Tag Archives: Chemnitz

Chemnitz OT Adelsberg – Einbruch in Einfamilienhaus/ Zeugen gesucht

Chemnitz OT Adelsberg – Einbruch in Einfamilienhaus/ Zeugen gesucht (4169) Gestern, gegen 16.05 Uhr, wurde der Polizei bekannt, dass im Zeitraum vom 15. November 2017, 8.15 Uhr bis zum 21. November 2017, 16.05 Uhr unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus auf

15. Int. ADAC Sachsen Supercross Chemnitz – 1. und 2. Dezember 2017 in der Messe Chemnitz

Int. ADAC Sachsen Supercross Chemnitz und 2. Dezember 2017 in der Messe Chemnitz Die Vorfreude auf das Supercross Chemnitz steigt Das erste Supercross des ADAC SX Cups 2017/2018 ist Geschichte, und das zweite, das 15. In. ADAC Sachsen Supercross Chemnitz

Komplexkontrolle in Chemnitzer Innenstadt

Chemnitz Stadtgebiet – Komplexkontrolle in Chemnitzer Innenstadt (4168) Die Polizeidirektion Chemnitz hat am Dienstagnachmittag, bis in die Abendstunden hinein, zur Bekämpfung der Kriminalität eine Komplexkontrolle in der Chemnitzer Innenstadt durchgeführt. Der örtliche Schwerpunkt lag dabei im Bereich der Zentralen Umsteigestelle, des

Unfälle auf der BAB 4

OT Grüna (Bundesautobahn 4) – Autobahn war nach Unfall 3,5 Stunden voll gesperrt Die Bundesautobahn 4 befuhren am Montag, gegen 5 Uhr, in Richtung Dresden im rechten Fahrstreifen ein Kleintransporter VW (Fahrer: 75) und im mittleren Fahrstreifen ein Pkw Mercedes

Chemnitz OT Zentrum – Mini-Fahrerin angegriffen/Zeugen gesucht

Am Montag, den 4. November 2017, gegen 17 Uhr, befuhr eine 18-Jährige mit ihrem Pkw Mini die Dresdner Straße in stadteinwärtige Richtung. Auf Höhe der Waschstraße in der Nähe des Thomas-Mann-Platzes wechselte sie mit ihrem Fahrzeug bei stockendem Verkehr vom

Chemnitz OT Sonnenberg/OT Altendorf – Mit Gewalt Beute verschafft/Zeugen gesucht

Am Montag gelangten mutmaßliche Täter durch die Anwendung von Gewalt an Beute. In der Zietenstraße wurde ein 58-Jährige auf dem Gehweg von einem ihm Unbekannten gegen 18.30 Uhr angesprochen. Während er ihn ansprach, stellte ihm der Unbekannte ein Bein. Daraufhin

Chemnitz OT Altchemnitz – Polizei und Feuerwehr im Einsatz

Montag, gegen 0.15 Uhr, wurden Polizei und Feuerwehr in die Paul-Gruner-Straße gerufen. Aus bisher unbekannter Ursache war dort ein leer stehendes Fabrikgebäude in Brand geraten. Die Kameraden der Chemnitzer Berufsfeuerwehr sowie der Freiwilligen Feuerwehren der angrenzenden Ortsteile waren im Einsatz.

Glauchau (Bundesautobahn 4) – Polizisten fanden leblosen Trucker

Die Disponentin eines Fuhrunternehmens bat am Samstagmorgen, gegen 10 Uhr, die Polizei um Hilfe, da sie keinen Kontakt mehr zu einem ihrer Fahrer hatte. Kurze Zeit später fanden eingesetzte Beamte den Lkw MAN auf dem BAB 4-Parkplatz „Angerberg“. Bei der

Chemnitz OT Kaßberg – Teenagerin bedroht und unsittlich berührt/Zeugen gesucht

Während eine 14-Jährige am Freitag (17. November 2017), gegen 23.30 Uhr die sogenannte Kaßbergauffahrt Richtung Weststraße entlanglief, näherten sich ihr von hinten zwei unbekannte Männer. Laut Aussage der Teeangerin wurde sie aufgefordert, stehen zu bleiben. Als sich die 14-Jährige daraufhin

Deutscher verteilt brennbare Flüssigkeit am Chemnitzer Hauptbahnhof

Chemnitz (ots) – Ein 34-jähriger Deutscher sorgte heute Nachmittag für die Sperrung des Chemnitzer Hauptbahnhofes. Ein Zeuge beobachtete den Deutschen, wie er eine Flüssigkeit in mehrere Müllbehältnisse des Chemnitzer Hauptbahnhofes verteilte. Er informierte die Bundespolizei.  Die Beamten stellten fest, dass

Röhrsdorf – Ersthelfer retten Lkw-Fahrer das Leben

Am Samstagmorgen, gegen 06:30 Uhr, befuhr ein vollbeladener Sattelzug MAN die A 72 aus Richtung Leipzig in Richtung Hof. Zwischen Röhrsdorf und Chemnitz geriet das Fahrzeug plötzlich nach links und prallte in die Leitplanken. Dort beschädigte es 30 Felder der

Großweitzschen – Rund 200 Photovoltaikmodule gestohlen/Zeugen gesucht

Revierbereich Döbeln Großweitzschen – Rund 200 Photovoltaikmodule gestohlen/Zeugen gesucht (4108) In der Nacht zu Freitag (16./17. November 2017) suchten unbekannte Täter in einem Gewerbegebiet in der Handelsstraße eine großflächige Photovoltaikanlage auf. Die Täter durchtrennten die Umzäunung, bauten anschließend rund 200 Photovoltaikmodule der

Penig – Brand in Schule ausgebrochen

Penig – Brand in Schule ausgebrochen (4112) Am Freitag, gegen 10.15 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei zu einer Schule in die Zinnberger Straße gerufen. Aus noch zu ermittelnder Ursache war es im Schulgebäude im Bereich einer Garderobe zum Ausbruch eines Brandes

Lichtenberg – Brand brach in Einfamilienhaus aus – Erstmeldung

Am frühen Donnerstagmorgen, kurz vor 5 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei in den Trassenweg gerufen. Der Grund des Einsatzes war ein Brand, welcher in einem Einfamilienhaus aus noch unklarer Ursache ausgebrochen war. Die Bewohner, zwei Erwachsene und zwei Kinder (Altersangaben liegen bislang nicht vor)

Chemnitz Stadtgebiet – Polizei erhöht Präsenz aufgrund Häufung von Einbrüchen

Chemnitz Stadtgebiet – Polizei erhöht Präsenz aufgrund Häufung von Einbrüchen (4089) Aufgebrochene Türen und Fenster, durchwühlte Geschäfte und vor allem Einfamilienhäuser und Wohnungen: Seit dem Beginn der dunklen Jahreszeit muss die Polizeidirektion Chemnitz eine Häufung von besonders schweren Diebstählen aus Wohnräumen

Chemnitz OT Sonnenberg – Mieter überraschte in seiner Wohnung zwei Einbrecher

Chemnitz OT Sonnenberg – Mieter überraschte in seiner Wohnung zwei Einbrecher (4073) Ungewöhnliche Geräusche in seiner Wohnung in der Reinhardtstraße ließen einen 50-Jährigen in der Nacht zu Dienstag, gegen 2.45 Uhr, aufwachen. Als der Mieter im Flur nachschaute, traf er auf zwei unbekannte Männer,

Chemnitz Stadtgebiet – Ermittlungen nach Tageswohnungseinbrüchen aufgenommen

Wegen des Verdachts des besonders schweren Diebstahls hat die Chemnitzer Kriminalpolizei am Montag in mehreren Fällen Ermittlungen aufgenommen. In der Meinersdorfer Straße waren Einbrecher am gestrigen Tag zwischen 15 Uhr und 17 Uhr durch eine aufgehebelte Tür in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses eingedrungen. Erbeuten

Chemnitz OT Zentrum – Radfahrer versuchte Seniorin die Handtasche zu rauben/Wer erkennt den mutmaßlichen Täter? – Bildveröffentlichung

Über mehrere versuchte Raubstraftaten, bei denen jedes Mal Fahrradfahrer als Täter in Erscheinung getreten waren, berichtete die Polizeidirektion Chemnitz in der Medieninformation am 10. August 2017. In einem der Fälle ist es gelungen, auf Grundlage derAussage einer Geschädigten (82), ein Phantombild eines Tatverdächtigen zu

Chemnitz – Unbekannte versuchten 28-Jährigem die Tasche zu rauben

Chemnitz OT Zentrum – Unbekannte versuchten 28-Jährigem die Tasche zu rauben (4037) Am Montagmorgen (13. November 2017), gegen 6 Uhr, war ein  28-Jähriger zu Fuß auf dem Weg zu Arbeit, als er am Schillerplatz durch zwei unbekannte Männer bedrängt wurde. Nach Aussage des

Limbach-Oberfrohna (Bundesautobahn 4) – von Windböe erfasst

Am Sonnabend, gegen 13.55 Uhr, befuhren eine 23 -Jährige mit ihrem PKW VW Polo, eine 27-Jährige mit ihrem PKW Opel Corsa und eine 42 Jahre alte Skoda – Fahrerin die BAB 4 in Fahrtrichtung Aachen. In Höhe des km 78,3