Samstag, April 4Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Limbach Oberfrohna

Limbach-Oberfrohna: Ohne Führerschein unterwegs

Limbach-Oberfrohna: Ohne Führerschein unterwegs

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
Am Dienstagabend befuhr ein 35-jähriger Deutscher mit einem sogenannten Pocket-Bike die Professor-Willkomm-Straße, wurde angehalten und einer Kontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten fest, dass der Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Außerdem war das Pocketbike nicht ordnungsgemäß versichert. Darüber hinaus konnte der 35-Jährige den Beamten keinen triftigen Grund nennen, weshalb er seine Wohnung verlassen hatte. Somit verstieß er gegen die Allgemeinverfügung der Landesregierung. Entsprechende Anzeigen wurden erstattet. (cs)
Limbach-Oberfrohna: Skoda aus Tiefgarage gestohlen

Limbach-Oberfrohna: Skoda aus Tiefgarage gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  In der Zeit von Donnerstagnachmittag bis Freitagvormittag haben Unbekannte einen grauen Skoda Fabia aus einer Tiefgarage an der Albert-Einstein-Straße gestohlen. Das Fahrzeug (Baujahr 2011) trug das Kennzeichen ERZ G 1470 und hatte einen Wert von rund 10.000 Euro. Die SoKo „KFZ“ ermittelt. Zeugen, welche die Täter gesehen haben und Angaben zum Verbleib des Fahrzeugs oder zum Tathergang machen können, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Zwickau zu melden, Telefon 0375 4284480. (cs)
Limbach-Oberfrohna: Trunkenheit im Verkehr mit fast 1,5 Promille

Limbach-Oberfrohna: Trunkenheit im Verkehr mit fast 1,5 Promille

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
  Am Dienstagabend befuhr ein 55-jähriger Deutscher mit einem VW den Ostring, wurde von Beamten des Glauchauer Reviers angehalten und einer Kontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten fest, dass der VW-Fahrer offenbar Alkohol getrunken hatte. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von fast 1,5 Promille. Daraufhin wurde der 55-Jährige zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht und eine entsprechende Anzeige wurde erstattet. (cs)
Limbach-Oberfrohna: Sachbeschädigung an Garagenhöfen

Limbach-Oberfrohna: Sachbeschädigung an Garagenhöfen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
  Zwischen Samstag- und Sonntagvormittag haben unbekannte Täter an drei Garagenhöfen Am Hohen Hain die Kabel der Außenbeleuchtung beschädigt. Sie hinterließen einen Schaden von insgesamt rund 750 Euro. Zeugentelefon: Polizeirevier Glauchau, 03763 640. (cf)
Limbach-Oberfrohna: Kellereinbruch – Mountainbike „Cube“ entwendet

Limbach-Oberfrohna: Kellereinbruch – Mountainbike „Cube“ entwendet

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  Unbekannte brachen in den Keller eines Mehrfamilienhauses an der Chemnitzer Straße ein. Die Täter entwendeten ein schwarzes Mountainbike der Marke „Cube“. Das Fahrrad war mit roten Aufklebern versehen. Es hat einen Wert von 600 Euro. Der entstandene Sachschaden blieb gering. Hinweise zu möglichen Tätern nimmt das Polizeirevier in Glauchau entgegen, unter Telefon 03763/640. (kh)
Limbach-Oberfrohna: Einbruch in Bungalow

Limbach-Oberfrohna: Einbruch in Bungalow

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  An der Bernhardstraße verschafften sich unbekannte Täter in den vergangenen Tagen gewaltsam Zutritt zu einem Bungalow. Sie hinterließen einen Sachschaden von circa 250 Euro. Ob die Täter etwas aus dem Bungalow entwendeten, steht aktuell noch nicht fest. Zeugen, denen verdächtige Personen in der Nähe des Tatorts aufgefallen sind, melden sich bitte im Polizeirevier in Glauchau, Telefon 03763 640. (cf)
Limbach-Oberfrohna: Unbekannte beschmieren Kirchenfassade mit 4 x 4 Zentimeter großem Hakenkreuz

Limbach-Oberfrohna: Unbekannte beschmieren Kirchenfassade mit 4 x 4 Zentimeter großem Hakenkreuz

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
  An der Straße des Friedens haben unbekannte Täter zwischen Mittwochmorgen und Donnerstagmittag die Außenfassade einer Kirche beschmiert. Mit Edding und rotem Farbspray brachten sie mehrere Worte und Symbole an, darunter auch ein 4 x 4 Zentimeter großes Hakenkreuz. Der dadurch entstandene Sachschaden wurde auf rund 250 Euro geschätzt. Das Hakenkreuz wurde bereits beseitigt. Während der Anzeigenaufnahme wurde außerdem bekannt, dass zwischen Sonntag und Mittwochmorgen bereits eine Außenlampe an der Kirche beschädigt wurde. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 50 Euro. Wer Hinweise zu den Schmierereien an der Kirchenfassade geben kann, wendet sich bitte an die Kriminalpolizei in Zwickau, Telefon 0375 428 4480. Zeugenhinweise zur beschädigten Außenlampe nimmt die Polizei i
Limbach-Oberfrohna: Frontscheibe mit Stein eingeworfen

Limbach-Oberfrohna: Frontscheibe mit Stein eingeworfen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
  Am Mittwochabend haben unbekannte Täter mit einem Stein die Frontscheibe eines Renault eingeworfen, welcher auf der Hauptstraße/Ecke Feldweg abgestellt war. Am Pkw entstand dadurch ein Schaden von rund 300 Euro. Zeugentelefon: Polizeirevier Glauchau, 03763 640. (cf)
Limbach-Oberfrohna: Unfall unter Alkoholeinfluss

Limbach-Oberfrohna: Unfall unter Alkoholeinfluss

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Am Dienstagabend parkte ein 48-Jähriger mit einem Skoda rückwärts aus einer Parklücke auf einem Parkplatz an der Helenenstraße aus. Dabei touchierte er einen hinter sich befindlichen Mazda (Fahrerin 47). An beiden Pkw entstand ein Schaden von insgesamt rund 1.500 Euro. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellten Polizeibeamte beim Skoda-Fahrer Alkoholgeruch fest. Sie führten einen Atemalkoholtest durch, welcher 0,62 Promille ergab. Die Polizisten brachten den 48-jährigen Deutschen daraufhin zur Blutentnahme in ein Krankenhaus und fertigten eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs. (cf)
St. Egidien: Unfallfluchten – Polizei sucht Zeugen

St. Egidien: Unfallfluchten – Polizei sucht Zeugen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Dienstag wurden drei Unfallfluchten im Revierbereich Glauchau polizeibekannt: Zeit:     17.03.2020, 15:45 Uhr Ort:      St. Egidien, OT Kuhschnappel Ein 25-jähriger Audi-Fahrer war am Dienstagnachmittag auf der S 245 (parallel zur BAB 4) aus Richtung Hohenstein-Ernstthal kommend in Richtung Glauchau unterwegs, als ihm ein roter VW auf seiner Fahrspur entgegenkam. Der 25-Jährige wich nach rechts aus und kollidierte mit der dortigen Leitplanke. Der unbekannte Fahrzeugführer setzte seine Fahrt fort. Am Audi und an der Leitplanke entstand ein Gesamtschaden von circa 5.000 Euro. Gibt es Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Angaben dazu machen können? Wer kann Hinweise zum roten VW oder dessen Fahrer geben? Zeugen werden gebeten, sich im Polizeirevier in Glauchau zu melden, Telefon
Limbach-Oberfrohna: Unfallflucht

Limbach-Oberfrohna: Unfallflucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  Am Sonntagmittag wurde ein weißer Seat Leon beschädigt, der Am Pappelhain abgestellt war. Vermutlich hat ein unbekannter Fahrzeugführer beim Ein- oder Ausparken die Beschädigungen in Höhe von etwa 1.000 Euro verursacht und sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Zeugentelefon: Polizeirevier Glauchau, 03763 640. (cf)
Limbach-Oberfrohna: Zusammenstoß zwischen PKW und Kleinkraftrad

Limbach-Oberfrohna: Zusammenstoß zwischen PKW und Kleinkraftrad

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Beim Abbiegen von der Chemnitzer Straße auf den Ostring stieß am Montagabend eine 33-jährige Hyundai-Fahrerin mit einem entgegenkommenden 22-jährigen Fahrer eines Kleinkraftrades Simson „Star“ zusammen. Bei dem Zusammenstoß wurde der 22-Jährige am Bein verletzt und kam ins Krankenhaus. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 5.000 Euro. (tr)
Limbach-Oberfrohna: Zaun beschädigt – Polizei sucht Zeugen

Limbach-Oberfrohna: Zaun beschädigt – Polizei sucht Zeugen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
  In der Nacht zum Sonntag hat ein Unbekannter einen Gartenzaun an der Straße Am Tännigt beschädigt. Eine Zeugin hatte einen Mann beobachtet, wie er auf der Straße herumschrie sowie rund 50 Zaunslatten abriss. Sie informierte am Morgen die Polizei. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf etwa 200 Euro geschätzt. Zeugen, die weitere Hinweise zur Tat oder auf den Täter geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Glauchau zu melden, Telefon 03763 640. (cs)
Limbach-Oberfrohna: Humusbrand

Limbach-Oberfrohna: Humusbrand

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  Feuerwehr und Polizei wurden zu einem Brand im Wäldchen hinter der Kirche gerufen. Vor Ort wurde festgestellt, dass sich abgelagerter Humus selbst entzündet hatte. 27 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Bräunsdorf und Langenchursdorf waren mit fünf Fahrzeugen im Einsatz. (cg)
Limbach-Oberfrohna: Unbekannte brechen Bungalows auf und bringen verbotene Symbole an

Limbach-Oberfrohna: Unbekannte brechen Bungalows auf und bringen verbotene Symbole an

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  Am Mühlauer Weg öffneten unbekannte Täter übers Wochenende mit einem unbekannten Gegenstand die Türen zu drei Bungalows, entwendeten daraus jedoch nichts. Einen der Bungalows nutzten sie offenbar zum Übernachten. Im Innenraum eines Bungalows wurden außerdem zwei 10 x 10 Zentimeter große Hakenkreuze an die Wand angebracht. Der insgesamt entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 450 Euro. Wer die Unbekannten in der Nähe der Bungalows gesehen hat und Angaben zu deren Identität machen kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier in Glauchau, Telefon 03763 640. (cf)
Update: Callenberg: 77-jähriger Vermisster tot aufgefunden

Update: Callenberg: 77-jähriger Vermisster tot aufgefunden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Vermisst
Update: 23.02.2020, 11:00 Uhr Zeit:     23.02.2020, 11:00 Uhr Ort:      Callenberg, OT Reichenbach Nachdem Peter Rainer N. aus Limbach-Oberfrohna am Donnerstagmittag als vermisst gemeldet wurde (siehe Medieninformation Nr. 107/2020 vom 21. Februar 2020), waren zahlreiche Polizeibeamte und Diensthunde im Einsatz und suchten nach dem 77-Jährigen: Ein Hubschrauber war tagsüber sowie nachts unterwegs und es wurden mehrere Hunde eingesetzt, um den Vermissten zu finden. Leider führten die umfangreichen Maßnahmen nicht zum Erfolg. Am Sonntagmittag meldete sich ein Passant und gab an, im Wald im Callenberger Ortsteil Reichenbach eine leblose männliche Person aufgefunden zu haben. Er führte die Polizeibeamten zum Fundort, wo sie feststellten, dass es sich bei dem Verstorbenen um den vermissten Pe
Limbach-Oberfrohna: Verkehrsunfall mit Sachschaden

Limbach-Oberfrohna: Verkehrsunfall mit Sachschaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Eine 79-Jährige befuhr mit ihrem PKW Renault die Pestalozzistraße in Richtung Stadtzentrum. Auf der Kreuzung Straße des Friedens stieß sie mit einem aus Richtung Bräunsdorf kommenden PKW Mazda zusammen. Die Fahrerin des Renaults und auch der 75-jährige Mazdafahrer blieben unverletzt. Der Sachschaden beträgt insgesamt 15.000 Euro. (wh)