Donnerstag, Juli 2Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Limbach Oberfrohna

Limbach-Oberfrohna: Windschutzscheiben eingeschlagen

Limbach-Oberfrohna: Windschutzscheiben eingeschlagen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Am Sonntag haben Unbekannte an der Lessingstraße die Windschutzscheiben eines Seat sowie eines VW eingeschlagen und an dem Seat zusätzlich den Lack zerkratzt. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf rund 2.500 Euro geschätzt. Zeugen, welche die Täter beobachtet haben und sachdienliche Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Glauchau zu melden, Telefon 03763 640. (cs)
Limbach-Oberfrohna: Promillefahrt mit Moped

Limbach-Oberfrohna: Promillefahrt mit Moped

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
Für einen 17-Jährigen endete der Sonntagabend mit der Abgabe seines Führerscheines und einer Blutentnahme im Krankenhaus. Nachdem er mit seinem S 51 gestürzt war, stellten die Beamten einen Atemalkoholwert von über zwei Promille fest. Der junge Mann wurde leicht verletzt und der Schaden wird auf 200 Euro geschätzt. (hs)
Limbach-Oberfrohna: Randalierer gestellt

Limbach-Oberfrohna: Randalierer gestellt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Mehrere Notrufe über einen jungen Mann, der in der Innenstadt randaliert, gingen am Freitagabend bei der Polizei ein. Die eingesetzten Beamten konnten mit Hilfe von Bürgerhinweisen einen 23-Jährigen (Pakistan) feststellen, der die Frontscheibe eines Pkw mit einem Pflasterstein zertrümmert hatte. Kurz davor hatte er gegen mehrere Fahrzeuge getreten. Zeugen, die dies beobachteten, wollten ihn daran hindern. Dabei wurde ihre Bekleidung beschädigt. Der bisher festgestellte Schaden wird mit 700 Euro angegeben. Bei dem Tatverdächtigen wurde ein Atemalkoholwert von 1,4 Promille gemessen. Zeugen oder weitere Geschädigte werden gebeten, sich im Polizeirevier Glauchau zu melden, Tel. 03763/640. (hs)
Limbach-Oberfrohna: Unbekannte stehlen Bremssattel

Limbach-Oberfrohna: Unbekannte stehlen Bremssattel

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In der Nacht zum Donnerstag haben Unbekannte den Bremssattel eines Motorrollers gestohlen, der an der Prof.-Willkomm-Straße abgestellt war. Der dabei entstandene Sachschaden wurde auf rund 200 Euro geschätzt. Zeugen, welche die Täter gesehen haben oder sonstige Angaben zur Tat machen können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Glauchau zu melden, Telefon 03763 640. (cs)
Limbach-Oberfrohna: Unfall mit Gegenverkehr

Limbach-Oberfrohna: Unfall mit Gegenverkehr

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Donnerstagnachmittag befuhr eine 56-jährige Audi-Fahrerin die Chemnitzer Straße aus Richtung Zentrum kommend und bog nach links auf den Ostring ab. Dabei kollidierte sie mit dem Ford eines 42-Jährigen, der aus Richtung Bernhardstraße gefahren kam. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der insgesamt entstandene Sachschaden ist auf rund 4.000 Euro geschätzt worden. (cs)
Limbach-Oberfrohna: Unbekannte sprühen verbotenes Symbol

Limbach-Oberfrohna: Unbekannte sprühen verbotenes Symbol

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Wie der Polizei am Montagvormittag gemeldet wurde, haben Unbekannte ein Hakenkreuz in einer Größe von 30 x 30 Zentimetern mit schwarzer Farbe auf den Mülleimer auf einem Spielplatz an der Körnerstraße gesprüht. Der dabei entstandene Sachschaden ist auf rund 20 Euro geschätzt worden. Zeugen, die Hinweise zur Tat oder auf die Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Zwickau zu melden, Telefon 0375 4284480. (cs)
Limbach-Oberfrohna: Rennrad und Pflanzen gestohlen

Limbach-Oberfrohna: Rennrad und Pflanzen gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
An der Hechinger Straße sind unbekannte Täter zwischen Sonntagnachmittag und Montagmittag gewaltsam in ein Kellerabteil innerhalb eines Mehrfamilienhauses eingedrungen. Aus dem Inneren entwendeten sie ein Rennrad der Marke „Scott“ im Wert von rund 500 Euro. Der entstandene Sachschaden war mit zehn Euro vergleichsweise gering. Während der Anzeigenaufnahme wurde bekannt, dass es in einer nahegelegenen Pizzeria ebenfalls zu einem Diebstahl kam: Zwischen Sonntag und Montag hatten Unbekannte drei Pflanzen aus Pflanzkübeln ausgegraben und entwendet. Der Geschädigte teilte mit, dass bereits in der Nacht zum 7. Juni 2020 vier Pflanzkübel entwendet worden waren. Der Diebstahlschaden wurde hier auf insgesamt 470 Euro geschätzt. Ob die Diebstähle denselben Tätern zuzuordnen sind, wird im Rahmen der E...
Limbach-Oberfrohna: Unbekannte stehlen Motorroller

Limbach-Oberfrohna: Unbekannte stehlen Motorroller

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Bereits am frühen Freitagmorgen wurde ein Yamaha-Roller gestohlen, welcher Am Pappelhain mittels Lenkerschloss gesichert abgestellt war. Der schwarz-weiße Roller ohne Versicherungskennzeichen war rund 700 Euro wert. Zeugenhinweise zum Diebstahl oder zum Verbleib des Rollers erbittet die Polizei in Glauchau, Telefon 03763 640. (cf)
Limbach-Oberfrohna: Raub im Stadtpark

Limbach-Oberfrohna: Raub im Stadtpark

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Raub, Überfall
Die beiden Geschädigten (m/18 und m/19) wurden während eines Spaziergangs von drei unbekannten männlichen Personen aufgefordert, den Stadtpark zu verlassen. Als sie der Aufforderung nicht unverzüglich nachkamen, schlugen die drei Angreifer auf sie ein. Anschließend wurde von einem Geschädigten der Rucksack mit diversen Gegenständen entwendet. Die beiden Spaziergänger wurden leicht verletzt und ambulant behandelt. Die Höhe des Stehlschadens kann noch nicht beziffert werden. (rk)
Zwei flüchtige Unfallfahrer – Polizei sucht Zeugen

Zwei flüchtige Unfallfahrer – Polizei sucht Zeugen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Am Dienstagabend wurde ein Audi beschädigt, welcher auf dem Parkplatz eines Hotels am Altmarkt abgestellt war. Vermutlich war ein unbekannter Fahrzeugführer gegen die vordere linke Seite des Audi gestoßen und fuhr anschließend weg, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von rund 1.000 Euro zu kümmern. Zeit:     10.06.2020, gegen 13:40 Uhr Ort:      Limbach-Oberfrohna, OT Pleißa Ein Unbekannter befuhr am Mittwochmittag mit einem schwarzen Pkw die Straße Zum Kapellenberg. Kurz vor der Einmündung auf die Hohensteiner Straße kam er vermutlich beim Ausweichen oder Wenden nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei beschädigte der Unbekannte eine Betonsäule sowie ein Zaunsfeld einer Grundstücksumfriedung und entfernte sich anschließend pflichtwidrig von der Unfallstelle. An der Säule...
Limbach-Oberfrohna: Fahrrad aus Keller gestohlen

Limbach-Oberfrohna: Fahrrad aus Keller gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  Am Hohen Hain entwendeten Unbekannte zwischen Sonntag- und Dienstagnachmittag ein Fahrrad aus dem Fahrradkeller eines Mehrfamilienhauses. Das mattschwarze Fahrrad mit grüner Aufschrift „Ghost“ war circa 500 Euro wert. Zeugen, die verdächtige Personen beim Betreten oder Verlassen des Hauses beobachtet haben, melden sich bitte im Polizeirevier in Glauchau, Telefon 03763 640. (cf)
Limbach-Oberfrohna: Einbruch in Einkaufspassage

Limbach-Oberfrohna: Einbruch in Einkaufspassage

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  In der Zeit von Samstagnachmittag bis Mittwochmorgen drangen Unbekannte in eine Einkaufspassage an der Jägerstraße ein. Im Inneren verschafften sich die Täter Zutritt zu zwei Läden und entwendeten daraus Getränke, Süßigkeiten und ein EC-Kartenlesegerät im Gesamtwert von rund 500 Euro. Der dabei entstandene Sachschaden ist auf rund 2.000 Euro geschätzt worden. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier Glauchau zu melden, Telefon 03763 640. (cs)
Kändler: Brand in Schlosserei

Kändler: Brand in Schlosserei

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Bei Schweißarbeiten an einem Pkw in einem Werkstattraum wurde eine unter dem Fahrzeug befindliche Schaumstoffmatte in Brand gesetzt. In der weiteren Folge brannte der Pkw, welcher einen Zeitwert von 5.500 Euro hatte, komplett aus. Durch das Feuer wurden außerdem ein Gabelstapler, ein Schweißgerät und Rohre an der Decke beschädigt. Glücklicherweise gab es keine Verletzten. Es kamen insgesamt 8 Einsatzfahrzeuge der FFW Limbach-Oberfrohna und Kändler zum Einsatz. Die Höhe des gesamten Brandschadens ist noch nicht bekannt. (hje)
Limbach-Oberfrohna: Nach Unfall – eine Verletzte und 15.000 Euro Schaden

Limbach-Oberfrohna: Nach Unfall – eine Verletzte und 15.000 Euro Schaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Am Freitagmorgen bog ein 55-jähriger Deutscher, mit seinem Lkw Daimler von der Arthur-Lange-Straße nach links, zur Autobahnauffahrt (A 72) Chemnitz-Röhrsdorf in Fahrtrichtung Chemnitz ab. Dabei stieß er mit dem entgegenkommenden Pkw Seat (m/57) zusammen. Die 83-jährige Beifahrerin des Seat wurde verletzt und kam ins Krankenhaus. Der Seat war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Es entstand ein Gesamtschaden von 15.000 Euro. (kh)
Limbach-Oberfrohna: Diebstahl aus Wohnung

Limbach-Oberfrohna: Diebstahl aus Wohnung

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  Am Donnerstag drangen Unbekannte gewaltsam in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses Am Hohen Hain ein. Im Inneren betraten die Täter mehrere Räume und entwendeten einen mittleren dreistelligen Bargeldbetrag. Der dabei entstandene Sachschaden blieb mit rund fünf Euro vergleichsweise gering. Zeugen, welche die Täter beim Betreten oder Verlassen der Wohnung gesehen haben oder sonstige Angaben zur Tat machen können, werden gebeten sich bei der Kriminalpolizei in Zwickau zu melden, Telefon 0375 4284480. (cs)
Durchsuchungen zur Verfolgung politisch motivierter Straftaten

Durchsuchungen zur Verfolgung politisch motivierter Straftaten

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
  Bundesinnenminister Seehofer und BKA-Präsident Münch stellten in dieser Woche in Berlin den Jahresbericht zur politisch motivierten Kriminalität vor. Dabei war ein merklicher Anstieg im Vergleich zum Vorjahr zu verzeichnen. Der Innenminister betonte, das Hauptaugenmerk liege auf den politisch rechts motivierten Straftaten. Welche Relevanz das Thema auch im Bereich der Polizeidirektion Zwickau entfaltet, zeigen mehrere Durchsuchungsmaßnahmen, die das Dezernat Polizeilicher Staatsschutz diese Woche realisierte: So wurde am Dienstag in Limbach-Oberfrohna die Wohnung eines 35-jährigen Deutschen durchsucht. Der Tatverdächtige hatte in einem bekannten sozialen Netzwerk den Holocaust geleugnet, was eine Volkverhetzung darstellt. Bei der Durchsuchung wurden Datenträger als Beweismittel ...
Limbach-Oberfrohna: Sachbeschädigung an AfD-Büro

Limbach-Oberfrohna: Sachbeschädigung an AfD-Büro

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
  In der Nacht zum Dienstag haben Unbekannte das Parteibüro der AfD an der Helenenstraße beschädigt. Nach ersten Erkenntnissen brachten die Täter mit Farbe gefüllte Ballons mittels Pyrotechnik zum Zerplatzen und zerstörten die Glasscheibe der Hauseingangstür. Der dabei entstandene Sachschaden wurde auf rund 2.000 Euro geschätzt. Zeugen, die Hinweise zur Tat geben können oder verdächtige Personen in der Nacht zum Montag auf der Helenenstraße beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Zwickau zu melden, Telefon 0375 4284480. (cs)
Limbach-Oberfrohna: Sachbeschädigung durch Graffito

Limbach-Oberfrohna: Sachbeschädigung durch Graffito

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
  Wie der Polizei am Montag angezeigt wurde, habe Unbekannte in der Nacht zu Samstag ein Graffito mit schwarzer Farbe auf der Säule eines Einkaufsmarktes an der Straße „Kleines Dörfchen“ angebracht. Der dabei entstandene Sachschaden wurde auf rund 1.000 Euro geschätzt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Glauchau zu melden, Telefon 03763 640. (cs)
Limbach-Oberfrohna: Sachbeschädigung an Parteibüro

Limbach-Oberfrohna: Sachbeschädigung an Parteibüro

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Unbekannte haben in der Helenenstraße mit einem unbekannten Gegenstand gegen das Schaufenster eines AfD-Büros geschlagen. Dabei wurden die Glasscheibe und eine angebrachte Folie beschädigt. Der Schaden wird mit mehreren hundert Euro beziffert. Hinweise auf mögliche Tatverdächtige nimmt die Kriminalpolizeiinspektion Zwickau entgegen; Telefon 0375 4284480. (AH)