Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Landkreis Zwickau

Mopedfahrer bleibt zwischen Traktor und Pkw stecken in Altmannsgrün

Mopedfahrer bleibt zwischen Traktor und Pkw stecken in Altmannsgrün

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Altmannsgrün – (hje) Am Mittwochnachmittag gegen 14:40 Uhr befuhr die 72-jährige Fahrerin eines Pkw VW die Treuener Straße aus Schönau kommend in Richtung Treuen. Nach einer Rechtskurve kam ihr ein 19-jähriger Traktorfahrer entgegen. Beide bremsten ab, um auf der schmalen Straße langsam aneinander vorbeizufahren. In diesem Moment kam hinter der VW-Fahrerin der 16-jährige Fahrer eines Moped Simson S51 ausgangs der Rechtskurve gefahren und konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen. Er versuchte zwischen dem Traktor und Pkw hindurchzufahren und blieb zwischen beiden Fahrzeugen stecken. Er verletzte sich schwer und wurde in einem Krankenhaus stationär aufgenommen. Der Unfallsachschaden beträgt 2.100 Euro.Quelle: PD Zwickau
Zusammenstoß zwischen Krad und Fahrrad in Elsterberg, OT Kleingera

Zusammenstoß zwischen Krad und Fahrrad in Elsterberg, OT Kleingera

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Elsterberg, OT Kleingera – (AH) Am Sonntagmittag war eine Gruppe Motorradfahrer auf der Staatsstraße 295 von Greiz in Richtung Netzschkau unterwegs. Kurz vor der Gaststätte „Waldfrieden“ überholten sie drei vorausfahrende Fahrräder. Während des Überholvorganges fuhr ein 55-Jähriger mit seinem Krad Honda auf seinen Vordermann auf. Dadurch kam er ins Schlingern und stieß gegen eines der Fahrräder mit Kinderanhänger. Die 39-jährige Radlerin und der Honda-Fahrer stürzten und verletzten sich leicht. Der im Fahrradanhänger mitfahrende zwei Monate alte Säugling blieb zum Glück unverletzt. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 13.000 Euro.Quelle: PD Zwickau 
Wohnhausbrand in Mühlental, OT Marieney

Wohnhausbrand in Mühlental, OT Marieney

Aktuell, Blaulicht, Brand, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht
Mühlental, OT Marieney – (AH) Ein Großaufgebot von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei waren am Sonntagabend bei einem Brand in der Saaliger Straße im Einsatz. Aus bisher noch unbekannter Ursache kam es im Anbau einer Scheune zum Brandausbruch. Rasch griffen die Flammen auf die gesamt Scheune über, die dadurch völlig niederbrannte. Auch ein in unmittelbarer Nähe stehendes Wohnhaus wurde von den Flammen erfasst und erheblich beschädigt. Die drei Hausbewohner wurden am Ort mit Verdacht einer Rauchgasvergiftung ambulant behandelt. Die Freiwilligen Feuerwehren Marieney, Leubetha, Adorf, Unterwürschnitz und Markneukirchen kamen zum Einsatz. Das Haus ist zurzeit nicht mehr bewohnbar. Das Ausmaß des entstandenen Schadens ist noch nicht bekannt. Die Kriminalpolizei Zwickau ermittelt zur Brandurs
Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung in Zwickau

Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Zwickau – (ta) Die Fahrerin (24) eines Ford Fiesta befuhr am Sonntag um 4:50 Uhr die Julius-Seifert-Straße in Fahrtrichtung Windbergstraße. Nach der Einmündung Mörickestraße streifte sie zwei parkende Pkw (VW Caddy und VW Golf). In der weiteren Folge wurde durch sie noch ein parkender Pkw Opel Corsa beschädigt. Bei der Unfallaufnahme wurde ein Atemalkoholwert von 2,26 Promille bei der Verursacherin festgestellt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von insgesamt 7.500 Euro. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und der Führerschein sichergestellt.Quelle: PD Zwickau 
Trunkenheit im Verkehr

Trunkenheit im Verkehr

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges
Betrunkener RadfahrerZwickau – (ta) Am Samstagnachmittag befuhr ein 36-Jähriger mit seinem Fahrrad die Planitzer Straße. Bei einer Verkehrskontrolle wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt welcher einen Wert von 2,50 Promille erbrachte. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Es erfolgte eine Blutentnahme und Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.Kleinkraftradfahrer unter AlkoholeinwirkungMeerane – (ta) Am Sonntag gegen 00:25 Uhr befuhr ein 19-jähriger Fahrer eines Kleinkraftrades Yamaha die Packhofstraße. Ein durchgeführter Atemalkoholtest bei der Verkehrskontrolle ergab 0,82 Promille. Gegen den Fahrer wurde ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet.Quelle: PD Zwickau 
Geschädigte gesucht in Wilkau-Haßlau

Geschädigte gesucht in Wilkau-Haßlau

Aktuell, Blaulicht, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht
Wilkau-Haßlau – (ta) Am Samstag gegen 13:30 Uhr wurde bekannt, dass es auf dem Parkplatz der Comenius-Schule auf der Robert-Schumann-Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Jugendlichen bzw. Kindern kam, wobei auch ein Rucksack gewaltsam weggenommen worden sein soll. Die möglichen Geschädigten der Auseinandersetzung werden gebeten, sich im Polizeirevier Werdau zu melden. Telefon 03761/7020.Quelle: PD Zwickau 
Übung Hochwasserschutz – Die Feuerwehr ist zufrieden

Übung Hochwasserschutz – Die Feuerwehr ist zufrieden

Aktuell, Blaulicht, Feuerwehr, Organisation, Sonstiges, Zwickau lokal
In der Hoffnung, dass die in der Stadt Zwickau vorgehaltenen Schutzmaßnahmen gegen ein Hochwasser der Mulde nicht zum Einsatz kommen müssen, übten am Vormittag des heutigen Samstags 220 Einsatzkräfte aller Zwickauer Feuerwehren den Ernstfall.Zum Einsatz kamen an der Pappelkurve das Hochwasserschutzsystem Aquariwa, in der Moseler Straße ein Dammbalkensystem und im weiteren Verlauf bis zum Eingang des Pölbitzer Bades das Schlauchwallsystem. Zudem wurde im Ortsteil Schlunzig der Muldendamm auf einer Länge von 30 m um 30 cm erhöht. Inhalt der Übung war weiterhin, den Kommunikationsablauf zwischen der Einsatzleitung in der Wache der Berufsfeuerwehr, den Abschnittsleitungen in den Gerätehäusern Auerbach und Mosel sowie den Einsatzstellen zu trainieren. Mit dem Ergebnis der Übung zei
Unfälle mit Kradfahrern im Vogtland

Unfälle mit Kradfahrern im Vogtland

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Kradfahrer in Kurve gestürztAuerbach, OT Schnarrtanne – (AH) Ein 30-Jähriger befuhr am Samstagnachmittag mit einem Krad KTM die Schallerbachstraße in Richtung Grünheide. 400 Meter nach dem Ortsausgang Auerbach kam er nach Durchfahren einer Linkskurve, nach rechts von der Fahrbahn ab und rutschte einen Abhang hinunter. Der Kradfahrer stürzte von seinem Bike und erlitt schwere Verletzungen. An der KTM entstand mit 2.000 Euro wirtschaftlicher Totalschaden.Kawasaki-Fahrer verursacht AuffahrunfallKlingenthal – (AH) Am Samstag gegen 13:30 Uhr befuhr eine 50-Jährige mit ihrem Pkw Citroen die Auerbacher Straße in Richtung Mühlleithen. An der Einmündung Wagnerstraße musste sie als Linksabbieger verkehrsbedingt anhalten. Ein nachfolgender 22-jähriger Kradfahrer bemerkte dies zu spät und fuh
Zusammenstoß auf Kreuzung in Hirschfeld

Zusammenstoß auf Kreuzung in Hirschfeld

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Hirschfeld – (AH) An der Kreuzung S282/Rottmannsdorfer Straße kam es am Samstagnachmittag zum Zusammenstoß zweier Autos, wobei zwei Personen verletzt wurden. Eine 65-Jährige war mit ihrem VW Golf mit einem vorfahrtberechtigten Pkw Citroen zusammengestoßen. Die Golf-Fahrerin wurde dabei schwer verletzt. Der 66-jährige Citroen-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von 10.200 Euro.Quelle: PD Zwickau 
Trunkenheitsfahrt und Fahren ohne Fahrerlaubnis in Neuensalz OT Mechelgrün

Trunkenheitsfahrt und Fahren ohne Fahrerlaubnis in Neuensalz OT Mechelgrün

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges
Neuensalz OT Mechelgrün – (ta) Ein Fahrer (m/42) eines Pkw VW Polo befuhr am Freitagnachmittag die Zschockauer Straße in Mechelgrün. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab 2,52 Promille. Des weiterem war er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Eine Blutentnahme wurde angeordnet. Ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis wurde eingeleitet.Quelle: PD Zwickau
Pkw Anhänger ohne Pflichtversicherung in Wildenfels OT Wiesen

Pkw Anhänger ohne Pflichtversicherung in Wildenfels OT Wiesen

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges
Wildenfels OT Wiesen – (ta) Am Samstagvormittag wurde auf der Kirchberger Straße ein Pkw Trabant mit Anhänger festgestellt. Der Pkw Anhänger war ohne amtliches Kennzeichen und der erforderlichen Pflichtversicherung. Die Weiterfahrt mit dem Anhänger wurde untersagt und die dementsprechende Anzeige gefertigt.Quelle: PD Zwickau 
Entblößer auf dem Hauptfriedhof in Zwickau

Entblößer auf dem Hauptfriedhof in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Zwickau – (ta) Am Freitagnachmittag teilten Zeugen mit, dass ein unbekleideter Mann auf dem Hauptfriedhof herumläuft und hierdurch öffentliches Ärgernis erregt. Die unmittelbar eingesetzte Streifenbesatzung konnte den Exhibitionisten jedoch nicht mehr antreffen. Der Mann war ca. 40-50 Jahre, dunkelhaarig und hatte eine Halbglatze. Das Polizeirevier Zwickau nimmt Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0375-44580 entgegen.Quelle: PD Zwickau  
Peugeot-Fahrerin im Pkw verstorben Crinitzberg, OT Obercrinitz

Peugeot-Fahrerin im Pkw verstorben Crinitzberg, OT Obercrinitz

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Crinitzberg, OT Obercrinitz – (AH) Am Freitagabend befuhr eine 59-Jährige mit einem Pkw Peugeot die S 279 von Stangengrün in Richtung Bärenwalde. Unmittelbar vor der Kreuzung Alte Wildenauer Straße kam sie nach links von der Fahrbahn ab, fuhr über 20 Meter im Seitengraben und kam an einer Bodenwelle zum Stehen. Nach Hinweis von Ersthelfern war die Frau dann im Fahrzeug zur Seite gekippt und nicht mehr ansprechbar. Die eintreffende Notärztin konnte nur noch den Tod der 59-Jährigen feststellen.Quelle: PD Zwickau
Einbrüche im Vogtland

Einbrüche im Vogtland

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, PD Zwickau, Polizeibericht
Einbruch in ProberaumPlauen – (mk) Vom 06.09.2018 19 Uhr bis Donnerstag 19 Uhr öffneten unbekannte Täter das gekippte Fenster eines Proberaumes an der Hammerstraße und stiegen ein. Entwendet wurden zwei hochwertige Mikrofone und Bargeld. Der Gesamtstehlschaden beträgt 2.100 Euro. Hinweise zu den Tätern oder zum Verbleib des Stehlguts nimmt das Polizeirevier Plauen entgegen. Tel. 03741-140Versuchter Kellereinbruch – Täter gestelltPlauen – (mk) Freitagfrüh gegen 0:30 Uhr trat ein 34-Jähriger eine Haustür an der Martin-Luther-Straße ein und begab sich in die Kellerräume. Dort brach er eine Zwischentür auf und beschädigte ein Heizungsrohr. Anwohner bemerkten dies. Der Täter flüchtete auf dem Fahrrad. Nachdem er an zwei weiteren Hausgrundstücken die Tür eintrat, wurde er durch die Poli
Einbruch in Einfamilienhaus – Zeugen gesucht in Remse

Einbruch in Einfamilienhaus – Zeugen gesucht in Remse

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, PD Zwickau, Polizeibericht
Remse – (mk) Am Donnerstagnachmittag zwischen 15:30 Uhr und 16 Uhr drangen unbekannte Täter durch das Küchenfenster des Einfamilienhauses an der Kleinchursdorfer Straße ein. Ein Anwohner sah zwei männliche Personen in einem silbernen Ford Focus mit polnischen Kennzeichen flüchten. Nach ersten Erkenntnissen wurde Bargeld entwendet. Wer kann Angaben zu den verdächtigen Personen und zu dem silbernen Ford machen? Hinweise nimmt die Kriminalpolizei entgegen. Tel. 0375/4284480Quelle: PD Zwickau 
Versuchter Betrug – Falscher Polizeibeamter rief an im Landkreis Zwickau

Versuchter Betrug – Falscher Polizeibeamter rief an im Landkreis Zwickau

Aktuell, Betrug, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht
Landkreis Zwickau – (cs) Am Mittwochmittag kam es im Bereich Zwickau zu mehreren versuchten Betrugshandlungen. Bislang sind vier Fälle - zwei im Stadtgebiet von Zwickau und zwei in Reinsdorf – bekannt, bei denen Bürger von "falschen Polizei- bzw. Kriminalbeamten" angerufen worden sind. Die Anrufer gaben an, nähere Informationen zu Wertsachen oder finanziellen Mitteln für Strafverfahren zu benötigen. In den bekannten Fällen handelten die Angerufenen richtig, gaben keine Informationen preis und verständigten die Polizei. Die Polizei rät: Seien Sie misstrauisch und geben Sie keine Informationen über Wertgegenstände und -sachen telefonisch an Ihnen unbekannte Personen weiter! Wenden Sie sich stattdessen an die Polizei und teilen Sie den Sachverhalt mit!Quelle: PD Zwickau
Nach Brandstiftung Tatverdächtiger gestellt Glauchau OT Schönbörnichen

Nach Brandstiftung Tatverdächtiger gestellt Glauchau OT Schönbörnichen

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges
Glauchau OT Schönbörnichen – (kh) Am Mittwochabend rückten kurz vor 21 Uhr Feuerwehr und Polizei zu einem gemeldeten Buschbrand am Südhang aus. Vor Ort brannten eine Papiertonne und eine angrenzende Hecke. Auf Grund von Zeugenhinweisen konnte im Bereich des Tatortes ein 19-Jähriger gestellt werden. Gegen ihn ermittelt nun die Kriminalpolizei. Derzeit werden vorangegangene Brandfälle in Glauchau geprüft, ob diese ebenfalls auf das Konto des Tatverdächtigen gehen. Der entstandene Schaden beträgt 1.500 Euro.Quelle: PD Zwickau