Mittwoch, April 8Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Sommerreifen

Verkehrsunfall zog weitere Ermittlungen gegen Fahrer nach sich

Verkehrsunfall zog weitere Ermittlungen gegen Fahrer nach sich

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges, Unfall
Landkreis Zwickau Verkehrsunfall zog weitere Ermittlungen gegen Fahrer nach sich Zeit: 01.01.2019, 20.20 Uhr Ort: Hohenstein-Ernstthal (Bundesautobahn 4) (27) Mit einem Pkw Audi waren ein 43-Jähriger und sein Beifahrer (31) am Abend auf der BAB 4 in Richtung Dresden unterwegs. An der Anschlussstelle Hohenstein-Ernstthal kam der Audi auf winterglatter Fahrbahn ins Schleudern, prallte zunächst gegen die Mittelschutzplanke, kam anschließend nach rechts von der Autobahn ab und überschlug sich abseits der Fahrbahn. Der 43-Jährige wurde schwer, der 31-Jährige leicht verletzt. Beide wurden durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht, welches der 31-Jährige bereits wieder verlassen konnte. Gegen den Audi-Fahrer wird überdies ermittelt, da er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist und zum U
Ungeeignete Bereifung – hoher Sachschaden

Ungeeignete Bereifung – hoher Sachschaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall, Unwetter
BAB 72/Plauen – (am) Knapp 60.000 Euro Sachschaden sind am Sonntag, gegen 22:50 Uhr bei einem Unfall in Fahrtrichtung Hof entstanden. Der Fahrer (28) eines Audi A7 war, nicht angepasst an die aktuellen Witterungs- und Straßenverhältnisse, mit zu hoher Geschwindigkeit und Sommerreifen unterwegs. Kurz vor der Anschlussstelle Plauen Süd ist er mit seinem Wagen ins Schleudern geraten, kollidierte dann mit der rechten Leitplanke, schleuderte über die Fahrbahn und stieß noch gegen die Mittelschutzplanke, bevor er im linken Fahrstreifen entgegen der Fahrtrichtung stehen blieb. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von gut 55.000 Euro. Die Beschädigungen an den Leitplanken summieren sich auf fast 5.000 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, das
GTÜ-Sommerreifentest: Gute Pneus sind ihr Geld wert

GTÜ-Sommerreifentest: Gute Pneus sind ihr Geld wert

Aktuell, Auto, Finanzen, Wissen & Wirschaft
Im März/April ist es wieder Zeit, auf Sommerreifen zu wechseln. Die GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung hat die aktuellen Reifen der Saison bereits unter die Lupe genommen. Getestet wurden unter anderem die Sicherheit auf nasser und trockener Straße sowie die Wirtschaftlichkeit der Reifen. Fazit: Die Qualität der meisten Reifen wird immer besser. Viermal „sehr empfehlenswert, sechsmal „empfehlenswert" und zweimal „bedingt empfehlenswert" - so lautet das Ergebnis des GTÜ-Sommerreifentests 2015. Gemeinsam mit den Testpartnern ACE Auto Club Europa und dem österreichischen Automobilclub ARBÖ hat die Stuttgarter Prüf- und Sachverständigenorganisation zwölf Reifen der populären Größe 205/55 R 16, wie sie bei den meisten Autos der Kompaktklasse Verwendung finden, im harten Praxisein
TV Beitrag: Sommerreifen Test – Gutes Rad ist teuer

TV Beitrag: Sommerreifen Test – Gutes Rad ist teuer

Auto, Hit-TV.eu Auto und Verkehr, Sonstiges, TV / Video, Verbrauchertipp
Wer seinen Kompaktwagen demnächst auf fabrikneue Sommerreifen umrüstet, kann sich ruhigen Gewissens auch für eine etwas größere Dimension entscheiden. Das gilt jedenfalls für die elf handelsüblichen Sommerreifen der Größe 225/45 R 17, die die GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung im Fahrbetrieb praktisch getestet hat. Diese Reifen sind ohne Ausnahme unterm Strich entweder empfehlenswert (7) oder sehr empfehlenswert (4). Dabei begutachteten die GTÜ-Experten gemeinsam mit den Testern des ACE Auto Club Europa die Reifeneigenschaften auf dem Gebiet Sicherheit etwa bei nasser und trockener Fahrbahn sowie in den Bereichen Umwelt und Wirtschaftlichkeit. Dabei überzeugten die Breitreifen fast durch die Bank mit hohen Sicherheitsreserven selbst auf nasser Straße. Bewertet wurden die Fabrikate