Dienstag, Juli 7Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Führerschein

Reichenbach: VW Polo-Fahrerin ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss unterwegs

Reichenbach: VW Polo-Fahrerin ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss unterwegs

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
  Am Samstagabend wurde eine 41-jährige deutsche Polo-Fahrerin auf der Ernst-Thälmann-Straße von der Polizei gestoppt. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass die Frau keine gültige Fahrerlaubnis besitzt. Außerdem stand sie unter Einfluss berauschender Mittel. Ein durchgeführter Test reagierte positiv auf Amphetamine. Der Pkw war nicht angemeldet und es waren Überführungskennzeichen angebracht. Nun muss sich auch der Besitzer der Kennzeichen verantworten, diese zum unbefugten Gebrauch überlassen zu haben. (kh)
Crimmitschau: Alkoholisiert und ohne Führerschein unterwegs – 0,9 Promille

Crimmitschau: Alkoholisiert und ohne Führerschein unterwegs – 0,9 Promille

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
  Am Donnerstagnachmittag befuhr ein 49-jähriger Deutscher mit einem VW die Mühlgasse, bog in die Neumarktstraße ab und parkte dort seinen Pkw. In der Folge führten Beamte des Werdauer Reviers mit ihm eine Verkehrskontrolle durch. Dabei stellte sich heraus, dass der 49-jährige nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Weiterhin führten die Polizisten einen Atemalkoholtest bei ihm durch. Dieser ergab einen Wert von rund 0,9 Promille. Daraufhin wurde der VW-Fahrer zum Revier nach Werdau gebracht und entsprechende Anzeigen gegen ihn erstattet. (cs)
49-Jähriger fährt mit falschen Kennzeichen und ohne Führerschein

49-Jähriger fährt mit falschen Kennzeichen und ohne Führerschein

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
49-Jähriger fährt mit falschen Kennzeichen und ohne Führerschein Zeit: 05.12.2019, 23:05 Uhr Ort: Zwickau Auf einer Streifenfahrt am Donnerstagabend stellten Polizeibeamte im Bereich Lengenfelder Straße/Geinitzstraße einen VW fest, dessen Kennzeichen für ein anderes, inzwischen stillgelegtes Fahrzeug vergeben war. Sie hielten den Fahrer an und führten eine Verkehrskontrolle durch. Dabei stellte sich heraus, dass der 49-Jährige nicht nur mit falschen Kennzeichen, sondern auch ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs war. Gegen ihn wurden Anzeigen aus mehreren Gründen erstattet: Fahren ohne Fahrerlaubnis, Urkundenfälschung und Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz sowie die Abgabenverordnung. Quelle: PD Zwickau  
Fahren unter Alkoholeinfluss

Fahren unter Alkoholeinfluss

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Fahren unter Alkoholeinfluss Zeit: 29.10.2019, gegen 2:50 Uhr Ort: Zwickau In der Nacht zu Dienstag befuhr ein 32-jähriger Renault-Fahrer die Arndtstraße, wurde dabei von Beamten des Zwickauer Reviers Angehalten und einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellten die Polizisten fest, dass der 32-Jährige eine Bierflasche griffbereit hatte. Unbeeindruckt von den Polizisten nahm der Renault-Fahrer einen großen Schluck daraus. Der 32-jährige verhielt sich gegenüber den Beamten unkooperativ und aggressiv. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,2 Promille. Daraufhin wurde er zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht und eine entsprechende Anzeige wurde erstattet. Quelle: PD Zwickau  
Alkoholisiert und ohne Führerschein unterwegs

Alkoholisiert und ohne Führerschein unterwegs

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Alkoholisiert und ohne Führerschein unterwegs Zeit: 25.09.2019, 16:00 Uhr Ort: Werdau Am Mittwochnachmittag befuhr ein 41-jähriger Dacia-Fahrer die Greizer Straße, wurde angehalten und einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des 41-Jährigen fest. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 0,7 Promille. Außerdem war er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Entsprechende Anzeigen wurden erstattet. Quelle: PD Zwickau  
35-jähriger Autofahrer ohne Fahrerlaubnis und ohne TÜV unterwegs

35-jähriger Autofahrer ohne Fahrerlaubnis und ohne TÜV unterwegs

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
35-jähriger Autofahrer ohne Fahrerlaubnis und ohne TÜV unterwegs Zeit: 05.09.2019, gegen 13:30 Uhr Ort: Zwickau Im Bereich der Talstraße fiel Polizeibeamten des Reviers Zwickau ein Ford mit abgelaufenem TÜV auf. Als sie den Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen, stellten sie außerdem fest, dass der 35-Jährige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Gegen ihn wurden Anzeigen wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis und wegen des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz gefertigt. Quelle: PD Zwickau  
Mopedfahrer ohne Führerschein unterwegs

Mopedfahrer ohne Führerschein unterwegs

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Mopedfahrer ohne Führerschein unterwegs Zeit: 03.09.2019, gegen 19:35 Uhr Ort: Wilkau-Haßlau Am Dienstagabend stellte Polizeibeamte auf der Kirchberger Straße einen 15-jährigen Kleinkraftradfahrer fest und unterzogen ihn einer Kontrolle. Diese ergab, dass er noch keinen Führerschein besaß. Am gleichen Abend meldete sich der 48-jährige Fahrzeughalter im Polizeirevier Zwickau und gab an, dass er dem 15-Jährigen das Fahren gestattet hatte. Gegen den Fahrer wurde daraufhin eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und gegen den Fahrzeughalter wegen Gestattens des Fahrens ohne Fahrerlaubnis gefertigt. Quelle: PD Zwickau  
59-Jähriger fuhr mit fast 2,5 Promille

59-Jähriger fuhr mit fast 2,5 Promille

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
59-Jähriger fuhr mit fast 2,5 Promille Zeit: 28.08.2019, gegen 19 Uhr Ort: Glauchau, OT Schönbörnchen Am Mittwochabend befuhr ein 59-Jähriger mit einem Pkw Honda die Straße Am Wasserturm und fiel dabei einem Polizeibeamten auf. Während der folgenden Kontrolle stellten die Beamten des Glauchauer Reviers dann fest, dass der Honda- Fahrer offenbar getrunken hatte. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von fast 2,5 Promille. Weiterhin war der 59-Jähirge nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Daraufhin wurde er zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht und eine entsprechende Anzeige erstattet. Quelle: PD Zwickau  
Fahren ohne Fahrerlaubnis und Pflichtversicherung

Fahren ohne Fahrerlaubnis und Pflichtversicherung

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Landkreis Zwickau Fahren ohne Fahrerlaubnis und Pflichtversicherung Zeit: 27.08.2019, gegen 14:15 Uhr Ort: Zwickau Am Dienstagnachmittag wurde auf der Crimmitschauer Straße/ Ludwig-Renn-Straße ein Pkw Seat durch die Beamten des Polizeirevier Zwickau im Rahmen einer Verkehrskontrolle festgestellt, welcher nicht Pflichtversichert war. Des weiterem war die 34-jährige Fahrerin nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Da die Fahrerin nicht Fahrzeughalter war, wurde ebenfalls eine Anzeige wegen Gestatten ohne Fahrerlaubnis gegen den Pkw-Halter gefertigt. Eine Weiterfahrt wurde unterbunden. Quelle: PD Zwickau  
Ohne Fahrerlaubnis und mit Alkohol

Ohne Fahrerlaubnis und mit Alkohol

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Ohne Fahrerlaubnis und mit Alkohol Zeit: 26.08.2019, gegen 15:20 Uhr Ort: Lichtentanne, OT Stenn Polizeibeamte kontrollierten am Montagnachmittag einen 64-jährigen Fahrer eines Mopeds der Marke Simson auf der Straße An der Kirche. Er war nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis und ein Alkoholtest ergab 0,74 Promille. Ca. eine Stunde später traf die Polizeistreife auf der Gewerbestraße wieder den Mann mit demselben Fahrzeug an. Diesmal ergab der Alkoholtest allerdings 1,3 Promille, weshalb bei ihm eine Blutentnahme im Krankenhaus durchgeführt werden musste. Er wird sich wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Trunkenheit im Verkehr verantworten müssen. Quelle: PD Zwickau  
Skoda-Fahrerin mit fast zwei Promille gestoppt

Skoda-Fahrerin mit fast zwei Promille gestoppt

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Chemnitz/Erzgebirgskreis Skoda-Fahrerin mit fast zwei Promille gestoppt Zeit: 13.07.2019, 22.15 Uhr bis 23.35 Uhr Ort: Großolbersdorf, Hohndorf, Zschopau und Chemnitz (2583) Am späten Samstagabend hatte eine Autofahrerin gegen 22.15 Uhr die Polizei bezüglich eines weißen Pkw Skoda und dessen auffälliger Fahrweise verständigt. Der benannte Wagen war auf der B 174 zwischen Großolbersdorf und Hohndorf unterwegs und hatte dabei auch einen Leitpfosten touchiert. Gegen 22.45 Uhr meldete ein weiterer Autofahrer die auffällige Fahrweise eben dieses weißen Skodas in Zschopau. Der Wagen fuhr auf der Scharfensteiner Straße, über die S 228 von Wilischthal bis nach Scharfenstein und weiter nach Grießbach. Dabei fuhr der Skoda in Schlangenlinien, touchierte den Bordstein und kam auch auf die Gegenfa...
34-Jährige fährt ohne Fahrerlaubnis, mit gestohlenen Kennzeichen und unter Drogeneinfluss

34-Jährige fährt ohne Fahrerlaubnis, mit gestohlenen Kennzeichen und unter Drogeneinfluss

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Drogen, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Vogtlandkreis 34-Jährige fährt ohne Fahrerlaubnis, mit gestohlenen Kennzeichen und unter Drogeneinfluss Plauen – (cf) Am Mittwochabend stellten die Beamten des Polizeireviers Plauen eine 34-Jährige fest, welche zum wiederholten Male mit einem VW im öffentlichen Verkehrsraum unterwegs war, obwohl sie keine gültige Fahrerlaubnis besitzt. Nachdem sich die 34-Jährige einer Kontrolle entziehen wollte, konnten die Polizeibeamten sie gegen 19:00 Uhr im Bereich Liebknechtstraße anhalten. Dabei stellten sie fest, dass die am VW angebrachten Kennzeichen eine Woche vorher in Plauen gestohlen worden sind. Zudem ergab ein Drogentest, dass die Fahrerin unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Entsprechende Anzeigen wurden erstattet. Quelle: PD Zwickau  
Pkw prallt gegen Hausecke

Pkw prallt gegen Hausecke

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges, Unfall
Pkw prallt gegen Hausecke Bernsdorf, OT Hermsdorf – (ow) Bei der Aufnahme eines Verkehrsunfalles am Dienstagabend auf der Bachstraße stellten die Polizeibeamten gleich mehrere Straftaten fest. Zum einen stand der 32-jährige Unfallfahrer mit 1,58 Promille Atemalkoholkonzentration unter Alkoholeinfluss. Zum anderen war er nicht im Besitz eines Führerscheines. Entsprechende Anzeigen wurden aufgenommen und eine Blutentnahme durchgeführt. Beim Einparken vor einem Hausgrundstück hatte der 32-Jährige Gas- mit Bremspedal verwechselt, war mit dem Pkw Opel über den angrenzenden Grünstreifen gefahren und anschließend gegen die Hausecke gestoßen. Dabei entstand Sachschaden von insgesamt etwa 2.000 Euro. Quelle: PD Zwickau  
Gestohlenen Pkw festgestellt

Gestohlenen Pkw festgestellt

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Drogen, Ereignis, Fahndung, gestohlenes Auto, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Gestohlenen Pkw festgestellt Reichenbach - (hje) – Am Freitagabend gegen 22:30 Uhr wurde durch Beamte der Verkehrspolizeiinspektion auf der Rosa-Luxemburg-Straße der Fahrer eines Pkw Mercedes kontrolliert. Dabei wurde festgestellt, dass der Pkw in Meißen und die angebrachten amtlichen Kennzeichen in Dresden gestohlen wurden. Der 32-jährige Fahrer verfügte über keine Fahrerlaubnis und stand zudem unter Einfluss von Betäubungsmitteln. Außerdem führte er in seinem Hosenbund eine Schreckschusswaffe bei sich. Der Pkw Mercedes und die Schreckschusswaffe wurden sichergestellt. Bei dem 37-Jährigen erfolgte eine Blutentnahme. Mehrere Strafanzeigen wurden erstattet. Quelle: PD Zwickau  
48-Jähriger fuhr berauscht

48-Jähriger fuhr berauscht

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
48-Jähriger fuhr berauscht Neukirchen/Pleiße – (cs) Am späten Donnerstagabend befuhr ein 48-Jähriger mit einem VW die Hauptstraße, wurde angehalten und von Beamten des Polizeireviers Werdau einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellte sich heraus, dass der 48-Jährige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Weiterhin stellten die Beamten fest, dass der VW-Fahrer Betäubungsmittel konsumiert hatte. Ein vor Ort durchgeführter DrugWipe-Test verlief positiv auf Amphetamine und Cannabis. Der 48-Jährige wurde daraufhin zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht und entsprechende Anzeigen wurden erstattet. Quelle: PD Zwickau  
Mopedfahrer bei Unfall schwer verletzt

Mopedfahrer bei Unfall schwer verletzt

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, gestohlenes Auto, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges, Unfall
Mopedfahrer bei Unfall schwer verletzt Limbach – (cf) Am Donnerstagvormittag ereignete sich auf der S 297 ein Verkehrsunfall, bei dem ein Mopedfahrer schwer verletzt wurde. Gegen 10:00 Uhr fuhr ein 17-jähriger Simson-Fahrer aus einem Betriebsgelände auf die Herlasgrüner Straße, ohne auf den von links kommenden, vorfahrtsberechtigten Fahrer eines Honda zu achten. Der 68-Jährige Honda-Fahrer war auf der Herlasgrüner Straße in Richtung Limbach unterwegs. Es kam zum Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen, wodurch der 17-Jährige sowie sein Moped nach rechts von der Fahrbahn geschleudert wurden. Nach ersten Erkenntnissen trug der Mopedfahrer während der Fahrt keinen Schutzhelm und zog sich durch den Unfall schwere Verletzungen zu. Er wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Bei der...
Motorradfahrer fuhr alkoholisiert

Motorradfahrer fuhr alkoholisiert

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges, Unfall
Motorradfahrer fuhr alkoholisiert Zwickau, OT Weißenborn – (cs) In der Nacht zu Mittwoch befuhr ein 35-Jähriger mit einem Motorrad der Marke Dealim die Kopernikusstraße in Richtung Crimmitschauer Straße. Dabei kam er etwa 100 Meter vor der dortigen Kreuzung nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen ein Verkehrszeichen auf der Mittelinsel. Das Motorrad kam auf der Gegenfahrbahn zum Liegen. Durch den Unfall wurde der Motorradfahrer leicht verletzt. Der durch den Unfall entstandene Sachschaden wurde auf rund 2.000 Euro geschätzt. Während der Unfallaufnahme bemerkten die eingesetzten Beamten, dass der 35-Jährige alkoholisiert war. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1 Promille. Weiterhin war er nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis und das Kennz...
Autofahrer ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss unterwegs

Autofahrer ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss unterwegs

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Autofahrer ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss unterwegs Zwickau – (cf) Am Donnerstag, gegen 02:00 Uhr, befuhr ein 20-Jähriger mit einem Toyota die Crimmitschauer Straße und bog auf die Kurt-Eisner-Straße ab. Dort wurde er angehalten und einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten fest, dass der 20-Jährige keine Fahrerlaubnis besaß, das Fahrzeug ohne Erlaubnis nutzte und Drogen konsumiert hatte. Ein durchgeführter DrugWipe-Test verlief positiv auf Cannabis. Der Fahrzeugschlüssel wurde sichergestellt und der Fahrer zur Blutentnahme ins Krankenhaus gebracht. Eine entsprechende Anzeige wurde erstattet. Quelle: PD Zwickau  
45-jährige Fahrerin ohne Führerschein ertappt

45-jährige Fahrerin ohne Führerschein ertappt

Aktuell, Betrug, Blaulicht, Ereignis, gestohlenes Auto, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
45-jährige Fahrerin ohne Führerschein ertappt Zwickau – (ahu) Sonntag, gegen 21:30 Uhr, kontrollierten zivile Kräfte der Polizei eine 45-jährige Opel-Fahrerin auf der Äußeren Dresdner Straße, als sie von Mülsen nach Zwickau fuhr. Bei der Kontrolle konnte sie keinen Führerschein vorweisen. Für den von ihr genutzten Pkw bestand keine Versicherung. Außerdem waren die angebrachten Kennzeichen mit gefälschten Zulassungsplaketten versehen. Gegen die Fahrerin und den Halter wurden mehrere Anzeigen gefertigt. Quelle: PD Zwickau  
Fahren ohne Fahrerlaubnis

Fahren ohne Fahrerlaubnis

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Fahren ohne Fahrerlaubnis Zwickau, OT Marienthal – (cs) Am Montagmorgen befuhr ein 37-Jähriger mit einem Pkw Skoda die Karl-Keil-Straße, wurde dabei angehalten und einer Verkehrskontrolle unterzogen. Während der Kontrolle stellten die kontrollierenden Beamten fest, dass der Skoda-Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Eine entsprechende Anzeige wurde gefertigt. Quelle: PD Zwickau