Mittwoch, Juli 8Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Elsterberg

Elsterberg: Auffahrunfall an Baustellenampel

Elsterberg: Auffahrunfall an Baustellenampel

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Ein 15-jähriger Mopedfahrer und ein 78-jähriger Skoda-Fahrer waren hintereinander auf der S 295 in Richtung Mylau unterwegs. Kurz nach der Einmündung zur K 7888 hielt der 78-Jährige an einer Baustellenampel an, da diese „Rot“ zeigte. Der nachfolgende 15-Jährige bemerkte dies zu spät und fuhr mit seiner Simson auf den Skoda auf. Dabei entstand an den Fahrzeugen ein Sachschaden von insgesamt etwa 3.000 Euro und das Moped musste abgeschleppt werden. Verletzt wurde niemand. (cf)
Elsterberg: Wolfsschutzzaun beschädigt

Elsterberg: Wolfsschutzzaun beschädigt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  In der Zeit von Mittwochnachmittag bis Donnerstagabend haben Unbekannte einen Wolfschutzzaun beschädigt, der an einer Schafsweide nahe der  Friedhofstraße aufgestellt ist. Die Täter durchtrennten den Zaun und verursachten damit Sachschaden, der auf rund 150 Euro geschätzt wurde. Zeugen, die Hinweise zur Tat oder auf zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Plauen zu melden, Telefon 03741 140. (cs)
Elsterberg: Kurve geschnippelt – zwei Verletzte

Elsterberg: Kurve geschnippelt – zwei Verletzte

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zeit: 19.05.2020 11:15 Uhr Ort: Elsterberg Am Dienstagmittag befuhr eine 67-Jährige (deutsch) mit ihrem Pkw Dacia die Straße an der Gippe in Richtung Gippenweg. Weil sie in einer Linkskurve nicht äußerst rechts fuhr, kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Pkw Skoda, den ein 81-Jähriger lenkte. Bei der Kollision wurden die Dacia-Fahrerin und ein mitfahrendes sechsjähriges Mädchen leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt 8.000 Euro. (AH)
Elsterberg: Gewinnversprechen erfolglos

Elsterberg: Gewinnversprechen erfolglos

Aktuell, Betrug, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  Am Dienstagnachmittag rief ein Unbekannter einen 62-jährigen Elsterberger an und gab vor, dass dieser knapp 50.000 bei einer Auslosung gewonnen hätte. Um den Gewinn ausgezahlt zu bekommen, sollte der 62-Jährige Guthabenkarten im Wert von rund 1.000 Euro erwerben und die Auflade-Codes dem Täter übermitteln. Der Elsterberger wurde misstrauisch und informierte die Polizei. Zu einem Schaden kam es glücklicherweise nicht. (cs)
Elsterberg: Alkoholisierte Autofahrerin (38) kommt von Fahrbahn ab und kollidiert mit Gartenzaun

Elsterberg: Alkoholisierte Autofahrerin (38) kommt von Fahrbahn ab und kollidiert mit Gartenzaun

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Eine 38-jährige Mercedes-Fahrerin war am frühen Mittwochmorgen auf der Friedensstraße aus Richtung S 298 kommend unterwegs. Kurz vor der Einmündung der Reimersgrüner Straße kam sie nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Gartenzaun. Die 38-Jährige blieb unverletzt. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizisten fest, dass sie alkoholisiert war: Der durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 2,7 Promille. Die Beamten brachten die Deutsche daraufhin zur Blutentnahme in ein Krankenhaus und fertigten eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs. Der entstandene Schaden am Mercedes und am Gartenzaun wurde auf insgesamt rund 2.000 Euro geschätzt. (cf)
Elsterberg: Arbeitsgeräte von Baustelle gestohlen

Elsterberg: Arbeitsgeräte von Baustelle gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Während der vergangenen Tage haben Unbekannte diverse Arbeitsgeräte von einer Baustelle an der Hohndorfer Straße gestohlen. Die Täter erbeuteten eine hydraulische Grabenwanne, einen Tieflöffel sowie einen Hydraulikhammer im Gesamtwert von rund 8.500 Euro. Nach ersten Erkenntnissen entstand kein weiterer Sachschaden. Zeugen, die Hinweise zur Tat oder zum Verbleib des Diebesgutes geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Plauen zu melden, Telefon 03741 140. (cs)
Diebstahl Pyramidenfiguren

Diebstahl Pyramidenfiguren

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Diebstahl Pyramidenfiguren Tatzeit: 24.12.2019, 22:00 Uhr und 25.12.2019, 16:00 Uhr Ort: Elsterberg, Ortsteil Kleingera, Dorfplatz Unbekannte Täter entwendeten aus der unteren Etage der neun Meter hohen Pyramide zwei Holzfiguren (Jäger, ca. 1,30 m hoch, 70 kg schwer und einen Schneemann, etwas kleiner, dem Olaf aus dem Film "Eiskönigin" nachempfunden - Bild im Anhang). Wenn Sie Hinweise zu den Tätern oder zum Tathergang geben können, informieren Sie bitte das Polizeirevier Plauen unter der Telefonnummer: 03741-140. Quelle: PD Zwickau  
Friedhof wird Tatort

Friedhof wird Tatort

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit, Sonstiges
Friedhof wird Tatort Elsterberg – (AH) Im Zeitraum von Donnerstag 16 Uhr bis Freitag 15.30 Uhr sind Unbekannte in die Friedhofsverwaltung und die Trauerhalle eingebrochen. Mit brachialer Gewalt wurden zwei Türen aufgehebelt und dabei etwa 300 Euro Sachschaden verursacht. Gestohlen wurde offenbar nichts. Quelle: PD Zwickau  
Brandausbruch im Badezimmer

Brandausbruch im Badezimmer

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Brandausbruch im Badezimmer Elsterberg – (kh) In der Straße Noßwitz kam es am Mittwochnachmittag zu einem Brand, welcher im Badezimmer des Hauses ausbrach. In der Folge explodierten Sprayflaschen. Dadurch erschrak der 43-jährigen Bewohner, so dass er vorsorglich im Krankenhaus untersucht wurde. Die Feuerwehr löschte den Brand schnell. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein geringer Sachschaden von 100 Euro. Quelle: PD Zwickau
Polizei Direktion Zwickau: Informationen 31.07.2014

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 31.07.2014

PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen Fahrrad gestohlen Bad Elster – (js) Ein Damenmountainbike der Marke Centurion Eve im Wert von 800 Euro haben Unbekannte vor der Klinik in der Prof.-Paul-Köhler-Straße gestohlen. Das braun-weiße Bike war mit einem Schloss gesichert. Die Tatzeit liegt zwischen Montagnachmittag und Mittwoch. Hinweise nimmt die Polizei in Plauen entgegen, Telefon 03741/ 140. Kennzeichen von Autos gestohlen Plauen – (js) In der Nacht zu Donnerstag haben unbekannte Täter auf dem Parkplatz an der Dr.-Eduard-Stadler-Straße sowie auf einem Parkplatz an der Dr.-Hans-Zorn-Straße acht hintere Kennzeichentafeln von Personenkraftwagen gestohlen. Der Schaden beläuft sich auf circa 250 Euro. Zeugenhinweise bitte an das Polizeirevier Plauen, Telefon 03741/ 140. Feuerwehre...
Polizei Direktion Zwickau: Informationen 26.07.2014 (2)

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 26.07.2014 (2)

Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Reifen zerstochen Lichtenstein – (ak) In der Nacht zum Samstag zerstach ein Unbekannter erneut die Reifen von mehreren Pkw. Im Hinterhof der Lößnitzer Straße waren zwei Fahrzeuge betroffen. Hier wurden jeweils zwei Reifen beschädigt. An der Professor-Dr. Schneider-Straße traf es gleich vier Pkw. Der hier angesetzte Fährtenhund nahm eine Spur auf und folgte dieser fast einen Kilometer in Richtung des Friedhofes. Der entstandene Sachschaden kann noch nicht beziffert werden. Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet um Hinweise, Telefon 0375/428 44 80. Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen Zigarettenautomat aufgebrochen Plauen– (ak) Am Samstagmorgen hebelten zwei Unbekannte den Zigarettenautomat an der Julius-Fucik-Straße/Heinrichstraße auf. Ein Anwohner hatte gegen 4.40 Uhr den Kra...
Dachstuhl in Flammen – zwei Menschen vorsorglich im Krankenhaus

Dachstuhl in Flammen – zwei Menschen vorsorglich im Krankenhaus

Brand, Feuerwehr, PD Zwickau
Elsterberg – (js) Der Dachstuhl eines Hauses in der Elsterberger Innenstadt stand kurz vor 14 Uhr plötzlich in Flammen. Mehrere örtliche Feuerwehren rückten zur Brandbekämpfung in die Langestraße aus. Die umliegenden Straßen mussten weiträumig gesperrt werden. Zwei Menschen wurden nach dem Einatmen von Rauchgas vorsorglich in ein Krankenhaus zur Untersuchung gebracht. Bei der 59 Jahre alten Frau und dem 61 Jahre alten Mann handelt es sich um die Betreiber des im Erdgeschoß ansässigen Ladengeschäftes. Die Löscharbeiten sind momentan noch im Gange. Eine Gefahr für umliegende Gebäude besteht nicht. Zur Brandursache und Schadenshöhe können heute keine Angaben mehr gemacht werden. Die Polizei hat mit der Ursachenforschung begonnen. Ein Brandursachenermittler kann seine Arbeit jedoch erst nach B...
Fußgängerin und Motorradfahrer sterben nach Unfall in Elsterberg

Fußgängerin und Motorradfahrer sterben nach Unfall in Elsterberg

Blaulicht, PD Zwickau, Unfall
(km) Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Rosa-Luxemburg-Straße sind am Sonntagnachmittag zwei Menschen gestorben. Ein 36-Jähriger war gegen 14 Uhr mit seinem Motorrad unterwegs, als er in einer Rechtskurve von der Fahrbahn abkam und gegen ein parkendes Auto stieß. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Motorradfahrer auf den Gehweg geschleudert. Dort erfasste er eine Fußgängerin und prallte anschließend gegen einen Lichtmast. Beide erlitten so schwere Verletzungen, dass sie noch an der Unfallstelle verstarben. Es entstand ein Sachschaden von ca. 12.000 Euro. Quelle: PD Zwickau