Sonntag, Mai 31Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Mutter

Versuchter Totschlag

Versuchter Totschlag

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, Fahndung, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Versuchter Totschlag Zeit: 16.10.2019, gegen 07:15 Uhr Ort: Plauen Ein 31-jähriger Deutscher schlug am Mittwochmorgen seine 53-jährige Mutter in ihrer Wohnung mit einem Gummihammer. Durch die Schläge erlitt die 53-Jährige lebensbedrohliche Verletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Sohn wurde vorläufig festgenommen. Ein bei ihm durchgeführter Schnelltest reagierte positiv auf Betäubungsmittel. In der weiteren Folge wurde auch er in ein Krankenhaus gebracht. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen des Verdachts des versuchten Totschlags. Quelle: PD Zwickau  
Polizei sucht nach vermuteter Babyleiche

Polizei sucht nach vermuteter Babyleiche

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Polizei sucht nach vermuteter Babyleiche Zwickau/Wilkau-Haßlau, OT Culitzsch – (ow) Am Dienstagvormittag hat die Polizei im Umfeld des Fundortes der Babyleiche vom 1. Juni 2017 abseits der Kirchberger Straße Suchmaßnahmen durchgeführt. Hintergrund ist, dass seit dem Todschlags-Prozess gegen die nunmehr 34-jährige Mutter des 2017 tot aufgefundenen Säuglings der dringende Verdacht besteht, dass die Frau auch im Jahr 2015 ein Kind zur Welt gebracht haben muss, von dem bislang jede Spur fehlt. Darum ermittelt die Zwickauer Mordkommission auch in diesem Fall. Ein möglicher Ablageort des ebenfalls tot vermuteten Babys ist der Bereich, wo auch 2017 die Babyleiche gefunden wurde. Darum suchten die Kriminalisten, unterstützt von 50 Beamten der Bereitschaftspolizei, einem Kriminaltechniker und zwei ...
2. DNA-Reihenuntersuchung abgeschlossen – gesuchte Kindesmutter nicht unter den Überprüften

2. DNA-Reihenuntersuchung abgeschlossen – gesuchte Kindesmutter nicht unter den Überprüften

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
DNA-Reihenuntersuchung abgeschlossen – gesuchte Kindesmutter nicht unter den Überprüften Schwarzenberg – (ow) Die Untersuchung der 320 DNA-Proben, die im Rahmen der 2. DNA-Reihenuntersuchung zu den 2011 in Schwarzenberg bzw. 2012 in Rotava tot aufgefundenen Babys (siehe auch Medieninformation der Polizeidirektion Zwickau Nr. 520/2018 vom 28. August und Nr. 664/2018 vom 2. November) genommen worden waren, ist abgeschlossen. Der Abgleich mit dem DNA-Muster der bislang unbekannten Mutter der beiden Babys hat keine Übereinstimmung erbracht. Auch den bis November 2018 eingegangenen 20 sonstigen Hinweisen, die aus der regen Anteilnahme der Bevölkerung an den Ermittlungen resultierten, sind die Ermittler der Zwickauer Kriminalpolizei nachgegangen, ohne dass diese zur Identifizierung der gesuchte...
Verbesserungen bei der Mütterrente ab Jahresbeginn 2019

Verbesserungen bei der Mütterrente ab Jahresbeginn 2019

Aktuell, Politik, Sonstiges
Verbesserungen bei der Mütterrente ab Jahresbeginn 2019 Sozialministerin Barbara Klepsch: Kindererziehung verdient eine besondere Beachtung und Wertschätzung durch unsere Gesellschaft Am 1. Januar 2019 treten Verbesserungen bei der so genannten Mütterrente in Kraft. Bisher werden für jedes Kind, das vor 1992 geboren wurde, bis zu zwei Jahre Kindererziehungszeit bei der Rente berücksichtigt. Nunmehr wird bis zu einem halben Jahr zusätzlich bei der Rente angerechnet. Das kann in den neuen Ländern pro Kind zu einer Rentenerhöhung um bis zu 15,35 Euro pro Monat führen. „Die Erziehung unserer Kinder verdient eine besondere Beachtung und Wertschätzung durch unsere Gesellschaft. Ich begrüße deshalb, dass mit dieser Neuregelung die Erziehungsleistungen von Eltern aufgewertet werden“, sagte Sozia...
Chemnitz OT Zentrum – Unbekannter versuchte Mutter die Babyschale zu entreißen/Zeugen gesucht

Chemnitz OT Zentrum – Unbekannter versuchte Mutter die Babyschale zu entreißen/Zeugen gesucht

Aktuell, Asyl, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Fahndung, Kurioses, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Raub, Sicherheit, Überfall
Chemnitz OT Zentrum – Unbekannter versuchte Mutter die Babyschale zu entreißen/Zeugen gesucht (4409) Am Montag (29. Oktober 2018), gegen 14 Uhr, hielt eine 32-Jährige mit ihrem roten Hyundai-Kleinwagen vor einer Kindertagesstätte in der Schloßstraße. Die Frau stieg aus und nahm ihr Kind, welches sich in einer Babyschale befand aus dem Pkw. In diesem Moment trat ein unbekannter Mann an die Frau heran, versuchte ihr unvermittelt die Babyschale zu entreißen. Die 32-Jährige hielt die Babyschale jedoch fest und trat dem Unbekannten gegen das Schienbein. Der Täter ließ los und rannte davon. Während der Tat und auch danach sprach er kein Wort. Die Frau und ihr Kind blieben unverletzt. Den Unbekannten beschrieb sie am heutigen Tag im Zuge der Anzeigeerstattung als etwa 1,90 Meter bis 1,95 Meter gr...