Sonntag, Mai 31Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Jugendliche

Vier Tatverdächtige nach Raub rasch ermittelt und festgenommen

Vier Tatverdächtige nach Raub rasch ermittelt und festgenommen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Raub, Sicherheit, Sonstiges, Überfall
Landkreis Mittelsachsen Vier Tatverdächtige nach Raub rasch ermittelt und festgenommen -Ergänzungsmeldung- Zeit: 22.12.2019, 00.15 Uhr Ort: Flöha (4987) In der gestrigen Medieninformation Nr. 613, Meldung 4967, berichtete die Polizeidirektion Chemnitz über einen Raub, bei welchem der 37-jährige Geschädigte in der Augustusburger Straße schwer verletzt worden war. Im Zuge der Ermittlungen konnten vier tatverdächtige Jugendliche (2x 14, 2x 15) wenig später vorläufig festgenommen werden. Neben der bereits in der Tatnacht durch Polizisten entdeckten Smartwatch des Geschädigten konnte inzwischen auch das ebenfalls geraubte Smartphone im Bereich des Tatortes aufgefunden werden. Auf Weisung des zuständigen Staatsanwalts blieb das Quartett bis zum heutigen Mittag in Polizeigewahrsam. Bis auf einen ...
Jugendliche unsittlich berührt/Tatverdächtiger festgenommen

Jugendliche unsittlich berührt/Tatverdächtiger festgenommen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sexualstraftäter, Sicherheit
Chemnitz Jugendliche unsittlich berührt/Tatverdächtiger festgenommen Zeit: 18.11.2019, 17.35 Uhr Ort: OT Zentrum (4495) Am Bahnhof ist am gestrigen Montag eine 15-Jährige von einem zunächst Unbekannten angesprochen worden. Der Mann bat die Jugendliche, ihm über die Straße zu helfen. Als sie der Bitte entsprach, hielt er sie offenbar fest und berührte sie unsittlich. Die 15-Jährige konnte dann die Polizei rufen und den Beamten den Mann zeigen. Die Polizisten nahmen den Tatverdächtigen (49) daraufhin vorläufig fest. Auf Weisung der Staatsanwaltschaft wurde der 49-Jährige am heutigen Dienstag wieder auf freien Fuß gesetzt. Die Ermittlungen gegen ihn dauern an. Quelle: PD Zwickau  
Jugendlicher schlägt 27-Jährige – Zeugen gesucht

Jugendlicher schlägt 27-Jährige – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Jugendlicher schlägt 27-Jährige – Zeugen gesucht Zeit: 16.11.2019, gegen 14:35 Uhr Ort: Zwickau Am Samstagnachmittag befuhr eine 27-Jährige mit ihrem Pkw den Parkplatz des Einkaufszentrums an der Oskar-Arnold-Straße. Hier kam es zu einer verbalen Auseinandersetzung mit vier Jugendlichen, nachdem einer von ihnen gegen das Auto der Frau geschlagen hatte. Als die 27-Jährige ausstieg, um den Tatverdächtigen zur Rede zu stellen, schlug er der Frau unvermittelt ins Gesicht. Die Jugendlichen entfernten sich in Richtung des Audi-Autohauses. Die Polizei sucht nun Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben und Angaben zur Identität der Jugendlichen machen können. Hinweise nimmt das Polizeirevier Zwickau entgegen, Telefon 0375 44580. Quelle: PD Zwickau  
Rubin-Paare beim traditionellen Kinder- und Jugendwochenende in Radebeul

Rubin-Paare beim traditionellen Kinder- und Jugendwochenende in Radebeul

Aktuell, Kultur, Musik, Sport, Tanzen, Veranstaltung
Rubin-Paare beim traditionellen Kinder- und Jugendwochenende in Radebeul Am Wochenende fand in Radebeul vor den Toren Dresdens bereits die 29. Auflage des Highlights für Nachwuchs-Tanzpaare statt. Drei Paare der TSG Rubin Zwickau stellten sich den Konkurrenten. Zweimal konnten sich die Tänzer über einen Podest-Platz freuen. Jacob Banitz/Maxi Köppel freuten sich am Sonntag in der Jugend D Latein über einen zweiten Rang sowie Noah und Lilly Borst tanzten ebenfalls am Sonntag in der Jugend C Standard auf den Bronze-Platz. Zu diesem Zeitpunkt hatten sie sich vom Schock des Vortages wieder erholt. Nach der Vorrunde der Jugend B Latein musste Lilly eine Stunde lang wegen Kreislauf-Problemen ärztlich behandelt werden. In die Endrunde dieser Klasse schafften es Maximilian Springer und Luana Kannh...
Mehrere Jugendliche bei Auseinandersetzung leicht verletzt – Tatverdächtiger gestellt

Mehrere Jugendliche bei Auseinandersetzung leicht verletzt – Tatverdächtiger gestellt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Mehrere Jugendliche bei Auseinandersetzung leicht verletzt – Tatverdächtiger gestellt Hohenstein-Ernstthal – (cf) Am Wochenende ereigneten sich am Rande des Bergfestes mehrere Auseinandersetzungen zwischen Jugendlichen, bei denen fünf Personen im Alter zwischen 15 und 22 Jahren leicht verletzt wurden. In der Nacht zum Samstag hatte ein zunächst unbekannter Tatverdächtige im Silbergässchen vier Jugendliche (15, zweimal 16 und 17 Jahre alt) mit Pfefferspray besprüht und zwei von ihnen mit einem Taschenmesser oberflächliche Schnittverletzungen am Arm zugefügt. Sie wurden ambulant behandelt. In der folgenden Nacht kam es am Pfaffenberg und an der Weinkellerstraße erneut zu körperlichen Auseinandersetzungen zwischen zwei Gruppen von Jugendlichen. Dabei erlitt ein 22-Jähriger eine leichte Schnit...
Markanter Radfahrer gesucht

Markanter Radfahrer gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sexualstraftäter, Sicherheit, Sonstiges, Überfall
Markanter Radfahrer gesucht Zwickau – (ow) Am Montagabend ist eine 14-Jährige an der Zwickauer Mulde im Bereich der alten Schedewitzer Brücke durch einen Unbekannten unsittlich berührt worden. Nun ermittelt die Polizei und bittet um Hinweise. Die Jugendliche war gegen 20:30 Uhr auf Bockwaer Seite mit einem Hund spazieren, als ein Unbekannter mit einem schwarzen Fahrrad, eventuell einem E-Bike, auf besagter Brücke gefahren kam und ein kurzes Gespräch mit ihr suchte. Als die 14-Jährige nicht darauf einging und sich wegdrehte, fasste ihr der Unbekannte von hinten an die Beine. Daraufhin rannte sie über die Brücke auf die Schedewitzer Seite. Er folgte ihr zunächst über die Brücke und entfernte sich dann auf dem Mulderadweg flussabwärts. Der Gesuchte kann wie folgt beschrieben werden: - Alter e...
Autofahrt von 14-Jähriger endet mit Fahrzeugbrand

Autofahrt von 14-Jähriger endet mit Fahrzeugbrand

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Feuerwehr, gestohlenes Auto, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Autofahrt von 14-Jähriger endet mit Fahrzeugbrand Neukirchen/Pleiße – (cf) In der Nacht zum Montag, gegen 2:30 Uhr, kam es zu einem Fahrzeugbrand auf der S 289, etwa auf Höhe der Brücke über die Langenreinsdorfer Straße. Die Fahrerin und Beifahrerin des Mazda konnten sich unverletzt aus dem Fahrzeug befreien. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Neukirchen löschten den Brand. Die S 289 musste zwischen der Langenreinsdorfer Straße und dem Kreisverkehr für circa drei Stunden voll gesperrt werden. Der entstandene Schaden am Mazda sowie an der Straße wurde auf rund 7.000 Euro geschätzt. Die Ursache für den Brand des Fahrzeugs ist noch unklar. Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde schnell deutlich, dass die Fahrerin erst 14 Jahre alt ist und dementsprechend keine Fahrerlaubnis besitzt. Auch d...
Mopedfahrerin verletzt liegengelassen – Zeugen gesucht

Mopedfahrerin verletzt liegengelassen – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Mopedfahrerin verletzt liegengelassen – Zeugen gesucht Auerbach, OT Rebesgrün – (ow) Zu einem Unfall mit anschließender Unfallflucht, bei dem eine 16-Jährige leichte Verletzungen davon trug, sucht die Polizei Zeugen. Die 16-Jährige war am Montagnachmittag kurz vor 16:00 Uhr mit einem S 51 auf der Hauptstraße in Richtung Treuen unterwegs, als ein vor ihr mit einem bräunlichen Pkw fahrender Mann wenige Meter vor der Einmündung Schillerstraße stark abbremste und links blinkte. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, leitete die Simson-Fahrerin eine Gefahrenbremsung ein und versuchte auszuweichen. Dabei stürzte sie jedoch, wodurch sie verletzt wurde und am S 51 Sachschaden von circa 250 Euro entstand. Zu einem Zusammenstoß mit dem Pkw war es nicht gekommen. Nach ersten Hinweisen war der Pkw-Fahre...
Unbekannter Entblößer verschreckte Jugendliche

Unbekannter Entblößer verschreckte Jugendliche

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Exhibitionist, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Unbekannter Entblößer verschreckte Jugendliche Zeit: 05.06.2019, 13.15 Uhr Ort: Neukirchen (2025) Während eine 15-Jährige mittags auf dem Friedhof im Kirchsteig weilte, rief ein ebenfalls auf dem Friedhof anwesender unbekannter Mann nach Hilfe. Die Jugendliche bekam dies mit und lief daraufhin zu diesem Mann. Als sie sich dem Unbekannten bis auf wenige Meter genähert hatte, sah die 15-Jährige, dass der etwa 60 Jahre alte, zwischen 1,80 Meter bis 1,85 Meter große sowie schlanke, kurzhaarige Mann sein Geschlechtsteil entblößt hatte und daran manipulierte. Die Jugendliche entfernte sich daraufhin, weswegen auch der Unbekannte eiligen Schrittes vom Friedhofsgelände lief. Er stieg in einen roten Pkw, möglicherweise einem Dacia, und fuhr davon. Die Polizei hat indes Ermittlungen wegen des Verd...
19-Jährige beraubt/Zeugen gesucht

19-Jährige beraubt/Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Fahndung, Körperverletzung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Raub, Sicherheit, Überfall
Chemnitz 19-Jährige beraubt/Zeugen gesucht Zeit: 26.05.2019, 02.30 Uhr, polizeibekannt 11.40 Uhr Ort: OT Helbersdorf (1870) In der Paul-Bertz-Straße ist in der Nacht zu Sonntag eine junge Frau (19) ersten Angaben zufolge plötzlich von hinten geschlagen worden. In der Folge sollen fünf Unbekannte ihre Handtasche entrissen und ausgeschüttet haben. Erbeutet wurden nach bisherigen Erkenntnissen Zigaretten. Die 19-Jährige berichtete am Sonntagmorgen einer Angehörigen von dem Vorfall, die daraufhin die Polizei informierte. Die Geschädigte wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Es werden Zeugen gesucht, die in dem Zusammenhang Beobachtungen gemacht haben. Wer hat die junge Frau oder andere Personen, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten, im Bereich der Paul-Bertz-Straße gesehen? Wer k...
Unfall mit zwei Mopeds

Unfall mit zwei Mopeds

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Unfall mit zwei Mopeds Mülsen, OT Mülsen St. Niclas – (cs) Am Donnerstagabend befuhr eine 16-Jährige mit einem Moped die St. Niclaser Hauptstraße in Richtung Ortmannsdorf und musste auf Höhe des Hausgrundstücks 26 verkehrsbedingt bremsen. Dabei fuhr ein 15-Jähriger mit einem Moped auf das der 16-Jährigen auf. Durch den Unfall kam der 15-Jährige zu Sturz, verletzte sich und musste in der Folge in ein Krankenhaus gebracht werden. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf rund 1.000 Euro geschätzt. Quelle: PD Zwickau  
Mann verfolgte Frau und belästigte sie/Zeugengesuch

Mann verfolgte Frau und belästigte sie/Zeugengesuch

Aktuell, Asyl, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sexualstraftäter, Sicherheit
Mann verfolgte Frau und belästigte sie/Zeugengesuch Zeit: 07.04.2019, 18.30 Uhr Ort: OT Kaßberg (1227) Über die Bierbrücke und dann weiter die Kaßbergauffahrt entlang in die Hohe Straße lief eine 16-Jährige am frühen Sonntagabend in Richtung Gerichtsgebäude. Auf ihrem Fußweg bemerkte sie plötzlich, dass ihr ein Unbekannter schnellen Schrittes folgte. Auch als die 16-Jährige die Straßenseite wechselte, wich ihr der Unbekannte nicht von der Seite und berührte die Jugendliche unsittlich. Der Polizei beschrieb die 16-Jährige daraufhin einen etwa 16 Jahre bis 18 Jahre alten, ca. 1,70 Meter großen, schlanken und dunkelhäutigen Jugendlichen bzw. jungen Mann, der sie verfolgt hatte. Bekleidet war er mit einer schwarzen Hose und einer gelben Jacke. Des Weiteren hatte der Unbekannte schwarze, mittel...
Ladendiebinnen hatten Betäubungsmittel bei sich

Ladendiebinnen hatten Betäubungsmittel bei sich

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Drogen, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Ladendiebinnen hatten Betäubungsmittel bei sich Zeit: 27.12.2018, gegen 17.20 Uhr Ort: OT Zentrum (5256) Chemnitzer Polizeibeamte wurden gestern Nachmittag in eine Einkaufspassage am Neumarkt gerufen. Die Ladendetektive eines dortigen Bekleidungsgeschäfts hatten zwei Mädchen (16/17) nach einem Diebstahl gestellt. Die Jugendlichen hatten in einer Umkleide Kindersachen im Wert von rund 65 Euro in einen Rucksack gesteckt. Als sie anschließend das Geschäft ohne zu bezahlen verlassen wollten, sprachen die Detektive die Ertappten an. Bei der Durchsuchung fanden die eingesetzten Beamten bei der 16-Jährigen eine Cliptüte mit augenscheinlich portionierten Betäubungsmitteln. Insgesamt stellten die Polizisten rund 22 Gramm Marihuana sicher. Die Polizei leitete weiteren Ermittlungen wegen des Verda...
Chemnitz OT Sonnenberg – Jugendliche sexuell bedrängt/Zeugen gesucht

Chemnitz OT Sonnenberg – Jugendliche sexuell bedrängt/Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sexualstraftäter, Sicherheit
Chemnitz OT Sonnenberg – Jugendliche sexuell bedrängt/Zeugen gesucht (3901) Auf dem Weg vom Bahnhof nach Hause ist am Dienstag (25. September 2018), gegen 21.15 Uhr, eine Jugendliche (15) in der Peterstraße von einem unbekannten Mann angesprochen worden. In der weiteren Folge soll er das Mädchen bedrängt und unsittlich berührt haben. Sie wehrte sich, biss ihm dabei nach eigenen Angaben in die Hand, und konnte nach Hause flüchten. Der Unbekannte wurde wie folgt beschrieben: kurze gelockte braun-schwarze Haare, etwa 1,70 Meter bis 1,80 Meter groß und ca. 20 Jahre alt. Er soll gebrochen deutsch gesprochen haben, war dunkel bekleidet und hatte einen dunklen Rucksack dabei. Die Polizei sucht Zeugen. Wer hat Beobachtungen, insbesondere zwischen Bahnhof und Peterstraße, gemacht, die mit der Tat i...
Annaberg-Buchholz – Fahndung nach vermissten Steve-Justin L. (16)

Annaberg-Buchholz – Fahndung nach vermissten Steve-Justin L. (16)

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Vermisst
Revierbereich Annaberg Annaberg-Buchholz – Fahndung nach vermissten Steve-Justin L. (16) -Bildveröffentlichung- (3711) Die Polizei sucht derzeit nach dem vermissten Steve-Justin L. aus Annaberg-Buchholz. Der 16-Jährige ist seit Donnerstag (6. September 2018) unbekannten Aufenthalts. Der Junge ist ca. 1,67 Meter groß, schlank und hat bunte Haare, die er meist als Pferdeschwanz trägt. Bekleidet war er zuletzt mit einer Lederjacke sowie dunkelblauen Turnschuhen der Marke Adidas. Es gibt Hinweise, dass er sich eventuell in Chemnitz aufhält. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung, um den Vermissten zu finden. Wer hat Steve-Justin L. seit Donnerstag gesehen und kann Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen? Hinweise nimmt das Polizeirevier Annaberg unter der Rufnummer 03733 88-0...
Im Airport kann ab heute gepritscht werden

Im Airport kann ab heute gepritscht werden

Aktuell, Politik, Sonstige, Veranstaltung, Wohnen, Zwickau lokal
  Das Amt für Schule, Soziales und Sport informiert: IM AIRPORT KANN AB HEUTE GEPRITSCHT WERDEN Im Außengelände des kommunalen Jugendclubs „Airport“, Reichenbacher Straße 125, steht Jugendlichen ab sofort ein neuer Beachvolleyplatz zur Verfügung. Die Sportanlage wurde heute im Rahmen eines offiziellen Medientermins seiner Bestimmung übergeben. Bei der Umsetzung der Baumaßnahme packten viele Jugendliche selbst mit an, vor allem als der Sand angeliefert wurde. „Nach Abschluss des Sportevents ZWICKAU BEACH 2018 auf dem Hauptmarkt bekamen wir Ende Juli im Auftrag des Eckersbacher Volleyballverein 1971 e. V. (EVB) insgesamt 120 Tonnen des feinsten Beachsandes vom Hauptmarkt angeliefert.“ berichtet Tina Tinzmann, Leiterin des JC „Airport“. „Bei Temperaturen von fast 40 Gr...
Chemnitz OT Hilbersdorf – 16-Jährige unsittlich berührt/Zeugen gesucht

Chemnitz OT Hilbersdorf – 16-Jährige unsittlich berührt/Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sexualstraftäter, Sicherheit
Chemnitz OT Hilbersdorf – 16-Jährige unsittlich berührt/Zeugen gesucht (2768) Am Montag (9. Juli 2018), gegen 13.30 Uhr, lief eine 16-Jährige aus Richtung Zeisigwald in Richtung der Kleingartenanlage „Wohlfahrt“, die an der Straße An der Dresdner Bahnlinie liegt. Ihr kam ein Radfahrer entgegen und fuhr weiter. Kurz darauf bemerkte das Mädchen den unbekannten Radler hinter sich. Er berührte sie unsittlich woraufhin sich die 16-Jährige wehrte. Dabei fiel die Brille des Mannes herunter. Das Mädchen lief in Richtung der Gartenanlage, der Täter rannte in Richtung Niederwiesa davon. Sie beschrieb den Täter wie folgt: Er soll ca. 20 Jahre alt und etwa 1,75 Meter groß sein. Er hat eine schlanke Figur, eine helle Hautfarbe, dunkelblonde kurze Haare und ein rundes Gesicht. Er trug eine dunkelblaue B...
17-Jährige aus dem Vogtland vermisst

17-Jährige aus dem Vogtland vermisst

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Vermisst
  17-Jährige aus dem Vogtland vermisst (Fotos) Treuen, OT Schreiersgrün – (ow) Seit Donnerstagvormittag wird die 17-jährige Jennifer F. vermisst. Sie hat die elterliche Wohnung verlassen und ist seitdem unbekannten Aufenthalts. Die 17-Jährige kann wie folgt beschrieben werden: - ca. 169 Zentimeter groß, - schlanke Gestalt, - schulterlange rotbraune glatte Haare mit lilafarbenen Spitzen, - spricht Hochdeutsch, - bekleidet mit weißem selbst beschriftetem T-Shirt, brauner Strickjacke, Halstuch mit Leopardenmuster, blauer Jeans und Trekkingschuhen. Eventuell ist Jennifer in Begleitung eines jungen Mannes mit lockigem blondem nackenlangem Haar und von schlanker Gestalt unterwegs. Dieser könnte einen Daihatsu Cuore in der Grundfarbe Silber mit rotem Kotflügel vorn rechts und schwarze...
Körperliche Auseinandersetzung – mutmaßlicher Täter gestellt

Körperliche Auseinandersetzung – mutmaßlicher Täter gestellt

Aktuell, Asyl, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Körperliche Auseinandersetzung – mutmaßlicher Täter gestellt Zwickau – (cs) Am Samstag, gegen 17:30 Uhr, kam es an der Osterweihstraße zu Auseinandersetzungen zwischen mehreren Jugendlichen. Dabei wurde ein 16-jähriger Deutscher geschlagen und leicht verletzt. Der 16-Jährige brauchte nach eigenen Angaben keine medizinische Versorgung. Durch die eingesetzten Polizeibeamten konnte im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen ein 15-Jähriger südamerikanischer Herkunft ausfindig gemacht werden. Dieser gab zu, an der Tat beteiligt gewesen zu sein. Weiterhin wurde ein 17-jähriger Syrer im Tatortbereich angetroffen. Ob dieser mit der Tat in Verbindung steht, muss nun geklärt werden. Hinweise zum Tathergang nimmt die Polizei in Zwickau entgegen, Telefon 0375 44580. Quelle: PD Zwickau He...
Chemnitz OT Gablenz – Auseinandersetzung im Freibad

Chemnitz OT Gablenz – Auseinandersetzung im Freibad

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Körperverletzung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sexualstraftäter, Sicherheit, Sonstiges
Chemnitz OT Gablenz – Auseinandersetzung im Freibad (2509) Am Mittwochnachmittag ist es im Gablenzer Freibad zu einer Auseinandersetzung von zwei Gruppen Kindern und Jugendlichen gekommen. Dabei berührte ein bisher Unbekannter der einen Gruppe zwei zwölfjährige Mädchen der anderen Gruppe unsittlich. Ein weiterer Zwölfjähriger wurde von einem anderen Jugendlichen geschlagen, aber nach bisherigen Erkenntnissen nicht verletzt. Gegen 17.45 Uhr gerieten die beiden Gruppen vor dem Freibad erneut aneinander. Dabei wurde nach bisherigen Erkenntnissen ein 13-Jähiger leicht verletzt. Die Ermittlungen zu den Auseinandersetzungen dauern an. Quelle: PD Chemnitz Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Jo...