Sonntag, April 5Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Razzia

Frankenberg – Nach Hinweis Waffen und Drogen sichergestellt

Frankenberg – Nach Hinweis Waffen und Drogen sichergestellt

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
  Revierbereich Mittweida Frankenberg – Nach Hinweis Waffen und Drogen sichergestellt -Bildveröffentlichung- (2916) Am Dienstag wurde bei der Polizei bekannt, dass in einem der Ortsteile in einem Objekt vermutlich Cannabis angebaut wird. Polizisten suchten das Gebäude auf und trafen vor Ort den 52-jährigen Grundstücksnutzer an. Im Objekt fanden sie zunächst in einem umgebauten Kühlschrank eine Cannabispflanze. In der Folge wurden im Haus verschiedene Waffen, Betäubungsmittel und unbekannte Sprengmaterialien gefunden. Daraufhin wurde der 52-Jährige vorläufig festgenommen. Aufgrund der Größe des Objektes wurde die Durchsuchung am Dienstag abgebrochen und am Mittwoch fortgesetzt. Insgesamt wurden bei der Durchsuchung unter anderem 40 Waffen bzw. Waffenteile, rund 2 200 Gramm Marih
Döbeln/Mühlau/Chemnitz/Dresden – Erfolgreiche Einsätze im Kampf gegen Betäubungsmittelkriminalität

Döbeln/Mühlau/Chemnitz/Dresden – Erfolgreiche Einsätze im Kampf gegen Betäubungsmittelkriminalität

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, Fahndung, Organisation, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Staatsanwaltschaft
  Chemnitz/Landkreis Mittelsachsen Döbeln/Mühlau/Chemnitz/Dresden – Erfolgreiche Einsätze im Kampf gegen Betäubungsmittelkriminalität -Bildveröffentlichung- (2519) Für fünf Männer und eine Frau (m/20; m/35; m/40; m/46; m/48; w/49) endeten die letzten Tage völlig unerwartet hinter polizeilichen Gittern. Der Grund für die vorläufigen Festnahmen sind laufende Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Handels mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge. Aufgrund von erlassenen Beschlüssen des Amtsgerichts Chemnitz konnten von Dienstag (12. Juni 2018) bis Mittwoch (20. Juni 2018) mehrere Wohnungen in Döbeln, Mühlau, Chemnitz, Dresden und ein Pkw von Polizisten durchsucht werden - mit Erfolg. In den vier Wänden des 35-Jährigen in Döbeln fanden Ermittler am Dienstag, den 19. Juni
Chemnitz Stadtgebiet – Mehr als 20 Straftaten festgestellt und sechs Haftbefehle vollstreckt: Komplexkontrolle mit sehr guten Ergebnissen

Chemnitz Stadtgebiet – Mehr als 20 Straftaten festgestellt und sechs Haftbefehle vollstreckt: Komplexkontrolle mit sehr guten Ergebnissen

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Chemnitz Stadtgebiet – Mehr als 20 Straftaten festgestellt und sechs Haftbefehle vollstreckt: Komplexkontrolle mit sehr guten Ergebnissen (1373) Zur Bekämpfung der Straßen- und Betäubungsmittelkriminalität sowie zur Verbesserung des subjektiven Sicherheitsgefühls der Chemnitzer waren am gestrigen Dienstag einmal mehr knapp 110 Beamte der Polizeidirektion Chemnitz, der sächsischen Bereitschaftspolizei und der Bundespolizeiinspektion Chemnitz im Stadtgebiet im Einsatz. Bei der vierten Komplexkontrolle 2018, die sich auf das Stadtzentrum sowie die umliegenden Stadtteile konzentrierte, wurden in Summe 23 Straftaten zur Anzeige gebracht, drei zur Fahndung ausgeschriebene Sachen sichergestellt und fünf Personen mit insgesamt sechs Haftbefehlen festgestellt. Das Gros der Straftaten machten Verst
Erfolgreicher Schlag gegen mutmaßliche Rauschgifthändler

Erfolgreicher Schlag gegen mutmaßliche Rauschgifthändler

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Erfolgreicher Schlag gegen mutmaßliche Rauschgifthändler (Foto) Zwickau – (ow) Den Ermittlern des Polizeireviers Werdau und des Zwickauer Rauschgiftkommissariats ist am Montag und Dienstag ein erfolgreicher Schlag gegen sechs Männer im Alter von 28 bis 43 Jahren aus dem Bereich der Drogenszene gelungen. Bei sieben Wohnungsdurchsuchungen in Crimmitschau, Glauchau, Leipzig und Aue konnten die 18 im Einsatz befindlichen Beamten insgesamt etwa 4,5 Kilogramm Marihuana, 190 Gramm Haschisch, gut fünf Dutzend Ecstasytabletten und knapp 30.000 Euro Bargeld sicherstellen. Auf der Suche nach den Rauschgiftverstecken in den Räumlichkeiten war dabei ein Drogenspürhund der Zwickauer Diensthundestaffel sehr erfolgreich im Einsatz. Seit Ende November 2017 war das Sextett in den Fokus der Ermittler geraten
Fünf zeitgleiche Durchsuchungen bei mutmaßlichen Straftätern

Fünf zeitgleiche Durchsuchungen bei mutmaßlichen Straftätern

Aktuell, Asyl, Blaulicht, Diebstahl, Drogen, Einbruch, Ereignis, Fahndung, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Fünf zeitgleiche Durchsuchungen bei mutmaßlichen Straftätern Zwickau – (ow) Die Polizei hat Donnerstagmorgen im Stadtgebiet in insgesamt fünf Wohnungen gerichtliche Durchsuchungsbeschlüsse vollzogen. Die 23 Beamtinnen und Beamten des federführenden Zwickauer Polizeireviers und der Zwickauer Kriminalpolizei wurden dabei durch vier Diensthundeführer samt Diensthunden, 21 Bereitschaftspolizisten, acht Wachpolizisten und fünf städtische Vollzugsbeamte unterstützt. Durchsucht wurde bei fünf Jugendlichen bzw. Heranwachsenden im Alter von 14 bis 19 Jahren mit dem Ziel, Beweismittel für die jeweils laufenden Strafverfahren wegen Bedrohung, gefährlicher Körperverletzung, gemeinschädlicher Sachbeschädigung und Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz aufzufinden und zu sichern. Die Ermittlungen ge
Komplexkontrolle in Chemnitzer Innenstadt

Komplexkontrolle in Chemnitzer Innenstadt

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Drogen, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Chemnitz Stadtgebiet – Komplexkontrolle in Chemnitzer Innenstadt (4168) Die erste Komplexkontrolle in diesem Jahr hat die Polizeidirektion Chemnitz am Donnerstag durchgeführt. Ziel dabei war - wie bereits im zurückliegenden Jahr - die Bekämpfung der Kriminalität in der Chemnitzer Innenstadt. Hauptaugenmerk galt dabei dem Bereich der Zentralen Umsteigestelle, des Johannisplatzes, des Stadthallenparks sowie im Stadtteil Sonnenberg in der Fürstenstraße, der Hainstraße und dem Körnerplatz. In der Bilanz des Einsatzes stehen zehn festgestellte Straftaten. Sieben davon waren Drogendelikte. Zwei Anzeigen wurden wegen Verdachts des Verstoßes gegen das Waffengesetz aufgenommen, eine aufgrund des Verdachts des Diebstahls. Im Park der Opfer des Faschismus stellten Einsatzkräfte gegen 13 Uhr bei einem
Komplexkontrolle in Chemnitzer Innenstadt

Komplexkontrolle in Chemnitzer Innenstadt

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Chemnitz Stadtgebiet – Komplexkontrolle in Chemnitzer Innenstadt (4168) Die Polizeidirektion Chemnitz hat am Dienstagnachmittag, bis in die Abendstunden hinein, zur Bekämpfung der Kriminalität eine Komplexkontrolle in der Chemnitzer Innenstadt durchgeführt. Der örtliche Schwerpunkt lag dabei im Bereich der Zentralen Umsteigestelle, des Johannisplatzes, des Stadthallenparks sowie im Stadtteil Sonnenberg in der Fürstenstraße, der Hainstraße und dem Körnerplatz. Bei der Kontrolle wurden insbesondere Personen als auch Fahrzeuge kontrolliert. Insgesamt wurden sieben Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz festgestellt. Weiterhin wurde eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis, zwei wegen Beleidigung, eine wegen Körperverletzung und eine wegen Sachbeschädigung aufgenommen. Bei den Verstöße
Zwickau – Durchsuchungen und Festnahmen im Drogenmilieu

Zwickau – Durchsuchungen und Festnahmen im Drogenmilieu

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Durchsuchungen und Festnahmen im Drogenmilieu Zwickau – (ow) Die Zwickauer Kripo konnte in den vergangen vier Wochen der Zwickauer Drogenszene zwei empfindliche Schläge versetzen. So gelang es insgesamt etwa 4,4 kg Cannabis, Konsumutensilien wie bspw. Feinwaagen und Rauchgeräte sowie einen vierstelligen Eurobetrag in szenetypischer Stückelung als Beweismaterial sicherzustellen. Zudem befinden sich nun zwei 24- bzw. 26-jährige mutmaßliche Dealer in Untersuchungshaft. Gegen sie sowie gegen einen weiteren 29-Jährigen und eine 25-Jährige, allesamt im Landkreis Zwickau wohnhaft, wird wegen des Verdachts des Betäubungsmittelhandels in nicht geringen Mengen ermittelt. Die Ermittlungen laufen seit Sommer 2016 und führten zunächst Anfang November zur Festnahme des 24-Jährigen und des 26-Jährigen,
Polizeieinsatz gegen Drogen in Dresden

Polizeieinsatz gegen Drogen in Dresden

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Dresden, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Landeshauptstadt Dresden Polizeieinsatz in der Innenstadt Zeit: 09.12.2015, 13.00 Uhr bis 21.00 Uhr Ort: Dresden-Altstadt Gestern führte die Dresdner Polizei erneut einen Einsatz im Umfeld des Wiener Platzes zur Bekämpfung der Straßenkriminalität durch. Im Zuge des Einsatzes beobachteten die Beamten mehrere Verkaufshandlungen von Betäubungsmitteln. Daraufhin wurden zwei Dresdner (15/29), zwei Tunesier (20/31) sowie ein Afghane (19) gestellt, die Cannabisprodukte gekauft hatten. Gegen sie wird wegen Erwerbs von Betäubungsmitteln ermittelt. Zudem wurden drei Verkäufer gestellt. Dabei handelt es sich um zwei Tunesier (18/28) und einen Ägypter (25). Sie müssen sich wegen Handels mit Betäubungsmitteln verantworten. Da der 28-Jährige dem 15-Jährigen Haschisch verkauft hatte, muss
TV Beitrag: Drogenrazzia im Asylbewerberheim in Zwickau

TV Beitrag: Drogenrazzia im Asylbewerberheim in Zwickau

Aktuell, Drogen, Fahndung, Galerien, Hit-TV.eu Hauptkanal, PD Zwickau, Sonstige, TV / Video
Seit heute Morgen führt die PD Zwickau in zwei Wohnungen und dem Asylbewerberheim Zwickau Kopernikusstraße eine Großmaßnahme durch. Ziel ist es eine Bande von Drogendealern dingfest zu machen. Ermittelt wird gegen 22 Nordafrikaner die im Verdacht stehen, im Stadtgebiet von Zwickau Drogen organisiert verkauft zu haben. Seit geraumer Zeit laufen diese Ermittlungen. Der Einsatz dauert derzeit (11:00 Uhr) Infos der PD Zwickau dazu: Zwickau - (js) Im Kampf gegen den gewerbsmäßigen Drogenhandel führte die Polizei am Dienstagmorgen eine großangelegte Durchsuchungsaktion im Asylheim auf der Kopernikusstraße durch. Bereits seit Anfang des Jahres 2014 führt die Kriminalpolizei umfangreiche Ermittlungen gegen bis dato hauptsächlich unbekannte Asylbewerber wegen des Verdachtes des gewerbsmä