Dienstag, Februar 25Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Heimspiel

Volleys Chemnitz vor erstem Heimspiel

Volleys Chemnitz vor erstem Heimspiel

Aktuell, CPSV Volleys, Sonstiges, Sport, Volleyball
      Volleys vor erstem Heimspiel Am kommenden Samstag empfangen die Zweitliga-Volleyballerinnen des Chemnitzer PSV zum ersten Heimspiel der Saison die TG Bad Soden. Angepfiffen wird die Begegnung in der Chemnitzer Sporthalle an der Forststraße um 19 Uhr. Nach dem Saisonauftakt für die PSV-Schmetterlinge am vergangenen Wochenende bei den Roten Raben Vilsbiburg II, sollen gegen die TG Bad Soden möglichst die ersten Punkte her. „Wir stecken zwar noch immer mitten in der Findungsphase und es ist noch nicht jeder zu 100 Prozent auf seiner zum Teil neuen Position angekommen, aber es geht voran. Wenn am Samstag alles passt, dann ist durchaus etwas drin“, beschreibt Volleys- Kapitänin Pia-Sabrina Walkenhorst die aktuelle Situation im Team. Während ihre Mannschaft in Vilsb
Eispiraten starten Ticketvorverkauf für Meisterschaftsspiele

Eispiraten starten Ticketvorverkauf für Meisterschaftsspiele

Eishockey, Eispiraten Crimmitschau
Steh- und Sitzplatzkarten für alle Heimspiele erhältlich Die Eispiraten Crimmitschau haben heute (01.08.2014) den Ticketvorverkauf für die Meisterschaftsheimspiele der neuen Saison 2014/2015 in der DEL2 gestartet. Fans des Eishockeyzweitligisten können sich ab sofort ihre Tageskarten für die Heimspiele im Kunsteisstadion Crimmitschau sichern. Schnellste und einfachste Variante ist das Onlineportal Ticketmaster Mit dem Start der Hauptrunde am 12.09.2014 starten die Eispiraten Crimmitschau in die neue Punktspielsaison in der DEL2. Die Tickets für die Heimspiele im Sahnpark können ab sofort im Ticketbereich der Homepage (www.eispiraten-crimmitschau.de), direkt bei Ticketmaster sowie in der Geschäftsstelle der Eispiraten (Waldstraße 69, 08451 Crimmitschau) und im Ewald Sportshop (direk
Hand in Hand mit den Großen – ZEV sucht Einlaufkinder für den FSV Zwickau

Hand in Hand mit den Großen – ZEV sucht Einlaufkinder für den FSV Zwickau

FSV Zwickau, Fußball
Die FIFA-Weltmeisterschaft 2014 noch gut in Erinnerung, startet am 2. August 2014 bereits die Saison in der Regionalliga Nordost. Für diese Spielzeit hat sich die Zwickauer Energieversorgung GmbH (ZEV) als Hauptsponsor gemeinsam mit dem FSV Zwickau e.V. etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Um kleinen Sportlern ein einmaliges Erlebnis zu ermöglichen, werden für jedes Heimspiel der Saison 2014/2015 Einlaufkinder gesucht. Hand in Hand mit den Regionalliga-Fußballern läuft der Nachwuchs unter tosendem Applaus in das Stadion ein und schnuppert Heimspielluft. Die ZEV sponsert dafür jeweils einen Satz FSV Fan-Trikots, den die Mannschaften als Erinnerungsstück an diesen Tag mit nach Hause nehmen dürfen. Vom 1. bis zum 31. August können sich Nachwuchsmannschaften im Alter bis 11 Jahre über
Info Chemnitzer FC

Info Chemnitzer FC

Chemnitzer FC, Fußball
Heimspielauftakt 2014/2015 - Chemnitzer FC empfängt den VfL Osnabrück Am 2. Spieltag der 3. Liga hat der Chemnitzer FC am kommenden Samstag, dem 02.08.2014 zum ersten Heimspiel der Saison 2014/2015 den VfL Osnabrück zu Gast. Anstoß zu der Begegnung ist 14.00 Uhr, im Stadion an der Gellertstraße. Neueröffnung Südtribüne am Samstag zum Heimspielauftakt Die himmelblauen Fußballanhänger können es kaum noch erwarten! Zum Heimspielauftakt am kommenden Samstag mit dem Spiel gegen den VfL Osnabrück werden die Fans des Chemnitzer FC erstmals die neue Süd-Tribüne im Stadion an der Gellertstraße in Besitz nehmen. Pünktlich zum ersten Heimspiel der Saison und dann auch zum zweiten Heimspiel gegen den DSC Arminia Bielefeld am kommenden Dienstag wird der mittlere Teil - derzeit Block 7 - der
Dritter Audi-Sieg bei den 24 Stunden von Spa

Dritter Audi-Sieg bei den 24 Stunden von Spa

Audi, Motorsport, Sport
Belgian Audi Club Team WRT mit Rast/Vanthoor/Winkelhock siegreich Dritter 24-Stunden-Rennerfolg von Audi binnen sechs Wochen Laurens Vanthoor neuer Tabellenführer der Blancpain Endurance Series Audi R8 LMS ultra #1 (Belgian Audi Club Team WRT), René Rast/Laurens Vanthoor/Markus Winkelhock (D/B/D) Ingolstadt/Spa, 27. Juli 2014 – Audi gewann in Spa das härteste GT3-Rennen der Welt. Im Kampf von elf Marken und 60 Teilnehmern setzte sich der R8 LMS ultra zum dritten Mal in vier Jahren bei dem Rennsport-Klassiker, der in diesem Jahr seinen 90. Geburtstag feierte, in den Ardennen durch. Das Belgian Audi Club Team WRT feierte seinen Sieg beim Heimspiel mit dem Fahrertrio Laurens Vanthoor/René Rast/Markus Winkelhock (B/D/D). Rast und Winkelhock war bereits im Juni auf dem
Drift, Sprung, Vollgas – Volkswagen startklar für Rallye Finnland

Drift, Sprung, Vollgas – Volkswagen startklar für Rallye Finnland

Galerien, Motorsport, Motorsport, Rallye, Rallye, Sport, WRC
Vollgas-Festival bei der „Formel 1 im Wald“ – Saisonlauf acht der Rallye-WM Eins, zwei, drei – Ogier, Latvala und Mikkelsen als WM-Führende am Start Typisch Rallye Finnland: 360 Kilometer lang 120 Sachen im Durchschnitt Wolfsburg (25. Juli 2014). Sie ist für viele die Essenz des Rallye-Sports: die Rallye Finnland. Vom 31. Juli bis 03. August starten die Volkswagen Werksduos als WM-Erste, -Zweite und -Dritte in den achten Saisonlauf der FIA Rallye-Weltmeisterschaft (WRC). Sébastien Ogier/Julien Ingrassia (F/F), Jari-Matti Latvala/Miikka Anttila (FIN/FIN) und Andreas Mikkelsen/Ola Fløene (N/N) stellen sich bei der viel zitierten „Formel 1 im Wald“ einer der größten Herausforderungen des Jahres. Über unzählige Sprungkuppen, auf langen Waldgeraden und entlang der sprichwörtlichen
Letztes Heimspiel des Jahres für CPSV Volleys

Letztes Heimspiel des Jahres für CPSV Volleys

CPSV Volleys, Sport, Volleyball
Letztes Heimspiel des Jahres für CPSV Volleys Zum zweiten Adventwochenende empfangen die CPSV Volleys Chemnitz am Samstag ab 19 Uhr mit dem SV Lohhof einen weiteren direkten Verfolger im dichten Gedränge an der Tabellenspitze. Es ist das letzte Heimspiel in diesem Jahr. Die Unterschleißheimer stehen aktuell einen Rang hinter den Volleys und dürften entsprechend motiviert sein, dies alsbald zu korrigieren. Motiviert sind aber auch die Gastgeberinnen. "Wir sind gut drauf und wollen weiter oben dran bleiben", sagt CPSV-Zuspielerin Pia-Sabrina Walkenhorst. Zudem hat ihr Team in dieser Saison noch eine weiße "Heim-Weste" zu verteidigen. Ein leichter Gegner ist der am Samstag in der Forstarena erwartete SV Lohhof allerdings nicht. "Lohhof zählt zu den absoluten Top-Teams der Liga",