem Kleinkraftrad der Marke „Simson S51“ die Hauptstraße in Richtung Hermsdorf. Beim Durchfahren einer Kurve kollidierte sie mit dem Motorrad (Kawasaki) eines 56-Jährigen. Durch den Unfall wurde die 15-Jährige leicht und

Suche nach vermisstem 89-Jährigen beendet in Kirchberg, OT Saupersdorf/Hohenstein-Ernstthal

Kirchberg, OT Saupersdorf/Hohenstein-Ernstthal – (ow) Die polizeiliche Suche nach dem seit dem 28. Juni vermissten 89-jährigen Günter F. aus Hohenstein-Ernstthal ist beendet. Am Sonntagmittag ist sein roter VW UP! im Wald nahe Saupersdorf durch eine Zeugin, die sich gerade auf

Kontrolle verloren in Schöneck

Schöneck – (hs) Eine schwerverletzte Person und mehrere tausend Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Montagabend. Der 83-jährige Honda-Fahrer war auf der Verbindungsstraße von Korna in Richtung Werda unterwegs, als er in einer Linkskurve die Kontrolle über sein

Brand in Zierfischzüchterei in Werdau, OT Steinpleis

Werdau, OT Steinpleis – (hs) Die freiwilligen Feuerwehren aus Steinpleis, Werdau und Leubnitz waren am Montagabend mit 31 Kameraden in den Steinwiesenweg gerufen worden. Aus bisher unbekannter Ursache war in den Räumen der Zierfischzüchterei ein Brand ausgebrochen. Durch das Feuer

Waldlichtung in Flammen in Weischlitz

Weischlitz – (rl) Sonntagabend, kurz nach 21 Uhr, wurden die Kameraden der freiwilligen Feuerwehren Weischlitz, Schwand, Kürbitz und Geilsdorf zu einem Flächenbrand alarmiert. Auf einer an die Ortsverbindungsstraße Weischlitz – Geilsdorf angrenzenden Waldlichtung brannten zirka 500 m² Büsche und Sträucher.