Dienstag, Februar 25Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Kart Masters

ADAC Kart Academy offen für internationale Fahrer

ADAC Kart Academy offen für internationale Fahrer

Aktuell, Kart, Motorsport, Sport
Neue Lizenzbestimmungen durch FIA beschlossen Dritte Saison der ADAC Kart Academy Fünf Rennen im Rahmen des ADAC Kart Masters Ab dieser Saison besteht auch für ausländische Fahrer die Möglichkeit in der ADAC Kart Academy zu starten. Durch eine Änderung der internationalen Lizenzbestimmungen wird dies möglich. Der Startschuss zu der Nachwuchs-Kartrennserie fällt am 7. April in Wackersdorf. Eine Änderung der internationalen Lizenzbestimmungen macht eine Teilnahme möglich. Fahrerinnen und Fahrer in den Jahrgängen 2005-2007 mit einer Nat. Kart-Lizenz Stufe A oder Int. Kart-Lizenz Stufe C-Junior sind in der ADAC Kart Academy startberechtigt. Zusätzlich benötigen internationale Teilnehmer eine Auslandsstartgenehmigung ihres ASN. Die ADAC Kart Academy vertraut in der dritten S
ADAC Kart Masters präsentiert Kalender für 2019

ADAC Kart Masters präsentiert Kalender für 2019

Aktuell, Kart, Motorsport, Sport
Saisonstart und Finale in Wackersdorf Fünf Rennwochenenden im gesamten Bundesgebiet ADAC Kart Academy wieder im Rahmen des ADAC Kart Masters München. Wenige Wochen nach dem Finale des ADAC Kart Masters 2018 blickt die Kartrennserie schon in die Zukunft und stellt frühzeitig die Weichen für das kommende Jahr. Auch 2019 geht die Meisterschaft an fünf Wochenenden auf den besten Kartrennstrecken Deutschlands an den Start. Im Rahmen des ADAC Kart Masters wird auch 2019 die ADAC Kart Academy ausgetragen. Der Saisonstart findet am 6/7. April 2019 in Wackersdorf statt. Das Teilnehmerinteresse am ADAC Kart Masters unverändert groß. Auch in der diesjährigen Saison waren die Felder stark besetzt und überzeugten durch packenden Rennsport. An dem bewährten Konzept hält der ADAC auch für
Saisonabschluss der DEKM Promoter Oliver Schielein über den Start des Pilotprojekts

Saisonabschluss der DEKM Promoter Oliver Schielein über den Start des Pilotprojekts

Aktuell, Kart, Motorsport, Sport
Die Auftaktsaison der Deutschen Elektro-Kart-Meisterschaft ist beendet und die DEKM geht in die Winterpause. Nach einem durchwachsenen Start mit anschließendem Rennabbruch beim Saisonauftakt in Wackersdorf, verlief die restliche Saison ohne weitere Zwischenfälle und auf einem hohen sportlichen Niveau. Oliver Schielein, Promoter der DEKM und Geschäftsführer der IKmedia GmbH, erklärt im Interview: „Sicherlich kann man nicht beschönigen, dass wir uns alle einen anderen Start in die erste Saison der DEKM erhofft haben. Grundsätzlich würde ich trotzdem ein positives Fazit ziehen, weil wir ab der zweiten Hälfte, sowohl sportlich als auch in puncto Technik, zuverlässig spannenden Motorsport abgeliefert haben.“ Technische Herausforderungen und starke Partner   Natürlich konnten die technische
Titelentscheidungen zum Saisonfinale in Wackersdorf

Titelentscheidungen zum Saisonfinale in Wackersdorf

Aktuell, Kart, Motorsport, Sport
Beim Finale des ADAC Kart Masters beim letzten Saisonlauf in Wackersdorf sind alle Titelentscheidungen gefallen. In allen sechs Klassen stehen damit die Titelträger nach fünf Rennwochenenden fest. Klasse Bambini Den Tagessieg in der Bambini-Klasse sicherte sich Lenny Ried (Solgat Motorsport). Kein gutes Wochenende erwischte dagegen Maxim Rehn (EVO Kart), der mit nur einem Punkt am Ende des Wochenendes dennoch den Titelkampf für sich entscheiden konnte. Vizemeister wurde Ried. Gesamtrang drei belegte Tom Kalender (Mach1 Motorsport). Klasse OK-Junior In der Klasse OK-Junior machte Ben Dörr (TB Racing Team) mit einem Sieg und einem zweiten Platz nicht nur den Tagessieg perfekt, sondern sicherte sich damit auch den Meistertitel seiner Klasse. Auf Meisterschaftsplatz zwei landete na
Einschreibungen für DEKM starten

Einschreibungen für DEKM starten

Aktuell, Kart, Motorsport, Sport
Nachdem die Vorstellung der Deutschen Elektro-Kart-Meisterschaft (DEKM) auf der Essen Motor Show am Stand von Porsche Motorsport bereits hervorragende Resonanz erfahren hat, geht es nun den nächsten Schritt in Richtung einer elektrischen Zukunft für den Motorsportnachwuchs. Zum Start der 26. Internationalen Kart-Ausstellung 2018 (IKA) sind Einschreibungen zur ersten Saison der DEKM für Teilnehmer möglich. Der Prototyp des High-Performance-E-Karts wird auf der IKA in Offenbach vom 27. –28. Januar am Stand des Deutschen Motorsport Bundes (DMSB) in der Halle A1/Stand Nr. 14 zu besichtigen sein. Am ersten Tag der IKA ist das offizielle Einschreibeformular unter www.dekm.de verfügbar. Damit können sich Teilnehmer für die insgesamt fünf Rennveranstaltungen, die die DEKM zwischen Mai und Septem
Spannende Duelle beim ADAC Kart Bundesendlauf in Wackersdorf

Spannende Duelle beim ADAC Kart Bundesendlauf in Wackersdorf

Aktuell, Galerien, Kart, Kart, Motorsport, Motorsport, Sport
Wechselhaftes Wetter sorgte für zusätzliche Herausforderung 111 Teilnehmer gingen an den Start Gleichzeitig Finale des ADAC Kart Cup Wackersdorf. Zum 37. Mal trafen am vergangenen Wochenende die besten Kartpiloten aus den vier ADAC-Regionalserien NAKC, OAKC, SAKC und WAKC beim traditionsreichen Bundesendlauf zusammen. Auf dem 1.190 Meter langen Prokart Raceland in Wackersdorf duellierten sich insgesamt 111 Teilnehmer um die prestigeträchtigen. Parallel dazu fand auch das Finale des ADAC Kart Cup statt. Einen besseren Rahmen hätten die Pilotinnen und Piloten für die Endläufe nicht haben können. Das Prokart Raceland zählt zu den modernsten Strecken in Europa bot eine hervorragende Kulisse für den traditionsreichen ADAC Bundesendlauf. Zusätzlich sorgte das Organisationsteam
ADAC Kart Masters präsentiert Kalender für 2018

ADAC Kart Masters präsentiert Kalender für 2018

Aktuell, Kart, Motorsport, Sport
Fünf Rennwochenenden verteilt im Bundesgebiet Zwei Mal in Wackersdorf zu Gast Saisonstart im April - Finale im September München. Wenige Tage nach dem Finale des ADAC Kart Masters 2017 blickt die Kartrennserie schon in die Zukunft und stellt frühzeitig die Weichen für das kommende Jahr. Auch 2018 geht die Meisterschaft an fünf Wochenenden auf den besten Kartrennstrecken Deutschlands an den Start. Das Teilnehmerinteresse am ADAC Kart Masters ist groß. Auch in der diesjährigen Jubiläumssaison waren die Felder stark besetzt und überzeugten durch packenden Rennsport. An dem bewährten Konzept hält der ADAC auch in der Zukunft fest. Unverändert bleiben die ausgeschriebenen Klassen. Neben den Bambini, KZ2, X30 Junior und X30 Senior schreibt das ADAC Kart Masters 2018 auch wieder die
Kart Sport – ADAC Bundesendlauf zu Gast in Wackersdorf

Kart Sport – ADAC Bundesendlauf zu Gast in Wackersdorf

Aktuell, Kart, Motorsport, Sport
WM-Strecke begrüßt beste Piloten der Regionalserien 128 Teilnehmer versprechen spannende Rennen Gleichzeitig fallen die letzten Entscheidungen im ADAC Kart Cup München. Das Prokart Raceland Wackersdorf ist am kommenden Wochenende Schauplatz des traditionsreichen ADAC Kart Bundesendlaufes. Zum 37. Mal treffen die besten Kartfahrer der vier ADAC Regionalserien Nord, Ost, Süd und West aufeinander und kämpfen in der Oberpfalz um die prestigeträchtigen Siege. Ausgetragen wird der Bundesendlauf in diesem Jahr durch den OC Würzburg e.V. Die ADAC Regionalserien NAKC, OAKC, SAKC und WAKC bilden die Basis im Kartsport und sind die Vorstufe zum bundesweiten ADAC Kart Masters. Zum Jahresende treffen traditionell die besten Fahrerinnen und Fahrer der vier Regionen zum ADAC Kart Bundesen
ADAC Kart Academy meets Kart-WM

ADAC Kart Academy meets Kart-WM

Aktuell, Kart, Motorsport, Sport
Nachwuchsrennfahrer starten vor internationaler Kulisse Fünf Fahrer für Sichtung der ADAC Kart Academy ausgewählt Entscheidung um den Rookie-Titel noch offen München. In wenigen Tagen wartet auf die Teilnehmer der ADAC Kart Academy das große Saisonhighlight in Wackersdorf. Die Youngster starten am 8. und 9. September zu den finalen Wertungsläufen im Rahmen der CIK-FIA Kart Weltmeisterschaft. Während mit Tim Tramnitz aus Hamburg schon vorzeitig der Gesamtsieger feststeht, ist in der Rookie-Wertung noch alles offen. Parallel findet für fünf ausgewählte Kandidaten eine Talentsichtung statt. Zum Finale in Wackersdorf wartet nun ein besonderes Highlight. Die ADAC Kart Academy bestreitet die letzten beiden Wertungsläufe im Rahmen der CIK-FIA Kart Weltmeisterschaft. Über 150 Fahreri
Oschersleben: Erste Titelentscheidungen im ADAC Kart Masters möglich

Oschersleben: Erste Titelentscheidungen im ADAC Kart Masters möglich

Aktuell, Kart, Motorsport, Sport
Vorletzter Lauf in der Motorsport Arena Oschersleben Nördlichste Station des Jahres ADAC Kart Academy startet im Rahmenprogramm München. Das ADAC Kart Masters geht in die heiße Phase. Am kommenden Wochenende (12./13. August) startet die Kartrennserie zur vorletzten Veranstaltung in der Motorsport Arena Oschersleben. Über 150 Fahrerinnen und Fahrer gehen an den Start und dürfen sich schon auf erste mögliche Titelentscheidungen freuen. Mit dabei sind auch wieder die Youngster der ADAC Kart Academy. Nach einem ereignisreichen Halbfinale in Kerpen reist das ADAC Kart Masters weiter in die Magdeburger Börde. Auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke der Motorsport Arena Oschersleben werden wieder knappe Entscheidungen erwartet. Mit einer Länge von 1.018 Metern ist der Kurs der Kür
Saisonhalbzeit des ADAC Kart Masters in Kerpen

Saisonhalbzeit des ADAC Kart Masters in Kerpen

Aktuell, Kart, Motorsport, Sport
ADAC Kart Academy startet im Rahmenprogramm Insgesamt 157 Fahrerinnen und Fahrer gehen an den Start Erftlandring ist Geburtsstätte erfolgreicher Motorsport-Karrieren München. Am Wochenende (15.-16.07.) bestreiten die Teilnehmer des ADAC Kart Masters bereits die Halbzeit der Saison 2017. Auf dem Erftlandring in Kerpen starten 157 Fahrerinnen und Fahrer in die Renngeschehnisse. Im Rahmenprogramm sind erstmals die Youngster der ADAC Kart Academy vertreten. Mit der Kartbahn in Kerpen macht das ADAC Kart Masters zur Saisonmitte auf der traditionsreichsten Kartbahn Deutschlands halt. Der 1.107 Meter lange Kurs war schon Geburtsstätte zahlreicher großer Motorsportkarrieren. Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher hat auf dem Erftlandring ebenso seine Grundlagen erlernt, wi
ADAC Kart Masters startet in Ampfing in die zehnte Saison

ADAC Kart Masters startet in Ampfing in die zehnte Saison

Aktuell, Blaulicht, Kart, Motorsport, Sport
Auftakt auf dem Schweppermannring in Ampfing Zehn Jahre purer Kartsport Vom Rookie bis zum Routinier: Sechs Klassen im ADAC Kart Masters München. Wenn die Startampeln am kommenden Wochenende (29.-30.4.) auf dem Schweppermannring in Ampfing auf grün schalten, feiert das ADAC Kart Masters sein zehnjähriges Jubiläum. Auch in 2017 überzeugt die Meisterschaft durch eine große Vielfalt. 172 Pilotinnen und Piloten aus dem In- und Ausland treten beim ersten von insgesamt fünf Meisterschaftsläufen an. Sechs Monate nach dem großen Saisonfinale im Prokart Raceland Wackersdorf dröhnen wieder die Motoren im ADAC Kart Masters. Schauplatz des Saisonauftaktes ist diesmal die Kartbahn Ampfing. Mit 1.063 Metern Streckenlänge bietet der Kurs 50 Kilometer östlich von München gelegen einige Her
Experience Day und Rookie-Wertung in der ADAC Kart Academy

Experience Day und Rookie-Wertung in der ADAC Kart Academy

Aktuell, Kart, Motorsport, Sport
Neuer Saisonstart Ende Mai in Kerpen Die ADAC Kart Academy ist als neues Sprungbrett in den Automobilsport eine optimale Serie für Kart-Neueinsteiger und Nachwuchstalente mit wenig Erfahrung im Kartsport. Bei einem "Experience Day" am 19. April in Kerpen haben Neueinsteiger zwischen zwölf und 16 Jahren (Jahrgänge 2001 bis 2005) die Gelegenheit, sich mit der neuen ADAC Kart Academy vertraut zu machen. Bei dem Schnuppertag erhalten die Teilnehmer eine theoretische Einweisung und können Karts aus der im ADAC Kart Masters eingesetzten Klasse OK-Junior testen. Der Kostenbeitrag für den Experience Day beträgt 80 Euro, bei einer Nennung für die ADAC Kart Academy wird diese Summe verrechnet. Anmeldungen für den "Experience Day" sind bis zum 7. April möglich, weitere Informationen gibt e
ADAC Motorsport auf der IKA Kart 2000 in Offenbach

ADAC Motorsport auf der IKA Kart 2000 in Offenbach

ADAC, Aktuell, Kart, Motorsport, Organisationen, Sport
Atrium 1 wird Anlaufpunkt für Kartsport-Fans ADAC Kart Masters-Einschreibung am 10. Januar gestartet Vorstellung der ADAC Kart Academy München. Am kommenden Wochenende (28.-29. Januar) findet die Offenbach am Main die 25. Internationale Kartmesse statt. Auf über 10.000 Quadratmetern gibt es zahlreiche Neuheiten des Kart- und Motorsports zu sehen. Das Atrium 1 steht dabei im Zeichen des ADAC: Der zweitgrößte Automobilclub der Welt informiert über die unterschiedlichen Nachwuchsrennserien aus dem Kart-, Formel-, Tourenwagen- und Rallyesport. Dort findet am Samstagabend auch die Jahressiegerehrung des ADAC Kart Masters 2016 statt. Rund 10.000 Fans und Aktive werden auch in diesem Jahr zur Jubiläumsausgabe der internationalen Kartmesse in Offenbach am Main erwartet. Ebenfalls ver
ADAC Motorsport auf der IKA Kart 2000 in Offenbach

ADAC Motorsport auf der IKA Kart 2000 in Offenbach

Aktuell, Kart, Motorsport, Sport
Atrium 1 wird Anlaufpunkt für Kartsport-Fans ADAC Kart Masters-Einschreibung am 10. Januar gestartet Vorstellung der ADAC Kart Academy München. Am kommenden Wochenende (28.-29. Januar) findet die Offenbach am Main die 25. Internationale Kartmesse statt. Auf über 10.000 Quadratmetern gibt es zahlreiche Neuheiten des Kart- und Motorsports zu sehen. Das Atrium 1 steht dabei im Zeichen des ADAC: Der zweitgrößte Automobilclub der Welt informiert über die unterschiedlichen Nachwuchsrennserien aus dem Kart-, Formel-, Tourenwagen- und Rallyesport. Dort findet am Samstagabend auch die Jahressiegerehrung des ADAC Kart Masters 2016 statt. Rund 10.000 Fans und Aktive werden auch in diesem Jahr zur Jubiläumsausgabe der internationalen Kartmesse in Offenbach am Main erwartet. Ebenfalls v
Start frei für die ADAC Kart Academy

Start frei für die ADAC Kart Academy

Aktuell, Kart, Motorsport, Sport
ADAC und Ralf Schumacher fördern gemeinsam den Nachwuchsmotorsport München. Kostengünstig, einfach und überschaubar: Das ist die neue ADAC Kart Academy. Mit der neuen Nachwuchsserie weitet der ADAC sein Konzept zum unkomplizierten Start in eine Motorsportkarriere ab 2017 auf den Kartsport aus. Der ADAC startet sein neuestes Projekt zur Nachwuchsförderung im Motorsport gemeinsam mit dem ehemaligen Formel-1- und DTM-Piloten Ralf Schumacher. In der ADAC Kart Academy treten junge Nachwuchstalente im Alter zwischen 12 und 14 Jahren auf identischen Karts gegeneinander an. Mit der ADAC Kart Academy gibt es somit ein direktes Sprungbrett in den Formelsport, wie beispielsweise die ADAC Formel 4. In der Premierensaison der ADAC Kart Academy sind fünf Veranstaltungen im Rahmen des ADAC Kar
Termine für ADAC Kart Masters 2017 stehen fest

Termine für ADAC Kart Masters 2017 stehen fest

Aktuell, Kart, Motorsport, Sport
Kartserie startet auch 2017 zu fünf Veranstaltungen Saisonstart Ende April in Ampfing München. Volle Teilnehmerfelder, spannende Positionskämpfe und strahlende Sieger prägten das ADAC Kart Masters in dieser Saison. Auch 2016 etablierte sich die Nachwuchsrennserie des ADAC als teilnehmerstärkste Kart-Meisterschaft in Deutschland, im kommenden Jahr geht die Serie mit dem bewährten Konzept an den Start. Der ADAC stellt für das ADAC Kart Masters bereits frühzeitig die Weichen und bestätigt den Terminkalender für 2017. Geplant sind auch im kommenden Jahr fünf Rennwochenenden im gesamten Bundesgebiet. Unverändert bleiben die ausgeschriebenen Klassen. Neben den Bambini, KZ2, X30 Junior und X30 Senior schreibt das ADAC Kart Masters 2017 auch wieder die CIK-Klassen OK Junior und OK aus.
ADAC Kart Bundesendlauf kürt Sieger in Kerpen

ADAC Kart Bundesendlauf kürt Sieger in Kerpen

Aktuell, Kart, Motorsport, Sport
Beste Piloten der Regionalserien treffen aufeinander Saisonfinale des ADAC Kart Cup 105 Teilnehmer aus ganz Deutschland am Start Kerpen. Erstmals seit 1992 gastierte am vergangenen Wochenende der ADAC Kart Bundesendlauf auf dem Erftlandring in Kerpen. Die besten Kartfahrer aus den ADAC Regionalserien Nord, Ost, Süd und West duellierten sich auf dem 1.107 Meter langen Kurs in Nordrhein-Westfalen und sorgten für spannende Rennaction. Parallel fand auch das Finale des ADAC Kart Cup statt. Zum Saisonabschluss trafen die besten Piloten der vier Regionen Nord, Ost, Süd und West zum großen ADAC Kart Bundesendlauf aufeinander. 105 Teilnehmer kämpften in den neun ausgewiesenen Klassen um die begehrten Titel. Das Wetter hätte an den zwei Renntagen besser nicht sein können. Sonnen
Finale in Wackersdorf: Die Champions im ADAC Kart Masters stehen fest

Finale in Wackersdorf: Die Champions im ADAC Kart Masters stehen fest

Aktuell, Galerien, Kart, Motorsport, Motorsport, Sport
158 Teilnehmer erleben Regenschlacht in der Oberpfalz Meister des ADAC Kart Masters stehen fest Großes Finale im Prokart Raceland Wackersdorf Wackersdorf. Die Würfel im ADAC Kart Masters sind gefallen. Am vergangenen Wochenende (17.-18.9.) fanden im Prokart Raceland Wackersdorf die letzten Wertungsläufe des Jahres statt. Bei teilweise schwierigen Wetterbedingungen und starken Regenfällen erlebten die 158 Teilnehmer spannende Rennen mit strahlenden Siegern. Vier Monate kämpften die Fahrerinnen und Fahrer im ADAC Kart Masters um die Meistertitel in den sechs ausgeschriebenen Klassen - dabei reiste der Tross durch ganz Deutschland. Nach dem Saisonstart auf dem Hunsrückring/Hahn, stoppte die Kartrennserie des zweitgrößten Automobilclubs der Welt noch in Ampfing, Kerpen und Os
ADAC Kart Masters Showdown in Wackersdorf

ADAC Kart Masters Showdown in Wackersdorf

Aktuell, Kart, Motorsport, Sport
Finale der stärksten Kartrennserie Deutschlands in der Oberpfalz Fünf Titel sind noch zu vergeben 170 Fahrerinnen und Fahrer reisen in das Prokart Raceland München. Im oberpfälzischen Wackersdorf fallen am kommenden Wochenende (17.-18.9.) die Entscheidungen im ADAC Kart Masters. 170 Teilnehmer treten in den Wertungsläufen neun und zehn gegeneinander an und kämpfen um noch fünf zu vergebene Titel. Im Mai startete die Rennserie des zweitgrößten Automobilclubs der Welt in die Saison 2016. Traditionell fiel der Startschuss auf dem Hunsrückring/Hahn. Im Anschluss standen noch Veranstaltungen in Ampfing, Kerpen und Oschersleben auf dem Progamm. Die 1.197 Meter lange Strecke des Prokart Raceland ist nun Schauplatz des großen Saisonfinales. Als eine der modernsten Kart-Rennstrecken i