Sonntag, Mai 24Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Polizei;Diebstahl

Diebe hatten es auf Fahrräder abgesehen/Zeugen gesucht

Diebe hatten es auf Fahrräder abgesehen/Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Chemnitz Diebe hatten es auf Fahrräder abgesehen/Zeugen gesucht Zeit: 02.12.2019, 18.30 Uhr bis 03.12.2019, 18.30 Uhr Ort: OT Altendorf (4709) Ein weißes Trekkingrad der Marke „Carver“ haben Einbrecher aus einem Keller in der Schiersandstraße gestohlen, nachdem sie ein Kellerabteil in dem Mehrfamilienhaus aufgebrochen hatten. Der Gesamtschaden wurde auf etwa 350 Euro geschätzt. Auf ein Fahrrad der Marke „Haibike“ hatten es Diebe in der Bodelschwinghstraße abgesehen. Der Tatzeitraum erstreckt sich in dem Fall über mehrere zurückliegende Tage. Unbekannte hatten in dem Mehrfamilienhaus mehrere Keller gewaltsam geöffnet und aus einem das silber-grüne E-Bike gestohlen. Konkrete Schadensangaben liegen noch nicht vor. Nach einem Zeugenhinweis konnten am Dienstagnachmittag einige Teile des Fah...
Einbruch in Vierseitenhof

Einbruch in Vierseitenhof

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Einbruch in Vierseitenhof Zeit: 02.12.2019, 01:16 Uhr bis 02:07 Uhr Ort: Werdau, OT Steinpleis In der Nacht zum Dienstag begab sich ein unbekannter Täter zunächst mit dem Fahrrad zu einem Vierseitenhof an der Albert-Krapp-Straße. Fußläufig erkundete er das Äußere und hebelte in der Folge eine Feuerschutztür auf und gelangte ins Innere. Dort durchsuchte er die Räumlichkeiten. Außerdem öffnete der Unbekannte einen an ein Carport grenzenden Schuppen gewaltsam. Aus diesem entwendete der Täter drei Werkzeuge der Marke „Makita“: einen Schlagschrauber, einen Akkuschrauber und eine Heckenschere. Zudem stahl er zwei am Haus angebrachte Kameras. Der Unbekannte hinterließ einen Sachschaden von circa 600 Euro sowie einen Stehlschaden von rund 1.400 Euro. Wer Hinweise zum Täter oder zum Verbleib des Di...
Zwei Mazda CX 5 gestohlen

Zwei Mazda CX 5 gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, gestohlenes Auto, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Chemnitz Zwei Mazda CX 5 gestohlen Zeit: 17.10.2019, 19.00 Uhr bis 18.10.2019, 02.15 Uhr Ort: OT Kappel und OT Schloßchemnitz (4044) In der vergangenen Nacht sind im Stadtgebiet zwei Fahrzeuge gestohlen worden. Bereits gegen 02.15 Uhr bemerkte der Eigentümer eines metallicroten Mazda CX 5, dass sein Auto von der Straße Usti nad Labem verschwunden war. Der im vergangenen Jahr erstmals zugelassene Wagen hatte einen Neuwert von rund 46.000 Euro. Ein weiterer grauer Mazda CX 5 ist von der Altendorfer Straße entwendet worden. Der Eigentümer hatte am Vormittag, gegen 09.30 Uhr, den Diebstahl seines zwei Jahre alten Fahrzeuges festgestellt. Der Neuwert des Fahrzeuges betrug rund 35.000 Euro. Die Soko „Kfz“ des Landeskriminalamtes Sachsen führt die weiteren Ermittlungen. Quelle: PD Chemnitz &...
Einbruch in Gartenlaube

Einbruch in Gartenlaube

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Einbruch in Gartenlaube Zeit: 16.09.2019, gegen 9:00 Uhr polizeibekannt Ort: Wilkau-Haßlau, OT Silberstraße Wie der Polizei am Montag mittgeteilt wurde, drangen Unbekannte in gewaltsam in eine Gartenlaube einer Kleingartenanlage an der Friedrichsgrüner Straße ein. Nach ersten Erkenntnissen wurde daraus nichts entwendet. Der dabei entstandene Sachschaden wurde auf rund 200 Euro geschätzt. Zeugen, welche die Täter beim Betreten oder Verlassen des betroffenen Gartens gesehen haben, oder sonstige Informationen zur Tat geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Werdau zu melden, Telefon 03761 7020. (cs) Quelle: PD Zwickau  
Buntmetalldieb auf Friedhof gestellt

Buntmetalldieb auf Friedhof gestellt

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Chemnitz Buntmetalldieb auf Friedhof gestellt Zeit: 04.09.2019, gegen 22.30 Uhr Ort: OT Reichenbrand (3385) Dank eines Zeugenhinweises konnten Beamte des Polizeireviers Chemnitz-Südwest am Mittwochabend auf einem Friedhof einen mutmaßlichen Buntmetalldieb (63) auf frischer Tat stellen. Anwohner hatten auf dem Friedhof an der Zwickauer Straße Taschenlampenlicht und Einbruchsgeräusche bemerkt und sofort die Polizei verständigt. Die alarmierten Beamten prüften daraufhin den Friedhof. Dabei sahen sie eine Person mit einer Taschenlampe. Die polizeiliche Aufforderung stehen zu bleiben, ignorierte der Mann und rannte davon. Die Beamten nahmen die Verfolgung auf. Der Versuch des Ertappten, sich hinter einem Multicar zu verstecken, schlug fehl. Die Polizisten hatten ihn ausfindig gemacht und gestel...
Zaunteile von Bolzplatz gestohlen

Zaunteile von Bolzplatz gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Zaunteile von Bolzplatz gestohlen Zeit: 14.08.2019, bis 22.08.2019, 7 Uhr Ort: Zwickau, OT Eckersbach Unbekannte Täter demontierten und entwendeten drei Metallmattenzaunfelder und eine zugehörige Metallsäule der Begrenzung des Bolzplatzes der Schule am Scheffelberg. Ein weiteres Zaunfeld wurde demontiert, aber in der Wiese liegen gelassen. Es entstand Stehl- und Sachschaden in Gesamthöhe von ca. 500 Euro. Wer die Tat oder den Abtransport des Diebesguts beobachtet hat oder Hinweise auf die Identität der unbekannten Täter geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375 44580. Quelle: PD Zwickau  
39-Jährige nach Taschendiebstahl gestellt

39-Jährige nach Taschendiebstahl gestellt

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
39-Jährige nach Taschendiebstahl gestellt Meerane – (cf) In einem Einkaufsmarkt an der Seiferitzer Allee wurde eine Taschendiebin am Mittwochmittag auf frischer Tat gestellt. Die 64-jährige Geschädigte kaufte gerade ein und ließ ihren Einkaufskorb kurz unbeaufsichtigt, als eine 39-jährige Taschendiebin diesen Moment ausnutzte: Sie entwendete aus der Handtasche der Geschädigten eine Geldbörse mit rund 170 Euro Bargeld. Der Ladendetektiv beobachtete den Vorfall, sodass die Tatverdächtige anschließend gestellt werden konnte. Die Geschädigte bekam ihre Geldbörse zurück. Quelle: PD Zwickau  
Arbeitsgeräte aus Lkw gestohlen/Zeugen gesucht

Arbeitsgeräte aus Lkw gestohlen/Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Arbeitsgeräte aus Lkw gestohlen/Zeugen gesucht Zeit: 12.06.2019, 13.30 Uhr bis 13.06.2019, 06.45 Uhr Ort: Hartha (2137) Unbekannte brachen in der Fröndenberger Straße bei einem abgestellten Lkw DAF die Heckklappe auf und entwendeten mehrere Arbeitsgeräte, unter anderem ein Notstromaggregat, ein Bohrkopfmessgerät sowie eine Saugpumpe. Der durch den Einbruch entstandene Gesamtschaden beziffert sich auf ca. 25.000 Euro. Es werden Zeugen gesucht. Wer hat Beobachtungen gemacht, die mit der Tat in Zusammenhang stehen könnten? Wer kann Angaben zu möglichen Fahrzeugen oder Personen machen, die mit dem besonders schweren Diebstahl in Verbindung stehen könnten? Zeugen werden gebeten, sich an das Polizeirevier Döbeln unter der Rufnummer 03431 659-0 zu wenden. Quelle: PD Chemnitz  
Diebe entwendeten vorwiegend Autoräder

Diebe entwendeten vorwiegend Autoräder

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Diebe entwendeten vorwiegend Autoräder Zeit: 18.05.2019 polizeibekannt Ort: OT Zentrum, OT Morgenleite, OT Schönau (1768) Bei Kellereinbrüchen in der Elisenstraße, Albert-Köhler-Straße und Zwickauer Straße hatten es Einbrecher vorwiegend auf Autoräder abgesehen. In der Elisenstraße und der Albert-Köhler-Straße sind jeweils vier Sommerräder gestohlen worden. In der Zwickauer Straße sind insgesamt fünf Keller aufgebrochen worden. Nach bisherigen Erkenntnissen verschwanden die Täter in dem Fall mit vier Winterrädern, Schneeketten, einem Mountainbike der Marke „Trek" und einem Pocket Bike. Der Stehlschaden wird insgesamt mit mindestens 3 000 Euro beziffert. Der Sachschaden ist vergleichsweise eher gering. Der Tatzeitraum der Einbrüche erstreckt sich zum Teil über mehrere Wochen. Quelle: PD...
Unbekannte stehlen Lenkrad aus Pkw

Unbekannte stehlen Lenkrad aus Pkw

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Unbekannte stehlen Lenkrad aus Pkw Zwickau, OT Niederplanitz – (cs) In der Zeit von Dienstagnachmittag bis Mittwochmorgen drangen Unbekannte gewaltsam in einen BMW ein, der an der Ritterstraße abgestellt war. Daraus entwendeten die Täter das Multifunktionslenkrad und ein elektronisches Fahrtenbuch im Gesamtwert von rund 3.000 Euro. Der dabei entstandene Sachschaden wurde auf rund 2.000 Euro geschätzt. Zeugen, welche die Täter bei ihrer Tat beobachtet haben oder sonstige Hinweise zur Tat oder zum Verbleib des Diebesguts geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580. Quelle: PD Zwickau  
Diebstahl aus Sicherungskasten

Diebstahl aus Sicherungskasten

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Diebstahl aus Sicherungskasten Reinsdorf – (cs) Wie der Polizei am Montag angezeigt wurde, öffneten Unbekannte in der Zeit von Samstagmittag bis Sonntagvormittag einen Sicherungskasten an der Schachtstraße. Die Täter entwendeten darin befindliche Sicherungen im Wert von rund 150 Euro und durchtrennten mehrere Kupferkabel. Der dabei entstandene Sachschaden wurde auf rund 100 Euro geschätzt. Hinweise auf die Täter oder den Tathergang nimmt das Polizeirevier in Werdau entgegen, Telefon 03761 7020. Quelle: PD Zwickau  
Zwei Mountainbikes gestohlen

Zwei Mountainbikes gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Zwei Mountainbikes gestohlen Zwickau – (hje) Unbekannte Täter öffneten gewaltsam das Vorhängeschloss zu einem Keller in einem Mehrfamilienhaus und entwendeten daraus zwei Mountainbikes im Gesamtwert von 930 Euro. Die Tatzeit liegt zwischen Mittwochabend 18 Uhr und Freitagnachmittag 16:45 Uhr. Quelle: PD Zwickau  
Werkzeuge gestohlen

Werkzeuge gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Werkzeuge gestohlen Zeit: 06.03.2019, 19.30 Uhr bis 07.03.2019, 06.55 Uhr Ort: OT Stelzendorf (820) Mehrere Baumaschinen und Werkzeuge sind aus einem Baucontainer im Neefepark gestohlen worden. Unbekannte hatten die Tür zu dem Container aufgebrochen und daraus nach erster Einschätzung unter anderem mehrere Akkuschrauber, Bohrhammer und Bohrmaschinen entwendet. Konkrete Schadensangaben liegen noch nicht vor. Quelle: PD Chemnitz  
Einbruch in Getränkelager

Einbruch in Getränkelager

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Einbruch in Getränkelager Hohenstein-Ernstthal - (sw) In der Straße Am Bahnhof brachen Unbekannte in der Nacht vom Donnerstag zum Freitag in ein Getränkelager ein und entwendeten mehrere Kisten mit Leergut. Insgesamt entstand dabei ein Schaden in Höhe von 200 Euro. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei in Glauchau, Telefon 03763 640. Quelle: PD Zwickau  
Mutmaßlichen Ladendieb gestellt

Mutmaßlichen Ladendieb gestellt

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Raub, Sicherheit
Mutmaßlichen Ladendieb gestellt Zwickau, OT Pölbitz – (ow) Gegen einen 31-Jährigen wird seit Dienstagnachmittag wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls ermittelt. Der Mann steht im Verdacht, in einem Discountmarkt an der Leipziger Straße Waren im Wert von gut 17 Euro in seinen Rucksack gesteckt und an der Kasse nicht bezahlt zu haben. Als er beim Verlassen des Kassenbereiches von den Verkäuferinnen darauf angesprochen wurde, wollte er flüchten und schubste die ihn mittlerweile festhaltenden Verkäuferinnen beiseite. Aufgrund der guten Personenbeschreibung und der Angabe der Fluchtrichtung hatte die Tatortbereichsfahndung der Polizei Erfolg und der mutmaßliche Täter konnte an der Ecke Friedrich-Engels-Straße/Leipziger Straße ausfindig gemacht werden. Ein Beamter nahm zu Fuß die Verfo...
Nachbarin überraschte Einbrecher auf frischer Tat

Nachbarin überraschte Einbrecher auf frischer Tat

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Nachbarin überraschte Einbrecher auf frischer Tat Zeit: 29.01.2019, 17.55 Uhr Ort: OT Siegmar (345) Merkwürdige Geräusche auf dem Balkon einer benachbarten Erdgeschosswohnung in der Zeunerstraße machten eine Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses stutzig. Sie begab sich daraufhin auf ihren Balkon und bemerkte zwei unbekannte Männer, die sich gerade an der Balkontür der benachbarten Wohnung zu schaffen machten. Als die Frau die Männer ansprach, sprangen sie sofort über die Balkonbrüstung und ergriffen zu Fuß die Flucht. Die Deutsch sprechenden Täter beschrieb die Zeugin als jeweils um die 30 Jahre alt, etwa 1,70 Meter groß und von sportlicher Gestalt. Beide waren dunkel gekleidet, hatten Mützen auf und führten Rucksäcke mit sich. Kriminaltechniker stellten später an der Balkontür deutliche Ein...
Drei Diebstähle aus Pkws und eine Sachbeschädigung

Drei Diebstähle aus Pkws und eine Sachbeschädigung

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Drei Diebstähle aus Pkws und eine Sachbeschädigung Plauen – (cs) In der Zeit von Samstagmittag bis Sonntagmittag drangen Unbekannte in einen Pkw ein, der an der Tischerstraße abgestellt war. Daraus entwendeten die Täter ein Navigationsgerät und eine Sonnenbrille im Gesamtwert von rund 250 Euro. Nach ersten Erkenntnissen entstand kein Sachschaden. Plauen – (cs) In der Zeit von Samstagabend bis Sonntagvormittag schlugen Unbekannte die Seitenscheibe eines Smart ein, der an der Straßberger Straße abgestellt war. Daraus entwendeten die Täter eine Geldbörse mit persönlichen Dokumenten und Bargeld im Gesamtwert von rund 100 Euro. Der dabei entstandene Sachschaden wurde auf rund 150 Euro geschätzt. Plauen – (cs) Am Sonntag, in der Zeit von 9:50 Uhr bis 13:10 Uhr drangen Unbekannte in einen Renau...
Diebstahl aus Agentur für Arbeit

Diebstahl aus Agentur für Arbeit

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Diebstahl aus Agentur für Arbeit Hohenstein-Ernstthal – (cs) Am Dienstag in der Zeit von 16 Uhr bis 16:30 Uhr entwendeten Unbekannte aus einem Warteraum der Agentur für Arbeit an der Schillerstraße einen dort aufgestellten Mini-PC der Marke Fuji. Dieser hatte einen Wert von rund 500 Euro. Hinweise auf die Täter, den Tathergang oder auf den Verbleib des Gerätes nimmt das Polizeirevier in Glauchau entgegen, Telefon 03763 640. Quelle: PD Zwickau
Chemnitz OT Zentrum – Versuchter Raub in Park

Chemnitz OT Zentrum – Versuchter Raub in Park

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Raub, Sicherheit, Überfall
Chemnitz OT Zentrum – Versuchter Raub in Park (3534) Am Donnerstag, gegen 13.50 Uhr, wurden im Park der Opfer des Faschismus zwei Jugendliche (m/15, m/16) von zwei Unbekannten angesprochen und aufgefordert, ihre Smartphones herauszugeben. Als die beiden Jugendlichen dieser Aufforderung nicht nachkamen, wurde der 16-Jährige geschlagen und in der Folge beide mit einem Knüppel bedroht. Als Passanten hinzukamen, flüchteten die Angreifer. Im Rahmen einer Tatortbereichsfahndung konnten Polizeibeamte einen mutmaßlichen Täter (m/15) ausfindig machen und verbrachten diesen zur Durchführung weiterer polizeilicher Maßnahmen auf eine Dienststelle. Die Kriminalpolizei führt die weiteren Ermittlungen. Quelle: PD Chemnitz
Einbrecher auf Baustelle

Einbrecher auf Baustelle

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Einbrecher auf Baustelle Zwickau, OT Marienthal – (ow) Durch unbekannte Täter wurde in der Nacht zu Mittwoch auf dem Gelände des Güterbahnhofs an der Olzmannstraße ein Bürocontainer einer Baufirma aufgebrochen und aus diesem ein Akku-Bohrhammer des Herstellers DeWalt und zwei Flaschen Bier entwendet. An der Tür des Containers entstand Sachschaden in Höhe von ca. 800 Euro. Der Wert des Diebesguts wird mit ca. 600 Euro angegeben. Wer Hinweise auf die Identität der unbekannten Täter oder zum Verbleib des Diebesgutes geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier in Zwickau, Telefon 0375 44580. Quelle: PD Zwickau