Samstag, Februar 22Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Matinee

Jazztage Bad Elster mit Staraufgebot!

Jazztage Bad Elster mit Staraufgebot!

Konzert, Kultur, Musik
11. Internationale Jazztage begeistern mit Konzerthighlights vom 15. bis 17. August Bad Elster/CVG. Vom 15. bis 17. August finden die 11. Internationalen Jazztage in der Kultur- und Festspielstadt Bad Elster statt. Damit wird die historische „Festspielmeile der kurzen Wege" in Bad Elster wieder in sommerliche Jazz-Farben eingetaucht und es entfalten sich „Jazzy Feelings" inmitten des Sächsischen Staatsbades. „Es freut uns sehr, dass sich unsere Jazztage in Bad Elster mittlerweile zu einer festen Größe  im Zuge des sächsisch-böhmischen Sommerfestivals etabliert haben“ erklärt GMD Florian Merz als Intendant der für das Programm verantwortlichen Chursächsischen Veranstaltungsgesellschaft und ergänzt: „Dabei können wir in diesem Jahr erneut mit einem wirklich exzellenten Programm Gäste au
Bad Elster – Stardirigent, Chanson & Kabarett!

Bad Elster – Stardirigent, Chanson & Kabarett!

Konzert, Kultur, Musik
Bad Elster/CVG. So wie in heißen Tagen Gewitter Abwechslung bringen, so blitzt auch das kulturelle Angebot jede Woche aufs neue in Bad Elster auf. Besonders die Veranstaltungen auf der historischen Theaterbühne verzaubern den Gästen dabei ihren Aufenthalt. Hier also unsere leuchtenden „Veranstaltungssternchen“ aus Bad Elster für die Woche vom 4. bis 10. August: Am Dienstag, den 5. August präsentiert der Liedermacher, Interpret und Musiker Ludwig Müller um 19.30 Uhr eine Auswahl der schönsten Lieder von Reinhard Mey in der KunstWandelhalle Bad Elsters. Die besten Geschichten schreibt das Leben, denn es ist voller Humor und all den ewig kleinen Tücken, die uns tagtäglich begleiten. Aus dieser Vielfalt schöpft Reinhard Mey seine Ideen. „Über den Wolken“ und doch mit den Beinen auf de
Matinee und Premiere der romantischen Oper Tannhäuser im Plauener Vogtlandtheater

Matinee und Premiere der romantischen Oper Tannhäuser im Plauener Vogtlandtheater

Konzert, Kultur, Musik, Theater, Veranstaltung
Matinee zur romantischen Oper Tannhäuser am 24. November im Plauener Vogtlandtheater Die Hörselberge bei Eisenach: Je nach Überlieferung wohnen in ihnen heidnische Götter, deren märchenhafte Überreste noch in Gestalt von Frau Holle im Volksglauben weiterleben, oder eben Frau Venus. Letztere ist die sinnliche Gastgeberin in Richard Wagners romantischer Oper Tannhäuser, die nach dem großen Erfolg in Zwickau nun ab dem 30. November auf der Bühne des Vogtlandtheaters zu sehen sein wird. Bereits am Sonntag, den 24. November, findet um 11.00 Uhr eine Einführungsmatinee im Vogtlandtheater statt, bei der das Inszenierungsteam um Regisseur und Generalintendant Roland May sowie Katrin Kapplusch, Jeroen Bik und Shin Taniguchi über Hintergründe und Probenarbeit berichten und erste Kostproben zu Geh
Matinee zum Ballett Scheherazade am 29.09. auf der Kleinen Bühne Plauen

Matinee zum Ballett Scheherazade am 29.09. auf der Kleinen Bühne Plauen

Kultur, Theater
Matinee zum Ballett Scheherazade am 29.09. auf der Kleinen Bühne Plauen Die Geschichte von Ali Baba und den vierzig Räubern, die Abenteuer von Sindbad dem Seefahrer und Aladins Wunderlampe sind alle versammelt in der persischen Geschichtensammlung Tausendundeine Nacht. Als erste Premiere der Spielzeit 2013/14 bringt Torsten Händler das Ballett Scheherazade ab dem 5. Oktober um 19.30 Uhr auf die Bühne des Vogtlandtheater. Im Vorfeld der Premiere lädt das Inszenierungsteam um Ballettdirektor Torsten Händler, Ausstatterin Manuela Geisler und Dirigent Tobias Engeli am 29. September um 11.00 Uhr zu einer Einführung auf die Kleine Bühne ein, bei der Hintergründe, Konzeption und Arbeitsweisen erläutert werden. Darüber hinaus werden Maki Taketa, Elena Tumanova, Kojiro Suzuki und Daniel Veder m