Samstag, Februar 22Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Komplexkontrolle

Mehrere Drogendelikte bei Komplexkontrolle festgestellt

Mehrere Drogendelikte bei Komplexkontrolle festgestellt

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Drogen, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Chemnitz Mehrere Drogendelikte bei Komplexkontrolle festgestellt Zeit: 11.04.2019 Ort: Stadtgebiet (1288) Am gestrigen Tag führte die Polizeidirektion Chemnitz mit Unterstützungskräften der sächsischen Bereitschaftspolizei eine weitere Komplexkontrolle durch, die sich auf die Stadtteile Zentrum, Sonnenberg und Schloßchemnitz konzentrierte. Wie auch bei derartigen vorangegangenen Schwerpunktmaßnahmen wurden mehrere Personen zur Bekämpfung der Straßen- und Betäubungsmittelkriminalität kontrolliert. Im Ergebnis wurden zwei Jugendliche und acht Männer festgestellt, die verbotenerweise Betäubungsmittel bei sich hatten. Unter den Kontrollierten war auch ein 36-Jähriger, der am Busbahnhof in der Georgstraße beim Erkennen der Polizisten zunächst die Flucht ergriff. Er konnte durch die Beamten nach
Verbotene Waffen und Betäubungsmittel bei Komplexkontrolle festgestellt

Verbotene Waffen und Betäubungsmittel bei Komplexkontrolle festgestellt

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Drogen, Ereignis, Fahndung, Körperverletzung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Chemnitz Verbotene Waffen und Betäubungsmittel bei Komplexkontrolle festgestellt Zeit: 28.02.2019 Ort: OT Zentrum/OT Sonnenberg (727) Zu einem weiteren Schwerpunkt-Einsatz zur Bekämpfung der Straßen- und Betäubungsmittelkriminalität kam es am gestrigen Tag insbesondere im Chemnitzer Stadtzentrum und im Stadtteil Sonnenberg. Insgesamt 70 Einsatzkräfte waren in die Komplexkontrolle involviert. Dabei wurden in erster Linie Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz sowie das Waffengesetz festgestellt und dementsprechend zur Anzeige gebracht. Einige Feststellungen im Detail: Gegen 15.20 Uhr kontrollierten Beamte auf der Brücke in der Jägerstraße einen 29-jährigen Mann. Er war im Besitz von insgesamt zehn Gramm Betäubungsmittel. Nahezu gleichzeitig wollten andere Einsatzkräfte einen Fahrradfahre
Polizisten verhinderten Massenschlägerei während Komplexkontrolle

Polizisten verhinderten Massenschlägerei während Komplexkontrolle

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, Fahndung, Körperverletzung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Chemnitz OT Sonnenberg/OT Zentrum – Polizisten verhinderten Massenschlägerei während Komplexkontrolle (3449) Ein weiteres Mal führte die Polizeidirektion Chemnitz mit Unterstützung der sächsischen Bereitschaftspolizei am gestrigen Mittwoch eine Komplexkontrolle im Bereich der Innenstadt sowie im Stadtteil Sonnenberg durch. Auch bei diesem Einsatz wurden mehrere Straftaten festgestellt. Allerdings wurden die Feststellungen am Abend überschattet von einer Auseinandersetzung dutzender Kinder und Jugendlicher im Bereich des Lessingplatzes, welche eine größere und langwierige Kontrollmaßnahme notwendig machte. Hintergrund: Erstmals standen während der Komplexkontrolle die Spielplätze auf dem Lessingplatz und im Bereich Martinstraße/Augustusburger Straße verstärkt im Fokus der eingesetzten Bea