Mittwoch, April 1Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Feier

90 Jahre Pestalozzischule Zwickau

90 Jahre Pestalozzischule Zwickau

Aktuell, Musik, Politik, Sonstiges, Veranstaltung, Wohnen, Zwickau lokal
90 JAHRE PESTALOZZISCHULE ZWICKAU Anfang Oktober 2019 begeht die Pestalozzischule ihr 90jähriges Bestehen. Dieses Jubiläum wird mit verschiedenen Veranstaltungen gefeiert. Am Montag, dem 7. Oktober findet in der Aula die Aufführung des von Schülerinnen und Schülern einstudierten Musicals „Lampenfieber“ statt, zu der Schüler und Eltern eingeladen sind. Höhepunkt der Jubiläumsfeierlichkeiten ist der vom Orchester des Theaters Plauen-Zwickau und der Sachsenring-Chorvereinigung gestaltete Festakt am Mittwoch, dem 9. Oktober um 18 Uhr in der Aula. Eine begrenzte Anzahl an (kostenfreien) Karten ist am Montag, 30. September in der Zeit von 14 bis 16 Uhr in der Pestalozzischule erhältlich. Am Donnerstag, dem 10. Oktober lädt die Oberschule dann von 15 bis 18 Uhr zum „Tag der offenen Tür“ ein. Her
Wir feiern 20 Jahre Miniwelt mit einer FESTWOCHE vom 14. bis 21. Juli 2019

Wir feiern 20 Jahre Miniwelt mit einer FESTWOCHE vom 14. bis 21. Juli 2019

Aktuell, Ausstellung, Kultur, Miniwelt, Tourismus
Wir feiern 20 Jahre Miniwelt mit einer FESTWOCHE vom 14. bis 21. Juli 2019 2019 ist für die Miniwelt ein ganz besonderes Jahr– denn sie feiert ihren 20. Geburtstag. Seit dem 15. Juli 1999 kann man im sächsischen Lichtenstein an einem Tag grenzenlos um die Welt reisen ohne Schiff oder Flugzeug zu besteigen. Im Lauf der Zeit ist die Welt gewachsen – die Anzahl der Bauwerke hat sich verändert ebenso wie das Antlitz des kulturellen Landschaftsparkes. Bäume und Sträucher sind größer geworden und die Miniwelt eine erholsame grüne Oase. Um 11 Uhr die Dresdner Frauenkirche besichtigen und 30 Minuten später vor der Freiheitsstatue in New York stehen? In der Miniwelt, dem familienfreundlichen Landschaftspark in Lichtenstein wird diese Vision Wirklichkeit. Seit der Eröffnung im Sommer 1999 gingen m
Aktuell, Ausstellung, Konzert, Kultur, Markt, Mode, Musik, Politik, Veranstaltung, Wohnen, Zwickau lokal
Stadtfest in Zwickau vom 15. bis 18. August 2019: Pures Partyfeeling mit Madcon, DJ Antoine, Tom Gregory und der Münchner Zwietracht Junge Durchstarter und erfahrene „Show-Hasen“ zelebrieren am dritten Augustwochenende ein cooles Sommer-Party-Vergnügen AM MOTTO ÄNDERT SICH AUCH ZUM 18. STADTFEST NICHTS: „STARS HAUTNAH PARTY PUR DU MITTENDRIN“! IN DIESEM JAHR LÄDT DIE AUTOMOBIL- UND ROBERT-SCHUMANN-STADT ZWICKAU FEIERLAUNIGE GÄSTE AUS NAH UND FERN VOM 15. BIS 18. AUGUST 2019 ZUM AUSGELASSENEN PARTYWOCHENENDE IN DIE WUNDERSCHÖNE ALTSTADT UND INS MULDEPARADIES EIN. ZUR ALLSEITS BELIEBTEN SOMMERSAUSE ERWARTEN DIE VERANSTALTER RUND 150.000 BESUCHER. STARS IN DIESEM JAHR SIND UNTER ANDEREM DIE HITLIEFERANTEN DER NORWEGISCHEN HIP-HOP- UND REGGAE-BAND MADCON, DER SCHWEIZER DJ ANTOINE, DER BRITI
12.000 Besucher feiern in Zwickau ein Clara-Schumann-Fest

12.000 Besucher feiern in Zwickau ein Clara-Schumann-Fest

Aktuell, Ausstellung, Konzert, Kultur, Markt, Mode, Musik, Veranstaltung, Zwickau lokal
  Das Kulturamt informiert: 12.000 BESUCHER FEIERN IN ZWICKAU EIN CLARA-SCHUMANN-FEST Robert-Schumann-Stadt bereitet sich auf Internationalen Wettbewerb 2020 vor „Clara 200“ lautet das Motto des Schumann-Festes, das am 6. Juni begann und das am heutigen Sonntagabend mit einem Chorkonzert endet. Mehr als 12.000 Menschen nutzten das breite Programmangebot mit Konzerten, Musik- und Puppentheater, Lichterfest oder Ausstellung, das ganz im Zeichen von Clara Schumann stand. Im vergangenen Jahr hatte das Schumann-Fest, dessen Wurzeln in das Jahr 1847 zurück reichen, etwa 10.000 Besucher zu verzeichnen. Das Kulturamt der Stadt Zwickau, wo Robert Schumann 1810 das Licht der Welt erblickte, widmet sich nun bereits die Vorbereitungen für das kommende Jahr, wenn im Juni der Internationale W
Internationaler Kindertag am ersten Juni – Drei Stadtteile laden zum Mitfeiern ein

Internationaler Kindertag am ersten Juni – Drei Stadtteile laden zum Mitfeiern ein

Aktuell, Sonstige, Veranstaltung, Wohnen, Zwickau lokal
  Das Amt für Schule, Soziales und Sport informiert: KINDERTAG AM 1. JUNI - DREI STADTTEILE LADEN ZUM MITFEIERN EIN Anmeldestart für „Mini Zwickau – Eine Spielstadt“ 2019 Am 1. Juni wird gefeiert! Zum Internationalen Kindertag laden die kommunalen Kinder- und Jugendeinrichtungen gemeinsam mit Einrichtungen in freier Trägerschaft und vielen Stadtteilpartnern wieder zu aktionsreichen Kinder- und Familienfesten ein. Ob in Eckersbach, in der Innenstadt oder in Marienthal – überall lockt ein bunter Mix an Spiel-, Sport-, Spaß- und Kreativangeboten. Zudem gibt’s hier und da unterhaltsame Bühnenprogramme zum Verweilen, Staunen und Amüsieren. Und auch für das leibliche Wohl ist wieder allerorts bestens gesorgt. Zu folgenden Kinder- und Familienfesten sind Kinder, Eltern, Großeltern und
Eckersbacher „Sputniks“ feiern eine Woche lang ihren 50sten

Eckersbacher „Sputniks“ feiern eine Woche lang ihren 50sten

Aktuell, Politik, Sonstige, Veranstaltung, Wohnen, Zwickau lokal
  ECKERSBACHER „SPUTNIKS“ FEIERN EINE WOCHE LANG IHREN 50STEN Am 5. Mai wird die Eckersbacher integrative Kita „Sputnik“ ein halbes Jahrhundert alt. Das wird natürlich gebührend gefeiert – und das gleich eine ganze Woche lang. Von Montag, 6. bis Freitag, 10. Mai sind verschiedene Tagesaktionen im und außer Haus geplant. Am Samstag, 11. Mai steigt ein großes Jubiläumsfest.  Die Festwoche beginnt am Montag mit einem Sportfest. Von 9 bis 11 Uhr wetteifern die Steppkes unter dem Motto Sport-Spiel-Spass im Sportforum Sojus.  Am Dienstag ist nachmittags „Papa –Aktionstag“. Alle Vatis sind zum gemeinsamen Spiel mit ihrem Sprössling und anderen Kids herzlich Willkommen. Ausprobieren können sich die Kleinen und Großen an Magnet-Bausteinen, einem Leucht- und Sandtisch und bunten Schatt
Schumann-Haus lädt Kinder zum „Hexentanz“ ein

Schumann-Haus lädt Kinder zum „Hexentanz“ ein

Aktuell, Konzert, Kultur, Musik, Sonstige, Veranstaltung, Wohnen, Zwickau lokal
SCHUMANN-HAUS LÄDT KINDER ZUM „HEXENTANZ“ EIN Faschingsveranstaltung am Rosenmontag Das Robert-Schumann-Haus lädt Kinder im Alter von fünf bis zwölf Jahren zum Kinderfasching ein. Dieser findet am Rosenmontag, dem 4. März 2019 um 16 Uhr statt. In Anlehnung an eine Komposition Clara Schumanns heißt das Motto in diesem Jahr „Hexentanz“. Kinder können an diesem Nachmittag bei Spiel, Tanz und Basteleien der live am Klavier erklingenden Musik Clara und Robert Schumanns begegnen. Eine Kostümierung – nicht nur als Hexe - ist willkommen. „Karnevalsjecken“ in Zivil sind ebenso herzlich eingeladen. Robert Schumann hatte ein enges Verhältnis zu Karneval und Maskenspiel. In mehreren Klavierwerken hat er sich mit dem Thema des Maskenballs auseinandergesetzt. Auch Clara Wieck liebte Kostüm und Tanz un
Josef Sattler und Uwe Neubert feiern IDM-Meistertitel und freuen sich auf die Seitenwagen-WM

Josef Sattler und Uwe Neubert feiern IDM-Meistertitel und freuen sich auf die Seitenwagen-WM

Aktuell, Galerien, Motorsport
  Josef Sattler und Uwe Neubert feiern IDM-Meistertitel und freuen sich auf die Seitenwagen-WM Bei der IDM-Meisterfeier für die Seitenwagen-Champions Josef Sattler und Beifahrer Uwe Neubert kamen fast 200 Gäste in die Bushalle der Firma Speckmaier-Reisen nach Zeilarn-Babing. Auch der Bürgermeister von Zeilarn Werner Lechl ehrte die Seitenwagen-Meister, der Motorsportclub Zeilarn half bei der Feier mit. Auch Superbike-Europameister Markus Reiterberger kam zur Meisterfeier, sein Vater Thomas Reiterberger steht Josef Sattler mit Rat und Tat zur Verfügung. Für Josef Sattler ist es nach 2014 der zweite IDM-Titel, den ersten errang er dort mit Beifahrer Stefan Trautner. Durch den Abend führte Helmut Haudum vom Polizei-Sportverein in Wels/Österreich, für den Josef Sattler seit 2011 sta
Jubiläum 2019 – 125 Jahre Straßenbahn in Zwickau

Jubiläum 2019 – 125 Jahre Straßenbahn in Zwickau

Aktuell, Sonstige, Veranstaltung, Wohnen, Zwickau lokal
  Die Städtische Verkehrsbetriebe Zwickau GmbH und der Verein „Freunde des Nahverkehrs Zwickau e.V.“ informieren: Straßenbahn wirbt für Jubiläum Im kommenden Jahr 2019 blickt die Stadt Zwickau auf 125 Jahre Straßenbahngeschichte zurück. Der erste Triebwagen verkehrte am 6. Mai 1894 vom Hauptbahnhof über den Neumarkt zum Hauptmarkt. Die Städtische Verkehrsbetriebe Zwickau GmbH veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Verein „Freunde des Nahverkehrs Zwickau e.V.“ aus diesem Anlass am 11. und 12. Mai 2019 ein Jubiläumswochenende im Straßenbahnbetriebshof Schlachthofstraße. Um für dieses Jubiläum zu werben hat der Verein Freunde des Nahverkehrs mit freundlicher Unterstützung der Sponsoren Eisenbahn- Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH, Repräsentanz der Deutschen Vermögen
Pößnecker Motorsportclub feiert mit über 200 Gästen sein Jubiläum und seine Sportler

Pößnecker Motorsportclub feiert mit über 200 Gästen sein Jubiläum und seine Sportler

Aktuell, Motorsport
  MSC Pößneck feiert sein 60-jähriges Bestehen – Pößnecker Motorsportclub feiert mit über 200 Gästen sein Jubiläum und seine Sportler – Pößneck, 09.11.2018. „Es war einmal…“ - Mit diesen Worten beginnen viele Märchen und Sagen. Dass der Motorsportclub Pößneck aber auf sein 60-jähriges Bestehen zurückblicken kann – das ist Realität. Und so feierte der Club in diesen Tagen mit seinen Mitgliedern und Gästen sein Jubiläum mit einer Galaveranstaltung in der Pößnecker Shedhalle. Vor einem Publikum von mehr als 200 Gästen und Mitgliedern blickt der Verein auf eine wechselvolle Geschichte zurück, die jedoch stets von der Weiterentwicklung, Mitgliederzuwachs, neuen Sportstätten, neuen Sportarten und dem Ausbau des Veranstaltungsangebotes gekennzeichnet war. Dabei wechselte die Zugehör
Vergnüglicher „Abend mit Gert Fröbe“

Vergnüglicher „Abend mit Gert Fröbe“

Aktuell, Ausstellung, Konzert, Kultur, Museum, Musik, Sonstige, Sonstiges, Theater, Tourismus, Veranstaltung, Zwickau lokal
Vergnüglicher „Abend mit Gert Fröbe“ Kostenlose Eintrittskarten gibt’s ab 23. Juli Am 5. September jährt sich zum 30. Mal der Todestag eines großen Zwickauers: Gert Fröbe. Ihm zu Ehren findet am Vorabend seines Todestages, am Dienstag, dem 4. September, um 19 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr), im Alten Gasometer in der Kleinen Biergasse 3 ein unterhaltsam-vergnüglicher „Abend mit Gert Fröbe“ statt. Veranstalter sind das Kulturamt und das Stadtarchiv der Stadt Zwickau sowie der Alter Gasometer e. V. Schurke, Komödiant oder Charakterdarsteller man kennt den Schauspieler Gert Fröbe aus seinen großen Filmen. Doch wie war er außerhalb des Rampenlichts? Dieser Frage gehen seine Tochter Beate Fröbe, sein Neffe Eckehart Baumann sowie der Journalist und Autor Gregor von Mannstorff in einer Gesprächsrund
Lerchenweg in Eckersbach am Samstag wegen Festumzug vorübergehend gesperrt

Lerchenweg in Eckersbach am Samstag wegen Festumzug vorübergehend gesperrt

Aktuell, Markt, Musik, Sonstige, Tourismus, Veranstaltung, Wohnen, Zwickau lokal
LERCHENWEG IN ECKERSBACH AM SAMSTAG WEGEN FESTUMZUG VORÜBERGEHEND GESPERRT Am Samstag, 30. Juni 2018, findet auf dem Lerchenweg anlässlich des 80jährigen Bestehens der Siedlung Eckersbach ein Festumzug statt. Der Umzug, der unter dem Motto „Ein Stück Heimat von Zwickau im Wandel der Zeit“ läuft, startet um 14 Uhr auf dem Lerchenweg, Höhe Aral Tankstelle, und endet auf dem Hundeplatz, gegenüber der Gaststätte „Zum Vogelsiedler“, vor dem Festzelt. Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, sind der Lerchenweg sowie die Zufahrten aus den Nebenstraßen zwischen der Äußeren Dresdner und der Mülsener Straße an diesem Tag von 12.30 Uhr bis ca. 16.30 Uhr für den gesamten Fahrverkehr gesperrt. Quelle: Presse- und Oberbürgermeisterbüro Stadtverwaltung Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hi
Zwickauer Automobiltag: Anmeldungen noch bis 30. Juni möglich

Zwickauer Automobiltag: Anmeldungen noch bis 30. Juni möglich

Aktuell, Ausstellung, Kultur, Sonstiges, Tourismus, Veranstaltung, Zwickau lokal
ZWICKAUER AUTOMOBILTAG: ANMELDUNGEN NOCH BIS 30. JUNI MÖGLICH Wenn Zwickau das Stadtjubiläum mit einem Festjahr feiert, darf der Blick in die automobile Geschichte natürlich nicht fehlen. Immerhin gehört die Stadt zu den wenigen Orten, in denen seit über 114 Jahren Fahrzeuge und Fahrzeugteile entwickelt und produziert werden. Neben den regelmäßig stattfindenden Events, wie beispielsweise der Horch-Klassik im Juli oder der Sachsen Classic im August, findet 2018 aus Anlass von „900 Jahre Zwickau“ eine ganz besondere Veranstaltung statt: der Automobiltag. Am Sonntag, dem 26. August verwandelt sich die historische Altstadt von 10 bis 18 Uhr in einen automobilen Boulevard. Besitzer von Old- und Youngtimern sind herzlich eingeladen, mit ihren Fahrzeugen teilzunehmen. Die kostenfreie Meldung ist
„Zwickau in einem ganz besonderem Licht“ – der Fotowettbewerb „900 Jahre Zwickau“

„Zwickau in einem ganz besonderem Licht“ – der Fotowettbewerb „900 Jahre Zwickau“

Aktuell, Ausstellung, Kultur, Sonstige, Sonstiges, Tourismus, Zwickau lokal
  „ZWICKAU IN EINEM GANZ BESONDEREM LICHT“ – DER FOTOWETTBEWERB „900 JAHRE ZWICKAU“ Preisträger des Monats März stehen fest Zwickau war Anfang Mai durch das Festival of Lights in ein einzigartiges Licht getaucht. „Zwickau in einem ganz besonderem Licht“ lautet das neue Monatsthema des Fotowettbewerbs zum Stadtjubiläum. Entsprechende Beiträge können bis 31. Mai, 23.59 Uhr eingereicht werden. Dem von der Jury ausgewählten Sieger winken als Preis zwei Tickets für das PyroMasters am 31. August auf der Freilichtbühne, inkl. Fotoerlaubnis. Der Sieger sowie der im Publikumsvoting ermittelte Preisträger nehmen außerdem an der Verlosung des Jahrespreises teil. Das Lichtfestival kann in diesem Monat eine Rolle spielen, muss es aber selbstverständlich nicht. Gefragt sind kreative Auseina
Druckfrisch und mit Sammlerstück-Potential: Programmheft zur Festwoche

Druckfrisch und mit Sammlerstück-Potential: Programmheft zur Festwoche

Aktuell, Ausstellung, Kultur, Markt, Mode, Musik, Sonstige, Tourismus, Zwickau lokal
Druckfrisch und mit Sammlerstück-Potential: Programmheft zur Festwoche „900 Jahre Zwickau“ ab sofort erhältlich Druckfrisch und brandaktuell ist die 40-seitige „900-Jahre“-Fest-Broschüre, die ab heute in der Tourist Information, Hauptstraße 6, zum Preis von 5 Euro verkauft wird. Das quadratische Druckwerk im Format 21x21 ist eigentlich viel mehr als ein Programmheft. Denn die Auflistung der Tagesprogramme vom 1. bis zum 5. Mai, des Ablaufs der Festveranstaltung am 1. Mai im Dom St. Marien und der Angebote zur Museumsnacht am 5. Mai sind nur ein Teil der Publikation. Das Heft enthält darüber hinaus viel Wissenswertes rund um die 900 Jahre junge Stadt und ihre äußerst interessante Historie. Die Zwickauer und ihre Gäste bekommen zahlreiche Tipps für besonders Sehens- und Erlebenswertes. Bes
Festveranstaltung 900 Jahre Zwickau am 1sten Mai im Dom St Marien

Festveranstaltung 900 Jahre Zwickau am 1sten Mai im Dom St Marien

Aktuell, Konzert, Kultur, Musik, Politik, Reisen, Sonstige, Sonstiges, Tourismus, Veranstaltung, Zwickau lokal
Zur Eröffnung der Festwoche "900 Jahre Zwickau": FESTVERANSTALTUNG MIT MUSIK AUS SECHS JAHRHUNDERTEN 150 MITWIRKENDE GESTALTEN AM 1. MAI EIN ABWECHSLUNGSREICHES ERLEBNIS Kompositionen aus sechs Jahrhunderten erklingen, wenn am 1. Mai 2018 im altehrwürdigen Dom St. Marien die Festveranstaltung zu "900 Jahre Zwickau" stattfindet. Das Besondere: Alle Werke haben einen direkten Bezug zur Auto-mobil- und Robert-Schumann-Stadt. Entweder stammen sie aus der Feder von Zwickauer Komponisten oder sie wurden für Zwickau komponiert. Aufgeführt werden sie von fast 150 Zwickauer Solisten und Ensembles vom Grundschüler bis hin zum gestandenen Mitglied des Philharmonischen Orchesters des Theaters Plauen-Zwickau. Als Abschluss erleben die Gäste die Uraufführung der eigens für diesen Anlass gedichteten und
Die Stadt als Kunstprojekt – KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU zeigen ab 24. März Sonderausstellung zum Stadtjubiläum

Die Stadt als Kunstprojekt – KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU zeigen ab 24. März Sonderausstellung zum Stadtjubiläum

Aktuell, Ausstellung, Kultur, Max Pechstein Museum, Sonstiges, Tourismus, Veranstaltung
  DIE STADT ALS KUNSTPROJEKT KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU zeigen ab 24. März Sonderausstellung zum Stadtjubiläum In einer gegenwartsbezogenen Ausstellung zum Stadtjubiläum, die vom 24. März bis 17. Juni 2018 gezeigt wird, beschäftigen sich Till Exit, Matthias Hoch und Heidi Specker medienübergreifend mit der Vergangenheit und der Gegenwart Zwickaus. Ergänzend werden im kurzen Wechsel historische Stadtansichten gezeigt. Begleitend zur Sonderausstellung bieten die KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum ein umfangreiches Rahmenprogramm an, bei dem es um „Zwickauer Originale“, „Stadtgespräche“ und die „Junge Stadt“ geht. Die Vernissage von „Die Stadt. Ein Kunstprojekt zum Stadtjubiläum“ findet am Freitag, dem 23. März 2018 um 18 Uhr statt. DAS PROJEKT Im Jahr 2018 feiert Zwickau
Zwickau feiert Anfang Mai das Stadtjubiläum mit strahlender Festwoche

Zwickau feiert Anfang Mai das Stadtjubiläum mit strahlender Festwoche

Aktuell, Ausstellung, Konzert, Kultur, Markt, Mode, Sonstige, Theater, Tourismus, Veranstaltung, Zwickau lokal
ZWICKAU FEIERT ANFANG MAI DAS STADTJUBILÄUM MIT STRAHLENDER FESTWOCHE Mit dem „Festival of Lights“ setzt die Stadt einmalige Denkmale eindrucksvoll in Szene Am 1. Mai 1118 wurde Zwickau erstmals urkundlich erwähnt. Pünktlich am 1. Mai 2018 beginnt die Festwoche zum 900-jährigen Jubiläum. Den Auftakt bildet an diesem Dienstag die Festveranstaltung um 18 Uhr im Dom St. Marien. Danach laden bis einschließlich Samstag, den 5. Mai zahlreiche kleine und große Events zum Entdecken der traditionsreichen Automobil- und Robert-Schumann-Stadt ein. Zu diesen gehören beispielsweise die Museumsnacht und die erstmals stattfindende Nacht der offenen Kirchen, aber auch thematische Stadtführungen, ein Fotomarathon oder Veranstaltungen des Theaters Plauen-Zwickau. Außergewöhnlich ist das Festival of Lights
Schumanns Liebe zu Zwickau ist Thema des Schumann-Festes 2018

Schumanns Liebe zu Zwickau ist Thema des Schumann-Festes 2018

Aktuell, Konzert, Kultur, Musik, Theater, Tourismus, Veranstaltung
SCHUMANNS LIEBE ZU ZWICKAU IST THEMA DES SCHUMANN-FESTES 2018 Internationaler Robert-Schumann-Chorwettbewerb als Bestandteil des Festivals Zwickau feiert 900 Jahre. Aus Anlass des Stadtjubiläums steht das traditionsreiche Schumann-Fest, das in diesem Jahr vom 31. Mai bis 10. Juni stattfindet, unter einem besonderen Motto: „Geliebte Heimat“. Mit verschiedensten Veranstaltungen – Konzerten, Lesungen, Führungen, Kinderveranstaltungen – werden Robert Schumanns Beziehungen zu seiner Vaterstadt beleuchtet. Als Besonderheit findet in diesem Jahr der Internationale Robert-Schumann-Chorwettbewerb im Rahmen des Festivals statt. Vom 6. bis 9. Juni werden Ensembles aus der ganzen Welt erwartet. Ein besonderes Highlight stellt das Auftaktkonzert dar. Zu Gast ist mit den Dortmunder Philharmonikern unt
Oberbürgermeisterin begrüßt neue Studierende der WHZ aus rund 30 Nationen im Rathaus

Oberbürgermeisterin begrüßt neue Studierende der WHZ aus rund 30 Nationen im Rathaus

Aktuell, Politik, Zwickau lokal
OBERBÜRGERMEISTERIN BEGRÜßT NEUE STUDIERENDE DER WHZ AUS RUND 30 NATIONEN IM RATHAUS Rund 90 internationale Studierende der Westsächsischen Hochschule Zwickau (WHZ) folgten gestern Abend der Einladung von Oberbürgermeisterin Dr. Pia Findeiß zu einem offiziellen Empfang ins Zwickauer Rathaus. Neben den herzlichen Willkommensgrüßen und Offerten seitens der Stadt und Vertretern der WHZ konnten sich die jungen Studierenden vor allem auch über eine interessante Stadt informieren, in der sie studieren. Gezeigt wurde ein 15-minütiger Imagefilm, der – wenn auch recht kompakt für eine fast 900-Jährige Stadt – informative Einblicke in die Historie und die liebenswerten Besonderheiten Zwickaus gab. Musikalisch begleitet wurde der feierliche Empfang von Noah Kretzschmar und Constantin Päßler, zwe