Tag Archives: Blaulichtreport

Einbrüche und Sachbeschädigung in Zwickau und Umgebung

Einbruch in Verkaufsstand Zwickau – (ak) In der Nacht zum Samstag brachen Unbekannte einen Verkaufstand auf dem Hauptmarkt auf und entwendeten einen Kasten mit Softdrinks. Der Sachschaden beträgt 300 Euro. Fensterscheibe beschädigt – 2.000 Euro Schaden Zwickau – (ak) Am

Verkehrsgeschehen Im Raum Zwickau und Umgebung

Nach Hinweise entwendetes Kleinkraftrad gefunden Zwickau – (ak) Nach einem Hinweis konnte am Samstagnachmittag ein im Juli entwendetes Kleinkraftrad gefunden werden. Die Yamaha lag in einem Waldstück in der Nähe des Reuterweges. Das Krad war mit Zweigen verdeckt. Noch am

Schlägerei auf dem Postplatz – Zeugen gesucht

Plauen – (ak) Am Samstagabend wurde der Polizei mitgeteilt, dass sich auf dem Postplatz zwei Ausländer schlagen. Weitere Personen seien vor Ort. Kurz danach waren die Einsatzkräfte da. Die Gruppierung hatte sich jedoch schon in Richtung Lutherkirche entfernt. Hier stellten

Marienberg – Zeugen nach räuberischen Diebstahl gesucht

Zu einem räuberischen Diebstahl in einem Einkaufsmarkt in der Johann-Ehrenfried-Wagner-Straße sucht die Polizei Zeugen. Die Tat ereignete sich am Dienstag, dem 8. August 2017, gegen 16.30 Uhr. Ein Ladendetektiv (51) hatte einen Unbekannten, der eine Tasche bei sich hatte, dabei

Chemnitz – Stadtzentrum – Mobiltelefon weggenommen

Am Sonntag, gegen 3 Uhr, ist einem 34-Jährigen in der Brückenstraße das Mobiltelefon weggenommen worden. Der 34-Jährige war telefonierend zu Fuß in Richtung Schlossteich unterwegs, als in Höhe einer Videothek zwei unbekannte Männer an ihm vorbeirannten. Einer der Unbekannten griff

Zeugen nach Unfall gesucht Bad Brambach: OT Schönberg

Bad Brambach: OT Schönberg –(jk) Am Sonnabendnachmittag befuhr ein 31-Jähriger mit seinem Krad die B92 aus Richtung Bad Brambach in Richtung Schönberg. Circa 500 Meter vor dem Abzweig Schönberg kam er in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab

Alkoholisierter Pkw-Fahrer verursacht Verkehrsunfall mit vier leicht verletzten Personen Zwickau: OT Cainsdorf

Zwickau: OT Cainsdorf –(jk) Am Sonnabendnachmittag befuhr ein 43-Jähriger mit seinem Pkw die Bahnhofchaussee mit der Absicht nach links in den Hüttenweg abzubiegen. Dabei übersah er den Pkw einer 50-Jährigen, welcher entgegen kam und kollidierte mit dem Pkw. Bei dem

Einbruch in Getränkemarkt in Meerane

Meerane – (ak) Unbekannte brachen in der Nacht zum Freitag in einen Getränkemarkt an der Straße Am Merzenberg ein und entwendeten eine größere Menge Zigaretten. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest. Hinweise unter Telefon 03763/640. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie

Autofahrer unter Alkohol

Zwickau – (ak) Am frühen Samstagmorgen wurden gleich zwei betrunkene Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Auf der Leipziger Straße hatte ein 20-jähriger Opelfahrer 1,1 Promille. Ein 30-jähriger Skodafahrer brachte es auf der Kolpingstraße auf 1,16 Promille. Werdau – (ak) Bei

Starkregen hob Gullydeckel aus – Ford Transit überschlug sich Netzschkau

Netzschkau – (ak) Der Starkregen hob am Freitagabend einen Gullydeckel auf der Mylauer Straße aus. Dies erkannte der Fahrer (35) eines Ford Transit zu spät. Er fuhr mit dem Hinterrad in das Loch. Danach überschlug sich der Transporter und blieb

Bundesautobahn 72 – Pkw kollidierte mit Leitplanken/Zeugen gesucht

Frohburg/Bundesautobahn 72 Am Freitagnachmittag, gegen 15.15 Uhr, ereignete sich auf der BAB 72, Hof in Richtung Leipzig, Höhe der Anschlussstelle Frohburg ein Verkehrsunfall mit drei, zum Teil schwer verletzten Personen. Der 18-jährige Fahrer eines Pkw VW Golf befuhr den linken Fahrstreifen und wich einem

Kind stürzt mit Fahrrad und verletzt sich dabei schwer Rodewisch

Rodewisch –(jk) Am Freitagnachmittag befuhr ein 10-jähriges Kind mit seinem Fahrrad die Gefällestrecke der Straße der Jugend. Er kam zu weit nach links und stieß gegen einen parkenden Pkw. Das Kind stürzte, wurde schwer verletzt und stationär in einem Krankenhaus

Schwere Verletzungen nach Kollision mit Mast und Baum Kirchberg; OT Burkersdorf

Kirchberg; OT Burkersdorf -(jk) Am Freitagabend befuhr eine 19-Jährige mit ihrem Pkw die Schneeberger Straße aus Richtung Kirchberg in Richtung B93. Am Ortsausgang Kirchberg kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem Straßenmast und danach mit einen

Warnung vor Trickbetrüger in Plauen

Plauen – (am) Auf der Isidor-Goldberg-Straße ließ am Donnerstag, gegen 15 Uhr eine 86-jährige Seniorin eine männliche Person in ihre Wohnung, welche für eine Mitgliedschaft der Flugrettung warb. Nachdem die Person die Wohnung wieder verlassen hatte, stellte die Geschädigte fest,

Zivilstreife schnappte mutmaßliche Mehrfachtäter in Reichenbach

Reichenbach – (am) Im Rahmen einer zivilen Streifenfahrt der gemeinsamen Fahndungsgruppe von Landes- und Bundespolizei stellten die Polizisten am Mittwochmittag im Stadtbereich einen Motorradfahrer fest, wobei sich nach einer Fahndungsabfrage zeigte, dass das Kennzeichens am Krad ursprünglich für einen Pkw

Drei Verletzte und 20.000 Euro Schaden durch Zusammenstoß in St. Egidien

St. Egidien – (am) Auf der Kreuzung Lungwitzer Straße/Platanenstraße/Am Viadukt sind bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag, gegen 17 Uhr drei Personen verletzt worden. Der vorfahrtsberechtigte Renault-Fahrer (58) war mit dem Kia eines 72-Jährigen zusammengestoßen. Dabei wurden der Kia-Fahrer schwer, seine

Körperverletzung in Zwickau

Zwickau – (am) Zu einer körperlichen Auseinandersetzung kam es am Donnerstag, gegen 21:30 Uhr auf dem Hauptmarkt. Ein 17-jähriger Pakistani soll, nach bisherigen Erkenntnissen, den 33-jährigen Geschädigten beleidigt und in das Gesicht geschlagen haben. Des Weiteren ist die Bekleidung des

Lauter-Bernsbach – Tatverdächtiger nach Brand vorläufig festgenommen

Nach einem Brand in einer Unterkunft für Asylbewerber in der Bahnhofstraße sind neun Personen (m/2, w/4, m/6, m/16, 4 x m/17, w/28) zur Untersuchung und Behandlung in ein Krankenhaus gebracht worden. Am Donnerstag, gegen 21 Uhr, hatte man die Feuerwehr

Ladendiebe rasch ermittelt in Auerbach

Auerbach – (AH) Das Polizeirevier Auerbach ermittelt gegen zwei 35 Jahre alte Männer wegen räuberischen Diebstahls. Beide hatten am Donnerstagnachmittag zunächst in einem Einkaufsmarkt in der Bahnhofstraße zwei Flaschen Wodka in ihrem Rucksack verschwinden lassen und waren dann ohne zu

Annaberg-Buchholz – Polizei sicherte Versammlungen ab

Die Polizeidirektion Chemnitz sicherte am heutigen Tag mit einem Einsatz drei Versammlungen im Stadtgebiet ab. Eine Wahlkampfkundgebung der CDU Deutschland fand auf dem Markt statt. Daran nahmen unter anderem die Bundeskanzlerin und Vorsitzende der CDU Deutschland, Dr. Angela Merkel, der