Sonntag, Mai 24Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Klingenthal

Klingenthal: Unfallflucht – Polizei sucht Zeugen

Klingenthal: Unfallflucht – Polizei sucht Zeugen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zeit:     07.05.2020, 06:00 Uhr bis 09:15 Uhr Ort:      Klingenthal Ein Unbekannter befuhr am Donnerstag mit einem Lkw den Parkplatz eines Einkaufsmarktes Am Schulplatz und beschädigte einen Stabmattenzaun. Anschließend setzte der Unbekannte seine Fahrt fort, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Am Zaun entstand Sachschaden in Höhe von rund 2.000 Euro. Zeugentelefon: Polizeirevier Auerbach-Klingenthal, Telefon 03744 2550. (cs)
Klingenthal: Unfall beim Rückwärtsfahren

Klingenthal: Unfall beim Rückwärtsfahren

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Am Montagmorgen fuhr ein 64-jähriger Opel-Fahrer rückwärts von einem Parkplatz auf die B 283. Dabei stieß er gegen einen Mercedes-Kleinbus, dessen 79-jähriger Fahrer auf der B 283 unterwegs war. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf rund 5.000 Euro geschätzt. (cs)
Klingenthal: Mit fast 2 Promille zum Einkaufen

Klingenthal: Mit fast 2 Promille zum Einkaufen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
  Nachdem ein 57-jähriger Deutscher beim Einkauf in der Tankstelle auf der Falkensteiner Straße als deutlich alkoholisiert auffiel, meldeten Passanten das Fahrzeug, mit welchem er vor Ort war, der Polizei. Die Beamten konnten den Fahrer wenig später stellen. Der Atemalkoholtest ergab einem Wert von 1,9 Promille. Es folgten eine Blutentnahme, die Beschlagnahme des Führerscheins und die Fertigung der entsprechenden Strafanzeige. (hd)
Klingenthal: Unfallflucht geklärt

Klingenthal: Unfallflucht geklärt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Ein zunächst unbekanntes Fahrzeug beschädigte auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Holzhofstraße einen geparkten Pkw Ford im Frontbereich. Obwohl dabei Sachschaden von 1.000 Euro entstand, entfernte sich der Unfallverursacher pflichtwidrig von der Unfallstelle. Zeugen hatten einen weißen VW Transporter mit ausländischen Kennzeichen erkannt und die Polizei verständigt. Im Rahmen der Fahndung konnte eine Streife der Bundespolizei das Fahrzeug auf der Bundesstraße 92 in Schönberg stoppen und den 60-jährigen serbischen Fahrer an die Landespolizei übergeben. Gegen ihn wird wegen unerlaubten Entfernen vom Unfallort ermittelt. (AH)
Klingenthal: Trunkenheit im Straßenverkehr – 1,24 Promille

Klingenthal: Trunkenheit im Straßenverkehr – 1,24 Promille

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
Der 42-jährige Fahrer eines Pkw BMW  wurde auf der Zwotaer Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,24 Promille. Eine Blutentnahme war die Folge und der Führerschein konnte sichergestellt werden. (ta)
Klingenthal: Trunkenheit im Verkehr – 1,34 Promille

Klingenthal: Trunkenheit im Verkehr – 1,34 Promille

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
  Im Rahmen einer Verkehrskontrolle stellten Polizeibeamte am Freitag um 22:40 Uhr einen 20-jährigen deutschen Fahrer eines Pkw VW fest, welcher unter Einwirkung von Alkohol stand. Ein Test ergab 1,34 Promille Atemalkohol. Die Beamten stellten den Führerschein sicher und veranlassten eine Blutentnahme im Krankenhaus. (sw)
Klingenthal: Sekundenschlaf – Von der der Fahrbahn abgekommen

Klingenthal: Sekundenschlaf – Von der der Fahrbahn abgekommen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Am Sonntagmorgen befuhr ein 56-jähriger Deutscher mit einem Opel die Markneukirchner Straße aus Richtung Zwota. Auf Höhe des Hausgrundstücks 59 kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, stieß gegen einen Lichtmast und kam an einer Böschung zum Stehen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf rund 6.000 Euro geschätzt. Der Opel war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.  Vor den Beamten des Polizeireviers Auerbach-Klingenthal gab der 56-Jährige Sekundenschlaf als Ursache an. (cs)
Klingenthal: Einbruch in Kindergarten

Klingenthal: Einbruch in Kindergarten

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Unbekannter Täter drang gewaltsam in die Räumlichkeiten eines Kindergartens ein. Es entstand ein Sachschaden von ca. 100 Euro. Ob etwas entwendet wurde, ist derzeit noch nicht bekannt. Wenn Sie Hinweise zu dem Tatverdächtigen geben können, informieren Sie bitte das Polizeirevier Auerbach-Klingenthal unter der Telefonnummer 03744-2550. (cg)
Klingenthal: Fußgänger angefahren

Klingenthal: Fußgänger angefahren

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
In der Auerbacher Straße, Höhe Hubertus-Apotheke, wollte ein 84-Jähriger auf die andere Straßenseite wechseln. Als er die Fahrbahn betrat, wurde er von einem VW Transporter (Fahrer, 56 Jahre, deutsch) erfasst und schwer verletzt. Es entstand Sachschaden von 100 Euro. (AH)
Klingenthal: Unfall unter Drogeneinfluss

Klingenthal: Unfall unter Drogeneinfluss

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Am Donnerstagabend waren ein 28-jähriger Chrysler-Fahrer und ein 75-jähriger BMW-Fahrer auf der Falkensteiner Straße in Richtung Stadtzentrum unterwegs. Der BMW-Fahrer hatte die Absicht, nach links in die Mittelbergstraße abzubiegen. Der Chrysler-Fahrer bemerkte dies zu spät, versuchte noch nach rechts auszuweichen und fuhr in der Folge seitlich auf den BMW auf. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von circa 3.500 Euro. Im Rahmen der Unfallaufnahme führten die Polizeibeamten bei dem Unfallverursacher einen DrugWipe-Test durch, welcher positiv auf Amphetamine verlief. Sie brachten den 28-jährigen Deutschen daraufhin zur Blutentnahme in ein Krankenhaus und fertigten eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs. (cf)...
Klingenthal: Unfall auf Kreuzung

Klingenthal: Unfall auf Kreuzung

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Am Dienstagnachmittag war ein 72-jähriger VW-Fahrer auf der Unteren Marktstraße unterwegs und bog nach links auf die Auerbacher Straße ab. Dabei kollidierte er mit einer vorfahrtsberechtigten Toyota-Fahrerin (66), welche die Auerbacher Straße aus Richtung Zwota kommend befuhr. Bei dem Zusammenstoß wurde glücklicherweise niemand verletzt. An beiden Pkw entstand ein Schaden von insgesamt circa 6.000 Euro. (cf)
Klingenthal: Unfallflucht – Zeuge gesucht! – Zeuge gesucht!

Klingenthal: Unfallflucht – Zeuge gesucht! – Zeuge gesucht!

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Mittwochnachmittag wurde der Skoda einer 33-Jährigen beschädigt, der an der Auerbacher Straße abgestellt war. Nach ersten Erkenntnissen, könnte ein Unbekannter die Beschädigungen in Höhe von rund 100 Euro mit einem Skoda verursacht und sich anschließend entfernt haben, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Ein Zeuge hatte den Unfall beobachtet, sich das Kennzeichen notiert und es der 33-Jährigen mitgeteilt. Die Polizei bitten nun diesen Zeugen, sich im Polizeirevier in Auerbach zu melden, Telefon 03744 2550. (cs)
Klingenthal: 400 kg schwere Schneefräse entwendet

Klingenthal: 400 kg schwere Schneefräse entwendet

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  Unbekannte entwendeten in der Nacht zum Mittwoch im Floßgrabenweg, OT Mühlleiten eine Schneefräse der Marke Honda HS 970. Die Fräse war durch eine Kette gesichert. Zum Abtransport muss ein Fahrzeug benutzt worden sein. Der entstandene Stehlschaden wird mit 2.500 Euro beziffert. Zeugen, die Hinweise zur Tat oder auf die Täter geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Auerbach-Klingenthal zu melden, 03744 – 2550. (tr)
Klingenthal: Verbotenes Symbol im Schnee

Klingenthal: Verbotenes Symbol im Schnee

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
  Unbekannte Täter kratzten über das Wochenende hinweg ein Hakenkreuz (20 x 20 Zentimeter) in den Schnee, der auf eine Überdachung für Müllcontainer an der Sigmund-Jähn-Straße gefallen war. Vor und hinter dem Hakenkreuz setzten die Unbekannten jeweils den Buchstabe „S“. Wer Hinweise zu den Tätern geben kann, wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei zu melden, Telefon 0375 428 4480. (pf
Klingenthal: Trunkenheitsfahrt mit 1,50 Promille

Klingenthal: Trunkenheitsfahrt mit 1,50 Promille

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
Zeit: 25.01.2020, ca. 20:20 Uhr Ort: Klingenthal, Schloßstraße Durch Polizeibeamte wurde ein 32-Jähriger, der mit einem PKW Audi die Schloßstraße befuhr, einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde Alkoholgeruch in der Atemluft des Fahrers festgestellt. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,50 Promille. Deshalb wurde eine Blutentnahme durchgeführt und ihm die Fahrerlaubnis vorläufig entzogen. (cg)
Klingenthal: Hoher Sachschaden durch Küchenbrand

Klingenthal: Hoher Sachschaden durch Küchenbrand

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Zeit:     20.01.2020, 09:45 Uhr Ort:      Klingenthal In einem Einfamilienhaus an der Alexander-von-Humboldt-Straße kam es am Montagvormittag zu einem Brand. Die 71-jährige Bewohnerin hatte einen Topf mit Fett auf den Herd gestellt und anschließend die Küche verlassen. Das Fett entzündete sich und es kam zur Fettexplosion. Kameraden der Feuerwehr kamen zum Einsatz und löschten den Brand. Die Küche wurde dadurch stark beschädigt. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 30.000 Euro geschätzt. (cf)
Klingenthal: Einbruch mit Folgen

Klingenthal: Einbruch mit Folgen

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Zeit: Mitte Dezember 2019 bis 20.01.2020, ca. 17:00 Uhr Ort: Klingenthal, Goethestraße Ein bislang unbekannter Täter trat die Kellertür des in Renovierung befindlichen Mehrfamilienhauses ein. Im Keller öffnete er ein Heizungsventil. Dadurch lief Wasser in den Keller. Der Sachschaden beträgt ca. 500 Euro. Wenn Sie Hinweise zum Täter oder zum Tathergang machen können, informieren Sie bitte das Polizeirevier Auerbach-Klingenthal unter der Telefonnummer 03744 - 2550. (cg)
Klingenthal: Zeugen zu Unfallflucht gesucht

Klingenthal: Zeugen zu Unfallflucht gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zeit: 16.01.2020, 06:30 Uhr bis 13:30 Uhr Ort: Klingenthal Am Donnerstag wurde ein Opel beschädigt, der an der Kirchstraße abgestellt war. Nach ersten Erkenntnissen könnte ein Unbekannter die Beschädigungen mit einem Fahrzeug verursacht und sich anschließend entfernt haben, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Am Opel entstand Sachschaden in Höhe von rund 300 Euro. Zeugentelefon: Polizeirevier Auerbach-Klingenthal, 03744 2550. (cs)