Samstag, Februar 22Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Gewitter

Heute Abend und am Sonntag wechselhaft mit Schauern und Gewittern, teils mit heftigem Starkregen (UNWETTERGEFAHR

Heute Abend und am Sonntag wechselhaft mit Schauern und Gewittern, teils mit heftigem Starkregen (UNWETTERGEFAHR

Aktuell, Unwetter, Wetter
ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Samstag, 20.09.2014, 15:30 Uhr Heute Abend und am Sonntag wechselhaft mit Schauern und Gewittern, teils mit heftigem Starkregen (UNWETTERGEFAHR). Nachts nur vorübergehend Wetterberuhigung. Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Sonntag, 21.09.2014, 15:30 Uhr: Ein Tief mit Kern über der Biskaya lenkt von Südwesten her warme, zu Gewittern neigende Luftmassen nach Mitteldeutschland. Erst am Sonntagnachmittag gelangt von Nordwesten her allmählich kühlere Meeresluft in den Freistaat. Heute Abend bilden sich einzelne, teils kräftige Schauer und Gewitter. Örtlich begrenzt sind Starkregen bis 25 Liter pro Quadratmeter innerhalb 1 Stunde, kleinkörniger Hagel und stürmische Böen bis 75 km/h (Bft 8) möglich. Da sich
Latvala schlägt Ogier, frühe Volkswagen Führung in Finnland

Latvala schlägt Ogier, frühe Volkswagen Führung in Finnland

Galerien, Motorsport, Motorsport, Rallye, Rallye, Sport, VW, WRC
Alle vier möglichen Bestzeiten gehen an Volkswagen und den Polo R WRC Regen sorgt für besseren Grip auf schnellen Schotterprüfungen Weltmeister Ogier 4,5 Sekunden hinter Volkswagen Teamkollege Latvala Wolfsburg (31. Juli 2014). Gewitter-Sturm und Super-Start – Jari-Matti Latvala/Miikka Anttila (FIN/FIN) haben bei ihrer Heim-Rallye bereits früh das Kommando übernommen. Im Volkswagen Polo R WRC nutzten sie die perfekten Streckenbedingungen, die den früh startenden Teilnehmern einen kleinen Vorteil verschaffte und sicherten sich zum Auftakt des achten Saisonlaufs der FIA Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) drei von vier WP-Bestzeiten. Ihre Teamkollegen Sébastien Ogier/Julien Ingrassia (F/F), die als WM-Führende die Route vor Latvala/Anttila eröffneten, liegen nach den ersten 59,51 de
Bad Elster – Stardirigent, Chanson & Kabarett!

Bad Elster – Stardirigent, Chanson & Kabarett!

Konzert, Kultur, Musik
Bad Elster/CVG. So wie in heißen Tagen Gewitter Abwechslung bringen, so blitzt auch das kulturelle Angebot jede Woche aufs neue in Bad Elster auf. Besonders die Veranstaltungen auf der historischen Theaterbühne verzaubern den Gästen dabei ihren Aufenthalt. Hier also unsere leuchtenden „Veranstaltungssternchen“ aus Bad Elster für die Woche vom 4. bis 10. August: Am Dienstag, den 5. August präsentiert der Liedermacher, Interpret und Musiker Ludwig Müller um 19.30 Uhr eine Auswahl der schönsten Lieder von Reinhard Mey in der KunstWandelhalle Bad Elsters. Die besten Geschichten schreibt das Leben, denn es ist voller Humor und all den ewig kleinen Tücken, die uns tagtäglich begleiten. Aus dieser Vielfalt schöpft Reinhard Mey seine Ideen. „Über den Wolken“ und doch mit den Beinen auf de
WARNLAGEBERICHT für Sachsen Stand 10:30 Uhr

WARNLAGEBERICHT für Sachsen Stand 10:30 Uhr

Aktuell, Unwetter, Wetter
WARNLAGEBERICHT für Sachsen  ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Mittwoch, 30.07.2014, 10:30 Uhr  Tagsüber erneut starke Gewitter mit Starkregen, lokal UNWETTER!  Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Donnerstag, 31.07.2014, 10:30 Uhr:  Unter geringen Luftdruckgegensätzen bestimmt weiterhin schwül-warme Luft das Wetter in Sachsen. Diese wird im Tagesverlauf von Westen her durch kühlere und trockenere Luft ersetzt.  Heute Mittag und am Nachmittag muss ausgehend vom Bergland gebietsweise mit starken, teils schweren Gewittern mit Starkregen zwischen 15 und 25 l/qm in einer Stunde und Hagel gerechnet werden. Lokal sind unwetterartige Entwicklungen mit heftigem Starkregen zwischen 25 und 40 l/qm in 1 Stunde möglich. Am Abend lässt die Gewi
WARNLAGEBERICHT für Sachsen Stand 20:34 Uhr und Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER im Erzgebirgskreis und Stadt Chemnitz

WARNLAGEBERICHT für Sachsen Stand 20:34 Uhr und Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER im Erzgebirgskreis und Stadt Chemnitz

Aktuell, Unwetter, Wetter
WARNLAGEBERICHT für Sachsen   ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Dienstag, 29.07.2014, 20:34 Uhr   Nachts einzelne Gewitter. Mittwoch erneut unwetterartige Gewitter.   Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Mittwoch, 30.07.2014, 20:34 Uhr:   Bei geringen Luftdruckgegensätzen bestimmt weiterhin schwül-warme Luft das Wetter in Sachsen.   In der Nacht zum Mittwoch kommt es weiterhin zu einzelnen Schauern und Gewittern. Dabei ist örtlich Starkregen zwischen 15 und 25 l/qm in einer Stunde möglich. In der zweiten Nachthälfte klingen die Schauer und Gewitter langsam ab.   Am Mittwoch ist erneut mit starken Schauern und Gewittern zu rechnen.   Diese können örtlich mit Starkregen zwi
Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER Stand 13:33 Uhr für den Bereich: Kreis Zwickau für die Kreise: Kreis Zwickau – Bergland, Kreis Zwickau – Tiefland und Chemnitz

Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER Stand 13:33 Uhr für den Bereich: Kreis Zwickau für die Kreise: Kreis Zwickau – Bergland, Kreis Zwickau – Tiefland und Chemnitz

Aktuell, Unwetter, Wetter
NEUAUSGABEN der amtlichen Wetterwarnungen vor STARKEM GEWITTER mit SCHWEREN STURMBÖEN, STARKREGEN und HAGEL für Kreis Zwickau am Dienstag, 29.07.2014 13:33 Uhr:   Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER für den Bereich: Kreis Zwickau für die Kreise: Kreis Zwickau - Bergland, Kreis Zwickau - Tiefland   gültig von: Dienstag, 29.07.2014 13:32 Uhr       bis: Dienstag, 29.07.2014 17:00 Uhr   ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst        am: Dienstag, 29.07.2014 13:32 Uhr   Es treten wiederholt Gewitter auf. Dabei gibt es Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) sowie Starkregen mit Niederschlagsmengen um 25 l/m² pro Stunde und Hagel.   ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Bli
Amtliche UNWETTERWARNUNG Stand 13:10 Uhr vor SCHWEREM GEWITTER mit SCHWEREN STURMBÖEN, HEFTIGEM STARKREGEN und HAGEL

Amtliche UNWETTERWARNUNG Stand 13:10 Uhr vor SCHWEREM GEWITTER mit SCHWEREN STURMBÖEN, HEFTIGEM STARKREGEN und HAGEL

Aktuell, Unwetter, Wetter
Amtliche UNWETTERWARNUNG vor SCHWEREM GEWITTER mit SCHWEREN STURMBÖEN, HEFTIGEM STARKREGEN und HAGEL  für Erzgebirgskreis       gültig von: Dienstag, 29.07.2014 13:10 Uhr        bis: Dienstag, 29.07.2014 15:00 Uhr       ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst        am: Dienstag, 29.07.2014 13:10 Uhr       Es treten örtlich Gewitter auf. Dabei gibt es heftigen Starkregen mit Niederschlagsmengen bis 40 l/m² pro Stunde sowie Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) und Hagel.       ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren:   Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können zum Beispiel Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie au
Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER für Erzgebirgskreis Stand 11:18 Uhr / Warnlagebericht Sachsen

Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER für Erzgebirgskreis Stand 11:18 Uhr / Warnlagebericht Sachsen

Aktuell, Unwetter, Wetter
Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER  für Erzgebirgskreis  gültig von: Dienstag, 29.07.2014 11:18 Uhr       bis: Dienstag, 29.07.2014 13:30 Uhr  ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst        am: Dienstag, 29.07.2014 11:18 Uhr  Es treten Gewitter auf. Dabei gibt es Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) sowie Starkregen mit Niederschlagsmengen um 25 l/m² pro Stunde und Hagel.  ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Während des Platzregens sind kurzzeitig Verkehrsbehinderungen möglich. WARNLAGEBERICHT für Sachsen
Amtliche Warnung vor markantem Wetter – STARKES GEWITTER (Zwickau und Chemnitz) Stand: 23:23 Uhr

Amtliche Warnung vor markantem Wetter – STARKES GEWITTER (Zwickau und Chemnitz) Stand: 23:23 Uhr

Aktuell, Unwetter, Wetter
NEUAUSGABEN der amtlichen Wetterwarnungen vor STARKEM GEWITTER mit SCHWEREN STURMBÖEN, STARKREGEN und HAGEL für Kreis Zwickau am Montag, 28.07.2014 23:23 Uhr:  Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER für den Bereich: Kreis Zwickau  für die Kreise: Kreis Zwickau - Tiefland gültig von: Montag, 28.07.2014 23:23 Uhr      bis: Dienstag, 29.07.2014 01:00 Uhr  ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst        am: Montag, 28.07.2014 23:23 Uhr  Von Osten ziehen örtlich Gewitter auf. Dabei gibt es Sturmböen mit Geschwindigkeiten bis 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) sowie Starkregen mit Niederschlagsmengen bis 25 l/m² pro Stunde und Hagel.  ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entw
Gewitter mit Unwetterpotential!

Gewitter mit Unwetterpotential!

Aktuell, Wetter
WARNLAGEBERICHT für Sachsen ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Montag, 28.07.2014, 15:30 Uhr Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Dienstag, 29.07.2014, 15:30 Uhr: Bei geringen Luftdruckgegensätzen bestimmt weiterhin schwül-warme Luft das Wetter in Mitteldeutschland. Heute Abend muss mit einzelnen Gewittern, die mit heftigem Starkregen um 40 l/qm innerhalb einer Stunde (UNWETTER!), Hagel und Sturmböen bis 75 km/h (Bft 8) verbunden sind, gerechnet werden. In der Nacht zum Dienstag werden die Schauer und Gewitter etwas weniger. Starkregen bis 25 l/qm innerhalb 1 Stunde ist dennoch möglich. Am Dienstag lebt die Gewittertätigkeit erneut auf. Starkregen bis 25 l/qm in einer Stunde, örtlich auch um 40 l/qm (UNWETTER!), und Hag
Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER

Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER

Aktuell, Wetter
Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER für Erzgebirgskreis, Kreis Zwickau - Tiefland, Stadt Chemnitz, Vogtlandkreis - Bergland gültig von: Samstag, 26.07.2014 12:47 Uhr bis: Samstag, 26.07.2014 14:30 Uhr ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am: Samstag, 26.07.2014 12:47 Uhr Von Süden ziehen einzelne Gewitter auf. Dabei gibt es Sturmböen mit Geschwindigkeiten bis 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) sowie Starkregen mit Niederschlagsmengen zwischen 15 l/m² und 25 l/m² pro Stunde und kleinkörnigen Hagel. ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Während des Platzregens s
Wetterupdate 12:47 Uhr: Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER für Erzgebirgskreis

Wetterupdate 12:47 Uhr: Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER für Erzgebirgskreis

Aktuell, Unwetter, Wetter
Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER für Erzgebirgskreis   gültig von: Dienstag, 08.07.2014 12:47 Uhr       bis: Dienstag, 08.07.2014 14:30 Uhr       ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst        am: Dienstag, 08.07.2014 12:47 Uhr       Von Südosten ziehen Gewitter auf. Dabei gibt es Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) sowie Starkregen mit Niederschlagsmengen um 20 l/m² pro Stunde und Hagel.       ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren:   Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenst
Erneut Warnungen des DWD für Zwickau, Chemnitz und Erzgebirgskreis Stand 11:54 Uhr

Erneut Warnungen des DWD für Zwickau, Chemnitz und Erzgebirgskreis Stand 11:54 Uhr

Unwetter
    NEUAUSGABEN der amtlichen Wetterwarnungen vor STARKEM GEWITTER mit SCHWEREN STURMBÖEN, STARKREGEN und HAGEL für Kreis Zwickau am Mittwoch, 11.06.2014 11:54 Uhr:       Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER für den Bereich: Kreis Zwickau       für die Kreise: Kreis Zwickau - Bergland, Kreis Zwickau - Tiefland   gültig von: Mittwoch, 11.06.2014 11:54 Uhr       bis: Mittwoch, 11.06.2014 13:30 Uhr   ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst        am: Mittwoch, 11.06.2014 11:54 Uhr   Von Südwesten ziehen Gewitter auf. Dabei gibt es Sturmböen mit Geschwindigkeiten bis 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) sowie Starkregen mit Niederschlagsmengen um 20 l/m² pro Stunde und kleinkörnigen Hagel. &nbs
Amtliche UNWETTERWARNUNG vor SCHWEREM GEWITTER mit SCHWEREN STURMBÖEN, HEFTIGEM STARKREGEN und HAGEL

Amtliche UNWETTERWARNUNG vor SCHWEREM GEWITTER mit SCHWEREN STURMBÖEN, HEFTIGEM STARKREGEN und HAGEL

Unwetter
Kreis Zwickau - Tiefland gültig von: Dienstag, 27.05.2014 10:31 Uhr bis: Mittwoch, 28.05.2014 06:00 Uhr ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am: Dienstag, 27.05.2014 10:31 Uhr Am Dienstag nachmittag, abends und in der Nacht können sich heftige Schauer und Gewitter mit STARKREGEN von 25 bis 30 Litern pro Quadratmeter in kurzer Zeit, bzw. 40 bis 50 Liter pro Quadratmeter in 6 Stunden bilden. Örtlich ist HAGEL bis 2 cm Durchmesser möglich. Im Verlauf der Nacht zum Mittwoch gehen die Niederschläge in anhaltende Regenfälle über, die örtlich durch Schauer und Gewitter verstärkt werden. Lokal kann EXTREMES UNWETTER mit stündlichen Niederschlagsmengen von über 40 Liter pro Quadratmeter in 1 Stunde oder über 60 Liter pro Quadrameter in 6 Stunden nicht ausgeschlossen werden. Im Zeitraum