Dienstag, Februar 18Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Baustelle

Meerane: Diebstahl von einer Baustelle

Meerane: Diebstahl von einer Baustelle

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht zum Samstag von einer Baustelle mehrere Kabeltrommeln. Auf diesen befand sich Kupferkabel in verschiedenen Querschnitten. Der Stehlschaden beträgt 10.000 bis 15.000 Euro. (wh) Zeugenaufruf: Wer in der Nacht zum Samstag im Bereich des Gewerbegebietes verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt hat, meldet dieses bitte dem Polizeirevier Glauchau. Tel: 03763 640
Plauen: Kupferkabel von Baustelle gestohlen

Plauen: Kupferkabel von Baustelle gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  Zwischen Donnerstagnachmittag und Freitagmorgen gelangten Unbekannte auf ein Baustellengelände an der Gneisenaustraße. Dort schnitten sie circa 50 Meter Kupferkabel von Baukränen ab und entwendeten dies. Der Stehschaden beläuft sich auf rund 600 Euro. Wer den Diebstahl beobachtet hat oder Angaben zum Verbleib des Diebesguts geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier in Plauen, Telefon 03741 140. (cf)
Diebstahl einer Fernbedienung

Diebstahl einer Fernbedienung

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Diebstahl einer Fernbedienung Zeit: 16.12.2019, 10:00 Uhr bis 17.12.2019, 09:00 Uhr Ort: Zwickau OT Schedewitz Unbekannte demontierten in der Zeit von Montagvormittag bis Dienstagmorgen von zwei Scherenhebebühnen die jeweiligen Bedienelemente. Die gemieteten Hebebühnen waren an der Oskar-Arnold-Straße abgestellt. Der Schaden beläuft sich auf rund 2.000 Euro. Wer die Täter beobachten konnte oder verdächtige Personen in der Nähe gesehen hat, wird gebeten, sich bei der Polizei in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580. Quelle: PD Zwickau  
Einbrecher stehlen Werkzeuge im Wert von 10.000 Euro von Rohbau

Einbrecher stehlen Werkzeuge im Wert von 10.000 Euro von Rohbau

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Ausgewählte Meldungen Einbrecher stehlen Werkzeuge im Wert von 10.000 Euro von Rohbau Zeit: 10.10.2019, 16:15 Uhr bis 11.10.2019, 6:30 Uhr Ort: Glauchau Unbekannte Täter gelangten in der Nacht zum Freitag in einen Rohbau an der Wettiner Straße. Im Inneren bohrten sie eine Tür auf und entwendeten diverse Werkzeuge der Marken „Bosch“ und „Hilti“, unter anderem mehrere Akkuschrauber sowie ein Lasermessgerät, im Gesamtwert von circa 10.000 Euro. Der entstandene Sachschaden blieb mit 50 Euro vergleichsweise gering. Wer die Einbrecher in der Nähe der Baustelle beobachtet hat und Angaben zu deren Identität machen kenn, wendet sich bitte an das Polizeirevier in Glauchau, Telefon 03763 640. Quelle: PD Zwickau  
Bagger auf JVA-Baustelle ausgebrannt

Bagger auf JVA-Baustelle ausgebrannt

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Bagger auf JVA-Baustelle ausgebrannt Zeit: 19.08.2019, gegen 1:30 Uhr Ort: Zwickau, OT Marienthal In der Nacht zu Montag kam es zum Brand einer Baumaschine, die auf einer Baustelle an der Bülaustraße abgestellt war. Der Radbagger brannte völlig aus. Nach derzeitigem Kenntnisstand gehen die Ermittler der Kriminalpolizei von Brandstiftung aus. Außerdem wurden Beschädigungen an weiteren Baufahrzeugen festgestellt. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf rund 150.000 Euro geschätzt. Zeugen, die sachdienliche Angaben zur Tat machen können, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Zwickau zu melden, Telefon 0375 4284480. Besonders interessant für die Ermittler sind Hinweise auf Personen, die sich vor oder während der Tatzeit dort aufhielten und sich möglicherweise verdächtig verhi
Unbekannte stehlen Rüttelplatte von Baustelle

Unbekannte stehlen Rüttelplatte von Baustelle

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Unbekannte stehlen Rüttelplatte von Baustelle Zwickau – (cs) In der Zeit von Dienstagnachmittag bis Mittwochmorgen verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einer Baustelle am Lerchenweg. Von dort entwendeten die Täter eine Rüttelplatte, zwei Stromverteilerkisten sowie Starkstromkabel. Der Wert der gestohlenen Gegenstände konnte noch nicht beziffert werden. Nach ersten Erkenntnissen entstand kein Sachschaden. Zeugen, welche die Täter beim Betreten oder Verlassen der Baustelle oder beim Abtransport des Diebesguts gesehen haben, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580. Quelle: PD Zwickau  
Hoher Diebstahlschaden auf Baustelle – Zeugen gesucht

Hoher Diebstahlschaden auf Baustelle – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Hoher Diebstahlschaden auf Baustelle – Zeugen gesucht Meerane, OT Waldsachsen – (cf) Am Wochenende verschafften sich unbekannte Täter an der Baustelle der neuen Umgehungsstraße/S 288 gewaltsam Zutritt zu einem Bauwagen und mehreren Baumaschinen. Sie schlugen eine Scheibe ein, brachen mehrere Türschlösser auf und entwendeten unter anderem einen Anbauscheinwerfer, eine Außenkamera und ein GPS-Modul. Zum Diebstahlschaden konnten noch keine abschließenden Angaben gemacht werden, es wird jedoch von erheblichem Schaden in fünfstelliger Höhe ausgegangen. Der entstandene Sachschaden wurde auf etwa 1.000 Euro geschätzt. Die Polizei sucht nun Zeugen: Wer hat den Diebstahl beobachtet oder verdächtige Personen in der Nähe der Baustelle gesehen? Gibt es Hinweise zum Verbleib des Diebesguts? Zeugen wer
Unbekannte stehlen Diesel von Baustelle

Unbekannte stehlen Diesel von Baustelle

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Unbekannte stehlen Diesel von Baustelle Zwickau, OT Mosel – (cs) In der Zeit von Freitagmittag bis Montagmorgen verschafften sich Unbekannte Zutritt zum Gelände einer Baustelle an der Glauchauer Straße. Aus einem dort abgestellten Bagger entwendeten die Täter rund 200 Liter Dieselkraftstoff im Wert von etwa 300 Euro. Weiterhin stahlen die Unbekannten einen 20 Liter Kanister mit Diesel und sprühten Graffiti auf eine mobile Toilette. Der insgesamt entstandene Sachschaden konnte bislang noch nicht beziffert werden. Zeugen, welche die Täter beim Betreten oder Verlassen der Baustelle gesehen haben oder sonstige Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580. Quelle: PD Zwickau  
Unbekannte versuchen Dieselkraftstoff zu stehlen

Unbekannte versuchen Dieselkraftstoff zu stehlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Unbekannte versuchen Dieselkraftstoff zu stehlen Zwickau, OT Marienthal – (cs) In der Nacht zu Donnerstag verschafften sich Unbekannte Zutritt zum Gelände einer Baustelle an der Steinpleiser Straße und zapften aus einem dort abgestellten Bagger Diesel ab. Dabei wurden sie offenbar gestört und flüchteten in der Folge. Die Täter hinterließen die Behälter zum Abtransport des Kraftstoffes und diverses Zubehör zum Abpumpen. Der am Bagger entstandene Sachschaden konnte noch nicht beziffert werden. Zeugen, welche die Täter beim Betreten oder Verlassen des Baustellengeländes gesehen haben, werden gebeten, sich im Polizeirevier Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580. Quelle: PD Zwickau  
Unbekannte stehlen Rüttelplatte

Unbekannte stehlen Rüttelplatte

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Unbekannte stehlen Rüttelplatte Hartmannsdorf bei Kirchberg – (cs) In der Zeit von Freitagnachmittag bis Dienstagmorgen verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einer Baustelle an der Torfstraße. Von dort entwendeten die Täter eine Rüttelplatte im Wert von rund 1.300 Euro. Nach ersten Erkenntnissen entstand kein weiterer Sachschaden. Zeugen, welche die Täter beim Betreten oder Verlassen der Baustelle beobachtet haben oder Angaben zum Verbleib der Rüttelplatte machen können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Glauchau zu melden, Telefon 03763 640. Quelle: PD Zwickau  
Unbekannte stehlen Dieselkraftstoff

Unbekannte stehlen Dieselkraftstoff

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Landkreis Zwickau Unbekannte stehlen Dieselkraftstoff Zwickau, OT Marienthal – (cs) In der Zeit von Freitagnachmittag bis Montagmorgen verschafften sich Unbekannte Zutritt zum Gelände einer Baustelle abseits der Moseler Allee. Aus einem Tankfass entwendeten die Täter rund 700 Liter Dieselkraftstoff im Wert von etwa 1.000 Euro. Der dabei entstandene Sachschaden wurde auf rund 750 Euro geschätzt. Zeugen, welche die Täter beim Betreten oder Verlassen der Baustelle gesehen haben oder sonstige sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580. Quelle: PD Zwickau  
Zeugen zu gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr gesucht

Zeugen zu gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, Körperverletzung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit, Sonstiges, Unfall
Zeugen zu gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr gesucht Zeit: 29.03.2019, 08.00 Uhr Ort: OT Schönau (1102) Ein bisher unbekannter VW-Transporter befuhr heute Morgen den Südring aus Richtung Zwickauer Straße in Richtung Neefestraße. Allerdings war dieser Bereich zu diesem Zeitpunkt mit Zeichen „Verbot für Fahrzeuge aller Art“ gesperrt. Offenbar aus diesem Grund fuhr der Transporter auf dem Fußweg, um die Sperrung zu umfahren.Auf dem Fußweg befand sich zur selben Zeit ein 46-jähriger Mann, der mit den Absperrmaßnahmen beschäftigt war. Mittels Handbewegung wies der 46-Jährige den unbekannten Transporter-Fahrer auf sein Fehlverhalten hin. Zunächst näherte sich das Fahrzeug dem Arbeiter langsam, beschleunigte dann aber und erfasste den 46-Jährigen frontal. Der Mann stürzte und erlitt leic
Werkzeuge gestohlen

Werkzeuge gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Werkzeuge gestohlen Zeit: 06.03.2019, 19.30 Uhr bis 07.03.2019, 06.55 Uhr Ort: OT Stelzendorf (820) Mehrere Baumaschinen und Werkzeuge sind aus einem Baucontainer im Neefepark gestohlen worden. Unbekannte hatten die Tür zu dem Container aufgebrochen und daraus nach erster Einschätzung unter anderem mehrere Akkuschrauber, Bohrhammer und Bohrmaschinen entwendet. Konkrete Schadensangaben liegen noch nicht vor. Quelle: PD Chemnitz  
Unbekannte stehlen Standgreifer

Unbekannte stehlen Standgreifer

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Unbekannte stehlen Standgreifer Remse, OT Weidensdorf – (cs) In der Zeit von Mittwochnachmittag bis Donnerstagmorgen verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einem Baustellengelände an der Waldenburger Straße. Von dort entwendeten die Täter den Standgreifer eines Minibaggers im Wert von rund 8.000 Euro. Nach ersten Erkenntnissen entstand dabei kein Sachschaden. Hinweise auf die Täter oder den Tathergang nimmt das Polizeirevier in Glauchau entgegen, Telefon 03763 640. Quelle: PD Zwickau  
Werkzeuge aus Wohnhaus gestohlen

Werkzeuge aus Wohnhaus gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Werkzeuge aus Wohnhaus gestohlen Hartenstein – (ow) Zwischen Mittwoch- und Sonntagabend sind unbekannte Täter in ein leerstehendes Eigenheim an der Zwickauer Straße eingebrochen und haben aus diesem verschiedenes Werkzeug entwendet, u. a. Winkelschleifer und Schlagbohrmaschinen. Sachschaden entstand nicht. Der Wert des Diebesgutes beläuft sich auf ca. 5.000 Euro. Wer Hinweise auf die Identität der unbekannten Täter oder zum Verbleib des gestohlenen Werkzeugs geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier Werdau, Telefon 03761 7020. Quelle: PD Zwickau  
Diebstahl von Baustelle

Diebstahl von Baustelle

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Diebstahl von Baustelle Lengenfeld, OT Schönbrunn – (cs) In der Zeit von Freitagmittag bis Montagmorgen verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einer Baustelle an der S 295. Von dort entwendeten die Täter eine Palette mit rund 60 Säcken Zement, ein Wasserfass und zwei Rollen Stahldrahtgeflecht im Gesamtwert von rund 2.750 Euro. Nach ersten Erkenntnissen entstand kein Sachschaden. Hinweise auf die Täter, den Tathergang oder auf den Verbleib des Diebesgutes nimmt das Polizeirevier in Auerbach entgegen, Telefon 03741 140. Quelle: PD Zwickau  
Stromkabel entwendet

Stromkabel entwendet

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Stromkabel entwendet Glauchau – (cs) In der Zeit von Donnerstagnachmittag bis Freitagmorgen verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einer Baustelle an der Schlossstraße. Dort öffneten die Täter gewaltsam einen Schaltkasten und entwendeten etwa zehn Meter Starkstromkabel im Wert von rund 100 Euro. Der dabei entstandene Sachschaden wurde auf circa 100 Euro geschätzt. Hinweise auf die Täter, den Tathergang oder auf den Verbleib des Diebesgutes nimmt das Polizeirevier in Glauchau entgegen, Telefon 03763 640. Quelle: PD Zwickau  
Diebstahl von Baustelle

Diebstahl von Baustelle

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Diebstahl von Baustelle Meerane – (cs) In der Zeit von Freitagnachmittag bis Montagmorgen verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einer Baustelle An der Autobahn. Dort beschädigten die Täter mehrere Materialcontainer und entwendeten daraus unter anderem zwölf Werkzeugkoffer der Marke „Hilti“ und rund 100 Meter Kupferkabel im Gesamtwert von mehreren tausend Euro. Zusätzlich wurden von dem Gelände rund 100 Liter Dieselkraftstoff entwendet. Der entstandene Sachschaden konnte noch nicht beziffert werden. Hinweise zu den Tätern, dem Tathergang oder zum Verbleib des Diebesgutes nimmt das Polizeirevier in Glauchau entgegen, Telefon 03763 640. Quelle: PD Zwickau