Sonntag, Juli 12Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Schweden;

Rallye Schweden: Kalle Rovanperä und ŠKODA erobern Tabellenrang zwei in WRC 2

Rallye Schweden: Kalle Rovanperä und ŠKODA erobern Tabellenrang zwei in WRC 2

Aktuell, Galerien, Motorsport, Rallye, Skoda
    Rallye Schweden: Kalle Rovanperä und ŠKODA erobern Tabellenrang zwei in WRC 2 Pro-Kategorie Februar 2019 › Kalle Rovanperä und Beifahrer Jonne Halttunen (ŠKODA FABIA R5) wurden trotz mangelnder Erfahrung bei ihrer ersten Rallye Schweden Zweite in der WRC 2 Pro › ŠKODA und Rovanperä belegen jeweils zweiten Tabellenrang in der Kategorie › Rovanperä fuhr auf den 19 Wertungsprüfungen der Rallye Schweden, dem zweiten Lauf zur FIA Rallye-Weltmeisterschaft, 14 Bestzeiten in der WRC 2 Pro-Kategorie Torsby – Gemischte Gefühle für das finnische ŠKODA Werksteam Kalle Rovanperä und Beifahrer Jonne Halttunen bei ihrer ersten Teilnahme an der Rallye Schweden (14. bis 17. Februar 2019). Beim zweiten Lauf zur FIA Rallye-Weltmeisterschaft zahlten sie kräftig Lehrgeld und verloren ihre Sie...
Rallye Schweden: Kalle Rovanperä kämpft sich auf Rang zwei in der WRC 2 Pro-Kategorie zurück

Rallye Schweden: Kalle Rovanperä kämpft sich auf Rang zwei in der WRC 2 Pro-Kategorie zurück

Aktuell, Galerien, Motorsport, Rallye
  Rallye Schweden: Kalle Rovanperä kämpft sich auf Rang zwei in der WRC 2 Pro-Kategorie zurück › Kalle Rovanperä/Jonne Halttunen (ŠKODA FABIA R5) sind zurück in der Spitzengruppe der WRC 2 Pro-Kategorie, nachdem sie auf einer Schneebank gestrandet waren › Auch der finnische Meister Eerik Pietarinen und Beifahrer Juhana Raitanen hatten Pech, sind aber ebenfalls weiterhin im Wettbewerb › Rovanperä fuhr auf den sieben Wertungsprüfungen des Freitags fünf Bestzeiten in der WRC 2 Pro-Kategorie Torsby – Bei der Rallye Schweden (14. bis 17. Februar 2019), dem zweiten Lauf der FIA Rallye-Weltmeisterschaft 2019, kämpfte sich das finnische ŠKODA Werksteam Kalle Rovanperä und Beifahrer Jonne Halttunen nach einer Offroad-Einlage mit ihrem ŠKODA FABIA R5 auf die zweite Position in der Zwischenwe...
Rallye Schweden: ŠKODA und Kalle Rovanperä kämpfen um Tabellenführung in der WRC 2

Rallye Schweden: ŠKODA und Kalle Rovanperä kämpfen um Tabellenführung in der WRC 2

Aktuell, Galerien, Motorsport, Rallye, Skoda
    Rallye Schweden: ŠKODA und Kalle Rovanperä kämpfen um Tabellenführung in der WRC 2 Pro-Kategorie › Mit einem guten Ergebnis können sich Kalle Rovanperä/Jonne Halttunen in der Zwischenwertung der neuen Weltmeisterschaftskategorie an die Spitze setzen › Auch der finnische Meister Eerik Pietarinen und Beifahrerin Juhana Raitanen sind von ŠKODA Motorsport als punkteberechtigt in der Kategorie WRC 2 Pro nominiert › Mit 16 genannten ŠKODA FABIA R5 stellt der tschechische Hersteller mehr als die Hälfte des 30 Teilnehmer starken Feldes der R5-Fahrzeuge Mladá Boleslav – Bei der Rallye Schweden, dem zweiten Lauf der FIA Rallye-Weltmeisterschaft 2019, schickt ŠKODA Motorsport in der Kategorie WRC 2 Pro am kommenden Wochenende (14. bis 17. Februar 2019) zwei Teams ins Rennen. Der...
Loeb-Unfall sorgt für Überstunden

Loeb-Unfall sorgt für Überstunden

Aktuell, Galerien, Motorsport, Rallye
Loeb-Unfall sorgt für Überstunden Während der Tests für die Rallye Schweden touchierte Sebastien Loeb mit seinem Hyundai i20 WRC eine Schneewand und rollte sich ab. Für die Mechaniker bedeutete der Zwischenfall eine Nachtschicht. Auf seinen zweiten Einsatz für Hyundai will sich Sebastien Loeb intensiver vorbereiten, als es ihm im Vorfeld der Rallye Monte Carlo möglich war. In der Saison 2012 war er zum letzten Mal beim Winterklassiker gestartet, entsprechend intensiv nutzte der Franzose die aktuellen Testfahrten im Norden. Doch gegen Ende des Tages touchierte Loeb mit dem i20 WRC eine Schneewand und das Auto überschlug sich. Während das Fahrzeug erheblich beschädigt wurde, blieben Loeb und Beifahrer Daniel Elena zum Glück unverletzt. Für die Mechaniker bedeutete der Zwischenfall allerd...
Jubel in Höljes: Audi-Pilot Bakkerud holt sich WM-Rang zwei zurück

Jubel in Höljes: Audi-Pilot Bakkerud holt sich WM-Rang zwei zurück

Aktuell, Audi, Auto, Autocross, FIA, Galerien, Motorsport, Motorsport, Rallye, Rallye, Rallyecross
  Fünftes Podium in Folge für Andreas Bakkerud in Schweden 51.600 Zuschauer sorgen für Rekordkulisse in Festivalstimmung Mit Rang zwei beim „Magic Weekend“ im schwedischen Höljes hat sich Audi-Pilot Andreas Bakkerud in der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft (World RX) vom vierten wieder auf den zweiten Platz verbessert. EKS Audi Sport verdrängte mit einem starken Heimspiel das Peugeot-Werksteam vom zweiten Platz der Teamwertung. Was für ein Wochenende in den schwedischen Wäldern! 51.600 Zuschauer sorgten beim Saisonhöhepunkt der Rallycross-WM für eine Rekordkulisse und Festivalstimmung. Besonders aktiv waren wieder einmal die Fans von Andreas Bakkerud, die in Scharen nach Höljes kamen und mit ihrem Gesang die Stimmung anheizten. Besonders lautstark war der Jubel, als sich ihr Hel...
Wintersport nach Rallye-Art – Volkswagen ambitioniert vor einzigartigem WM-Lauf in Schweden

Wintersport nach Rallye-Art – Volkswagen ambitioniert vor einzigartigem WM-Lauf in Schweden

Aktuell, Auto, Motorsport, Motorsport, Rallye, Rallye, VW, WRC
FIA RALLYE-WELTMEISTERSCHAFT (WRC) RALLYE SCHWEDEN Wintersport nach Rallye-Art – Volkswagen ambitioniert vor einzigartigem WM-Lauf in Schweden  #WinterThunderland – Rallye Schweden einzige WM-Rallye auf Eis und Schnee  Von Youngsters zu heißen Mitfavoriten: Andreas Mikkelsen/Anders Jæger  Sieger 2013–2015: Sébastien Ogier/Julien Ingrassia und Jari-Matti Latvala/Miikka Anttila Wolfsburg (05. Februar 2016). Auf diesem Boden ungeschlagen, mit drei siegeshungrigen Duos am Start – Volkswagen geht mit viel Selbstvertrauen in die Rallye Schweden (11.–14. Februar 2016). Beim zweiten Saisonlauf der FIA Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) gehen die dreimaligen Weltmeister und zweimaligen Rallye-Schweden-Sieger Sébastien Ogier/Julien Ingrassia (F/F) erneut als WM-Führende an den Start und ha...